Jump to content
EUROPAS GROßE
SPORTWAGEN COMMUNITY
JoeFerrari

Aston Martin Rapide E - Serienfahrzeug vorgestellt

Empfohlene Beiträge

Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »
Thorsten0815
Geschrieben

Basiert auf der Verbrennerkarosserie, aber ca. 8% besserer Luftwiderstand, 800V Technik, 65kWh, 320 Kilometern nach WLTP, 0-100 unter vier. 

erictrav
Geschrieben

In alte Autos Akkus einbauen ist eh nicht zielführend. 

Dann noch bei so einem Nischenfahrzeug, da fehlt mir der Sinn für die Investition von AM.

Schreibe eine Antwort

Du kannst jetzt einen Beitrag schreiben und dich dann später anmelden. Wenn du bereits einen Account hast, kannst du dich hier anmelden, um einen Beitrag zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorhergehender Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


  • Ähnliche Themen

    • Hallo Leute, 
       
      wollte mal nochmal Hallo sagen und mich vorstellen - hatte das letzte mal ja ein Thema eröffnet mit dem Hinweis dass das noch nach geholt wird. 
       
      Also der Username verrät schon mein Name ohne Turbo am Anfang!
       
      Hab nach langem Anlauf mal zu Lamborghini gefunden. Komme eigentlich so aus dem Porsche "Lager" geschuldet auch durch den Freundeskreis da hier auch einige Porsche fahren und dort arbeiten. 
       
      Aktuell hab ich noch meinen 996 Turbo alle anderen sind verkauft. Kein Platz mehr und zum rum stehen einfach zu Schade! Sammeln geht nicht kein Platz. 
       
      Wie kommt es zum Gallardo? 
       
      Mmmhhh ja, das erste mal gesehen und gleich verliebt aber nie über den Schatten springen können einen zu kaufen. Für 2020 war das aber der Vorsatz! Denke das war ein guter 😬
       
      Nur jetzt die nächste Frage was soll es den werden? Altes Modell mindst. LP520 oder ein LP560 hier war ich "offen" !
       
      Also bin ich auf die Suche 3,2,1 meins aber so war es dann auch nicht! Hatte mich erstmal auf LP560 versteift aber was da am Markt zum Teil angeboten wird wurde mir schlecht. 
       
      Budget ca. +/- 90.000€ mehr wollte ich nicht ausgeben da ich dann noch gewartet hätte und mich vielleicht auf einen Hurracan konzentriert hätte. 
       
      Quer durch Deutschland gefahren 🙈 - zum Teil einfach runter gerockte Kisten, schlechte Dubai Importe oder Unfallschäden! Selbst Händler verkaufen versteckte Unfallwagen welcher gleichzeitig noch ein Leihwagen war (per PM gerne mehr Infos). Gegen einen gut gemachten Unfall muss ja nichts sprechen wenn der Preis passt! 
       
      Hab dann die Suche erstmal mal eingestellt da ich ein wenig genervt war und auch nicht die Zeit hatte. 
       
      Der Suchfilter wurde dann mal erweitert auf LP520 Modelle! Freitag Nachmittag komme ich ins Büro, schaue auf mein Handy und sehe einen Gallardo LP520, Orange, Scheckheft - zweite Hand usw. 
       
      Gleich den Hörer in die Hand genommen - super Kerl am Telefon man hat sich blendend verstanden. Alle Fragen mit Geduld beantwortet und beim Gespräch schon raus gehört, der Mann hat Ahnung und ist wohl gut mit dem Wagen umgegangen!
       
      Hab mich sofort ins Auto geschmissen, bin die 200 km hin gefahren und Stand vor meinem Auto 😍. 
       
      Lack Super, Innenraum klasse usw. es hat einfach alles gepasst. Nicht lange gefackelt, Kaufvertrag unterschrieben, die Scheine über den Tisch geschoben und den Lambo eingepackt. 
       
      Somit bin ich stolzer Besitzer eines LP520 in der eigentlich echt coolen Farbe Orange 👍
       
      Im Nachgang machen mir die älteren Rücklichter und Frontscheinwerfer jetzt auch nichts mehr aus. Dachte ich kämpfe da länger mit mir! 
       
      Jetzt hab ich mein Lambo und noch ein wenig Geld gespart zum LP560 Modell. 
       
      Was heißt das also? Umbauen😬
       
      Irgendwie kann ich die Finger nicht vom schrauben lassen - der Nagel im Kopf wird wohl immer bleiben und irgendwie möchte man sein Lambo ja auch individuell machen!
       
      Deshalb gleich mal das Internet durchwühlt und die ersten Bestellungen raus gelassen. 
       
      Gestern dann auf die Hebebühne und los gelegt. Geändert wird erstmal die Stoßstange, Spoiler, Seitenschweller, Spiegel, Felgen, Fahrwerk runter drehen usw. 
       
      Mit den Scheinwerfern vorne lass ich mir auch noch was einfallen soll halt nicht verbastelt aussehen das hat der Gallardo nicht verdient🤪. 
       
      Soweit zu mir und meinem Gallardo 👌
       
      Poste in dem Beitrag öfter als mal Bilder. 
       
      Liebe Grüße 
      Sven
       


    • Hi Leute, weiß irgendjemand hier schon, wann die neuen M3/M4 der Öffentlichkeit vorgestellt werden? Ich Kann's kaum erwarten, da die 4er Konzept Studie Hammer aussieht und auch Bilder geleaked sind, mit diesem Riesengrill. Bzw. der Riesenniere. Ist natürlich eine Umstellung, aber der neue M4 wird wirklich NICE werden, vor allem mit Allradantrieb und 510 Pferden. Dann sollten 0-100 Zeiten von deutlich unter 4 sec. drin sein. Bin schon gespannt...
    • Ich muss zugeben dass der Wagen live schon was hat, die seitliche Silhouette ist zeitlos schön. Nur die Front mit dem Maschendrahtzaun unten und den Löchern oben bleibt gewöhnungsbedürftig. Das Interior ist stylish und modern, die hier gezeigten gelben Akzente im Alcantara gefallen mir sehr gut! Kompliment auch an die Organisation: Man hat sich diesmal viel mehr Mühe gegeben als beim F8 Event. Die Illusion von 1960s Dolce Vita in Italia ist gut gelungen im Showroom. 👍 Vom Fahrverhalten soll der Roma wohl ähnlich dem Portofino sein und somit nichts für mich. Aber immerhin hat das Manettino eine Stufe mehr
       
       








    • Erste Infos zum neuen Audi e-Tron S mit zwei Motoren hinten und einem vorne
      https://www.heise.de/hintergrund/Vorstellung-Audi-e-tron-S-Der-Kraftverteiler-4666017.html?hg=1&hgi=0&hgf=false
       
    • Siehe https://ecomento.de/2020/01/24/maserati-granturismo-grandcabrio-erste-elektroautos-der-marke/
      Soviel dann auch zum neuen Coupe
       

×
×
  • Neu erstellen...