Jump to content
EUROPAS GROßE
SPORTWAGEN COMMUNITY
RoboTEC

Hilfe bei kompletten Motor-/Getriebetausch und deren Überholung gesucht

Empfohlene Beiträge

RoboTEC
Erster Beitrag:
Letzter Beitrag:

Dieses Gesuch geht an alle Hobbyschrauber und Audikenner, Liebhaber und Nerds, die über das nötige Wissen und auch Erfahrung verfügen, den 4.2 V8 Benziner samt Getriebe mit meinem Zutun aus- und einzubauen. Sprich einen ehrlichen Motorinteressierten, der genau wie ich Spass und Freude am Schrauben hat, bzw jemand mit diesen Eigenschaften kennt. :-). Jemand, der bereit ist,  seine kostbare Zeit zur Verfügung zu stellen und sein Wissen mit einem Interessierten zu teilen. 

 

Ich suche Hilfe beim Ausbau/Wiedereinbau des 4.2 V8 ANK Motors samt FBD Automatikgetriebe aus einem 2001er Audi S6. Der Motor und Getriebe wird anschliessend komplett revidiert bzw überholt. 

 

Dies mag vielleicht nicht das 100% richtige Forum für mein Modell zu sein. Aber die Community scheint mir die einzig Hoffnung aus wirtschaftlicher Sicht, den "Dicken" zu retten.

 

Ich habe schon einiges an Schraubererfahrung. Der Ausbau dieses Motors samt Getriebe ist sicherlich kein Hexenwerk. Dennoch kenne ich die Tücken eines solch in die Jahre gekommenen Wagens (Festkorrodierte verottete Schraubverbindungen) zu gut. Deshalb hätte ich gerne jemanden als Hilfestellung dabei, der im Idealfall solch einen Motor schonmal rausgenommen hat und die Arbeitsabläufe verinnerlicht hat, die Tücken und Schwerpunkte kennt. 

 

Der Wagen ist alt, das weiss ich. Dieses Projekt ist reines Hobby und vielleicht nicht in jeglicher Hinsicht vernünftig ;-), dient aber dem Spaß an der Freude. Dennoch hänge ich an dem Wagen und der soliden 5-Ventil Technik, zumal der Wagen sonst gut da steht und bereits einige Umbauten erfahren hat. Wenn sich keiner finden sollte, versuche ich es letztendlich alleine.

 

Der Wagen steht in 16816 Neuruppin und ist fahrbereit. Auf eine Bühne hätte ich dort Zugriff. Motorkran und Ständer sind auch verfügbar. Weiteres Spezialwerkzeug wird, wenn nicht vorhanden, noch besorgt. Ich bevorzuge den Ausbau bzw Einbau im Großraum Berlin/Brandenburg vorzunehmen. Der Wagen müsste dann aber vor Ort sicher stehen können, solange der Motor samt Getriebe überholt wird. Dies mache ich in Teilen selbst, speziellere Arbeiten gebe ich ab, es sei denn auch hier findet sich jemand, der mir dabei zur Seite steht. 

 

Wissen und Leistung soll belohnt werden. Keiner muss mir etwas schenken. Monetäre Gegenleistungen werden dann im einzelnen und Vorfeld besprochen. Im Umkehrschluss erwarte ich Zuverlässigkeit und Ehrlichkeit. Auf Abzocke wie beim "Freundlichen" oder Werkstätten, die sich ausschliesslich auf den Tausch von Verschleissteilen spezialisiert haben, reagiere ich zu Weilen recht ungehalten. Möchte-gern-Profis mit zudem absurden Preisvorstellungen brauchen bitte nicht auf dieses seriöse Gesuch antworten. Wenn ich diese Arbeiten durch eine "professionelle" Werkstatt hätte ausführen lassen wollen, hätte ich sicherlich auch nicht in diesem Forum geschrieben. 

 

Kontaktaufnahme hier im Thread oder via PN erwünscht. 

Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »
RoboTEC
Geschrieben

Auch nützliche Tipps auf was speziell beim Ausbau man achten muss, nehme ich hier gerne an. Die Elsawin Anleitung ist in vielerlei Hinsicht wenig hilfreich, wenn auch nur ein grober Leitfaden. 

Schreibe eine Antwort

Du kannst jetzt einen Beitrag schreiben und dich dann später anmelden. Wenn du bereits einen Account hast, kannst du dich hier anmelden, um einen Beitrag zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorhergehender Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


  • Ähnliche Themen

    • hi. mein lehrer hat heute gesagt das ein formel 1 auto ein 2 takt motor hat. stimt dass oder nicht ?? kan ich mir aber nicht forhstellen.
      gruss aus belgiën
    • Moin Moin.
      In der Suche konnte ich leider nichts finden.
      Es handelt sich um die Frage der Getriebe.
      Ich selbst bin ein Freund von Automatikgetrieben,jedoch mag ich keine sequentiellen Getriebe.
      Daher die Frage ob es eines der o.g.Modelle (DB9 ab 2009,Vantage ab 2011/12)auch mit " normalem " Automatikgetriebe gab?
      (Handgerissen mag ich auch nicht...sportlich hin oder her;-)).
    • Hallo,
      vermisse eigentlich hier die technischen Diskussionen bzw. Informationen was denn nun an dem Roma anders ist, außer Karosserie/Formgebung und Leistung.
       
      Hat sich an dem Motor technisch was geändert oder wurde die Leistung nur einfach am Steuergerät hochgedreht, bzw. Nockenwelle etc.? Ist der Drehmomentenverlauf anders? Z.B. beim F8 Tributo ist der Leistungsunterschied zum 488 nur in den oberen Drehzahlen in den Leistungsdiagrammen zu erkennen. Oder vergleicht er sich besser zum Portofino?
      Bietet das 8-Gang Getriebe jetzt nur mehr Gänge bei gleicher Gesamtübersetzung oder ist der 8. Gang ein längerer Gang für die "gemütliche" Autobahn?
      Weiß da jemand was mehr?
    • Meine Kollegen von ZF Tradition haben einen äußerst interessanten Artikel über das  ZF 5 DS 25 Getriebe, welches als 5 DS-25/2 mit Selbstsperrdifferential ja auch im forumsbekannten Isdera Erator zum Einsatz kam, verfasst. Viel Spaß beim Lesen!
       
      Quelle: https://vision.zf.com/site/magazine/de/articles_25280.html
       

    • Hallo User, 
      da es mich sehr interessieren würde, ob es wohl möglich wäre, einen Lamborghini Gallardo, der E-Gear besitzt, in einen Manuellen-Handschalter mit einer Kupplung umzubauen.
      Vielleicht kennt sich jemand in diesem Bereich aus und würde ebenfalls wissen, welche Kosten für einen derartigen Umbau fällig wären!
      Im Internet findet man zu diesem Thema leider nicht's.
      Leider gibt es momentan keine Superleggera's mit manueller Handschaltung auf dem Markt. Somit könnte man den Superleggera in einen Schalter umbauen, oder?
      Vielleicht ist dies absurd, jedoch würde ich mich über eine Aufklärung freuen!
       
      superleggera1986

×
×
  • Neu erstellen...