Jump to content
EUROPAS GROßE
SPORTWAGEN COMMUNITY

Scheibenwischer austauschen F458


Empfohlene Beiträge

Hallo zusammen,

 

auf die Gefahr hin, mich bei meinem ersten Post auf die Knochen zu blamieren:

 

Wie tauscht man eigentlich die Wischer beim F458 Italia? Das Handbuch schweigt sich aus und die Wischer lassen sich in egal welcher Sellung maximal 5 cm von der Scheibe abklappen, also irgendwie schwierig. 

YouTube schweigt sich aus, nix bei Google und in die Werkstatt möchte ich ihn deswegen bei Gott nicht bringen.

 

wie macht Ihr das? Dankeschön für Eure Hinweise. 

Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »

 

 

Ich kenne den 458 Wischerarm nicht.

Probiere es doch mal so aus, Zündung an, Zündung aus, Wischer betätigen sofort nach Zündung aus. 

Tut sich nichts ? Zündung an, Wischer betätigen in oberste Wischerstellung, Zündung ausschalten. Fährt der Wischer auf endstellung? Nein, jetzt kannst du den Wischerarm möglicherweise hochklappen. ?

Wenn ich mich richtig erinnere, kannst Du den Scheibenwischer in eine Service-Stellung bringen. Danach kommst Du problemlos ran. Ich schau mal, ob ich noch mehr Informationen finde. 

Gruß Andreas

Über Servicestellung schweigt sich das Manual aus. In verschiedenen Winkeln (durch Zündung aus) lässt sich der Arm maximal 10 Grad abklappen. Also nicht genug, um das Wischerblatt unfallfrei zu entfernen. 

Danke für Eure Hilfe!

  • 2 Wochen später...

Ich bin ein absolutes Greenhorn, was Ferrari angeht. Ich habe ihn gekauft, aber er steht noch nicht in meiner Garage. Daher kann ich auch nicht nachsehen. (BTW: Certified owner bin ich derzeit nur bei meinem Porsche 997).

 

Aber das Handbuch habe ich schon mal mitgenommen. Dort ist auf Seite 88 links unten eine Zeichung des geöffneten Kofferraumdeckels. Es sieht mir so aus, als könne man die Haube ganz weit aufmachen (also ganz nach oben klappen), so dass man die Scheibenwicher quasi "von unten durch die Kofferraumhaube" klappen kann.

 

Versuch's mal.

 

Gruß

 

Michael

Ich habe heute in meinem Auto nachsehen können.

 

Der rechte Wischer würde nicht unter der Haube durchgehen, der linke schon. Er lässt sich jedoch auch bei vollkommen geöffneter Haube kaum von der Scheibe abheben, max. 5 cm, würde ich sagen. Beide Wischarme scheinen blockiert. Ich bin ratlos.

 

Vermutlich muss man den Wagen verschrotten, wenn die Wischer verbraucht sind.:rolleyes:

 

Gruß vom Greenhorn

Michael

  • Haha 1
vor einer Stunde schrieb Il Grigio:

Beide Wischarme scheinen blockiert. Ich bin ratlos.

...Ihr habt wenigstens zwei Wischer :-))!. Bei McLaren gibts bloss einen......den man dafür aber mühelos tauschen kann ?

  • Haha 1

Entwickelt sich ja langsam, der Thread.. ;) Danke für Eure Antworten :D 

 

Also: die Wischer sind irgendwie mit einem doppelten Arm befestigt, man kann sie maximal 5 cm von der Scheibe abheben (auch wenn sie mitten auf der Scheibe stehen). Die 5cm sind allerdings nicht genug, um die Wischerblätter herauszuklipsen.

 

Kann jetzt leider keine aktuellen Fotos posten, das Baby ist im Winterquartier.. Werde mal den Freundlichen aufsuchen und einfach mal fragen..

vor 48 Minuten schrieb Thorsten0815:

Dafür öffnen sich die Türen allerdings recht komisch. :D 

...tja, man kann eben nicht alles haben ?

  • Haha 2
  • 4 Wochen später...

Schreibe eine Antwort

Du kannst jetzt einen Beitrag schreiben und dich dann später registrieren. Wenn du bereits ein Benutzerkonto hast, melde dich zuerst an.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorhergehender Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×
×
  • Neu erstellen...