Jump to content
EUROPAS GROßE
SPORTWAGEN COMMUNITY
asterix@lux

Challenge Felgen auf "normalen" Ferrari F355

Empfohlene Beiträge

Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »
cinquevalvole
Geschrieben

Vorausgesetzt Du bekommst sie eingetragen. 😎

Eine Freigabe von Ferrari wäre hilfreich, hab ich aber noch nicht gesehen.

Vorne kommt das Ding etwas breiter, denke 0,5 Zoll. Ausserdem ist die Bruch-Festigkeit anders wegen des höheren Magnesium Anteils der Legierung.

 

holger-2003
Geschrieben (bearbeitet)

Das sind meine Felgen. Ich fahre die gleichen nur in weiß auf einem "normalen" f355 und diese sind TÜV zugelassen. Melde Dich wenn Du Interesse hast.

bearbeitet von holger-2003

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Erstelle ein neues kostenloses Benutzerkonto.

Jetzt registrieren

Anmelden

Bereits Mitglied? Melde dich hier an.

Bereits registriert?

  • Ähnliche Themen

    • Ferrari-boy
      Hey Leute

      Habe ne Frage bezüglich dem Leergewicht des F355: Ich höre immer wieder unterschiedliche Angaben. Das reicht von 1'350 (wäre toll:)) über 1'450, 1'600 kg und mehr.

      Was ist nun richtig? Und wie gross sind die Unterschiede zwischen Berlinetta/GTS/Spyder?

      Danke für eure Antworten.
    • Superwilly
      Moin moin,
       
      ich benötige für die Eintragung von F430 Felgen auf meinem F360 eine COC-Bescheinigung und ne EG-Typgenehmigungsnummer vom F430.
      Kann mir hier jemand diese vielleicht geben?
       
      Danke im Vorraus!
    • housoleum
      Hätte ev. jemand interesse ein challenge heck gegen ein "normales" heck zu tauschen? rot!
       

    • Superwilly
      Moin moin,
       
      ich möchte meine F430 Felgen auf meinem F360 eintragen lassen. Der TÜV-Mitarbeiter will das so nicht machen, leider.
      Er sagt er benötigt von den Felgen einen Impact-Test für die Reifengrößen minimal und maximal.
      Weiß jemand zufällig wo ich sowas herbekomme?
      Ich will die 275er eintragen lassen. Original sind ja 285er, da sagt der Tüv-Mitarbeiter aber, ist das wieder fraglich ob das mit dem Abrollumfang passt.
      Irgendwas ist ja immer. Die 275er hab ich ja drauf und fahre sie schon eine Saison.
       
      Der Impacht-Test soll wohl die Stabilität der Felgen/Reifenkombi bei  nem Ankanten z.B. an einen Kantstein oder so.
    • pa.ris
      Hello,
       
      bin ja gerade dabei meine Soft Touch Teile professionell überarbeiten zu lassen.
       
      Nun ist mir aufgefallen dass auf der Beifahrerseite ein rotes Plastikröhrchen aus der Tür spitzt. Das ist auf der Fahrerseite nicht.
       
      Weiß jemand was das ist und ob man das so lassen kann?
       
      Vielen Dank für Eure Hilfe
       
      Pa.Ris
       


×