Jump to content
EUROPAS GROßE
SPORTWAGEN COMMUNITY

Kommt ein Ferrari Roma?


Empfohlene Beiträge

Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »
  • 9 Monate später...

Ich fände so ein Fahrzeug als Dailydriver gar nicht schlecht. Meistens ist man alleine unterwegs und ein Lusso oder auch 812 ist für die Innenstadt einfach etwas unhandlich. 

  • Gefällt mir 4

Mir stellt sich nur eine Frage: wer zum Teufel kauft sich ein V8 Frontmotor Coupe von Ferrari???

 

Als Dailydriver will ich 4 Sitze -> Lusso

V8 dann bitte - > Mittelmotor

Coupe nicht ohne -> V12

 

Sorry, aber das Ding würde ich nicht geschenkt nehmen.

PS: heute habe ich gehört, dass der Name „Dino“ hier wieder mal zur Erscheinung treten könnte - ist da was dran!?

Thorsten0815

Vielleicht bin ich ja nur ungeübt, aber der Lusso ist mir zu gross und unhandlich als Dailydriver.

Selbst wenn es mein berufliches Image zulassen würde. O:-) 

 

Ich bin viel in Bern, Zürich, Basel unterwegs und da käme ich zu 50% meiner Termine mit dem Lusso gar nicht hin, oder müsste weit weg parken. Mal davon abgesehen das es bei meinen Mandanten sicher nicht gerne gesehen würde wenn ein Lusso vor der Tür parkt. Ob da ein V8 Frontmotor Coupe in meinem Fall besser käme wage ich aber zu bezweifeln. :D 

 

Träumen darf man ja und dann würde ich ein V8 Frontmotor Coupe, einem als Daily Lusso vorziehen, auch wenn ich keine vier Plätze brauche. Ein Portofino wäre auch schön. Ein Lusso für die Ferien und lange Strecken mit Zielen mit grossen Parkplätzen/Zufahrten. Einen 458 zum Spass und weil er so zeitlos schön ist für Ausfahrten, einen 458 Challenge für Trackdays, einen HMMWV fürs grobe, ..........

 

 

  • Gefällt mir 1
  • Haha 1
vor 5 Minuten schrieb Thorsten0815:

Ein Portofino wäre auch schön. Ein Lusso für die Ferien und lange Strecken mit Zielen mit grossen Parkplätzen/Zufahrten. Einen 458 zum Spass und weil er so zeitlos schön ist für Ausfahrten, einen 458 Challenge für Trackdays, einen HMMWV fürs grobe, ..........

Hast ja was vor ?

  • Haha 1
  • Mitglieder
vor 12 Stunden schrieb locodiablo:

PS: heute habe ich gehört, dass der Name „Dino“ hier wieder mal zur Erscheinung treten könnte - ist da was dran!?

Das Gerücht kursiert schon seit Jahren, dass es wieder einen Dino geben soll............

Ich wäre am 13.11. zur Vorstellung eines neuen V8 GT nach Rom eingeladen gewesen kann aber nicht *rumheul

Aber soviel sei verraten: Von einem Dino hat niemand geredet.

Das Filmchen sieht in der Tat nach einem geschlossenen, geschärften Portofino aus. Das wäre dann nach aller Logik ein Modell mit (720 + 600)/2 = 660 PS ?

Das Ganze passt auch ins Konzept, dass einem im September im Universo Ferrari vorgeplaudert wurde: Erhöhung der Gesamtproduktion, wobei die Anzahl der Modellreihen von derzeit 4 erhöht wird, ohne die  Stückzahl pro Baureihe zu erhöhen. Damit bleibt die Exclusivität der einzelnen Baureihe erhalten.

Könnte klappen: Für das SUV finden sie sicher 1500 Chinesen oder Araber die eben erst Millionär geworden sind, für das Übermittelmotorauto (SF90 Stradale) finden sie genug Leute die so miserabel Auto fahren, dass sie das auf öffentlichen Strassen brauchen um schneller zu werden und für den V8 GT haben sie ja Thorsten, der neben dem 458 noch was braucht für Kundenbesuche ?

  • Gefällt mir 4
  • Haha 4
vor 22 Stunden schrieb locodiablo:

Sorry, aber das Ding würde ich nicht geschenkt nehmen.

Nun ja, geschenkt vielleicht schon, aber ich sehe hier auch keine Lücke, die nicht durch den Portofino schon gefüllt wäre. Ich kann mir nicht vorstellen, das der Wagen durch das Weglassen des Klappdachs deutlich günstiger angeboten werden würde.

  • Gefällt mir 1

Habe heute für den 14.11. eine Einladung zu einer Weltpremiere in Rom erhalten - wer noch?

 

Neuer Ferrari.....Dino? Im Werk fuhr im Rahmen der F8 - Veranstaltung ein stark abgeklebter „kurzer“ Ferrari rum.

vor 1 Stunde schrieb Totti271:

Zahlen, Daten, Fakten?

Dann wäre die Veranstaltung ja sinnlos, wenn schon alles bekannt wäre?

 

Aber hier ein paar Infos:

 

"Chairman John Elkann hinted last month that the last release of 2019 could be another GT, more comfortable to drive on long journeys. 

 

GTs from the 1960s, some seating four people, are among the most popular at auctions and enthusiast events and Ferrari has said previously that about 40% of its total sales could come from them by 2022, up from 32% now."

  • 2 Wochen später...

Schreibe eine Antwort

Du kannst jetzt einen Beitrag schreiben und dich dann später registrieren. Wenn du bereits ein Benutzerkonto hast, melde dich zuerst an.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorhergehender Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×
×
  • Neu erstellen...