Jump to content
EUROPAS GROßE
SPORTWAGEN COMMUNITY
Thrawn

Ferrari SUV

Empfohlene Beiträge

Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »
Caremotion
Geschrieben

Ich steh grad auf dem schlauch.. ? Das ein SUV kommt war jo eigentlich schon lange klar? Ich hoffe nur die Kiste wird nicht all zu hässlich :D 

Thorsten0815
Geschrieben

Dazu habe ich schon alles gesagt: :D 

 

 

Svitato
Geschrieben

 

skr
Geschrieben

Cool, der sieht ja aus wie der Lusso, das nimmt dem typischen SUV-Design die Wucht.  a075.gif

Likon488
Geschrieben

596C9344-2AD9-46B0-A665-31B34872E554.jpeg

herbstblues
Geschrieben

guten morgen ich bin kein fan von diesen SUV,

 

es ist dabei unerheblich ob dieser von zuffenhausen,stuttgart,sankt agata oder eben aus maranello ist!

ich bezeichne die einfach als panzer,siehe cayenne,urus etc....

klar kann mann damit geld verdienen sprich das eigene portfolio als automobilhersteller erweitern !

bin weiterhin der meinung als sportwagenhersteller sollte mann weiterhin seinem kerngeschäft treu bleiben.

 

sprich mache es wie der schuster und bleibe bei deinen leisten.

 

allen einen entspannten dritten advend.

 

gruss

Maadalfa
Geschrieben

Das Foto mit dem Audi mit Roma Grill ist schockierend. DA sollten die Ferrari Anwälte mal klagen ?

 

Ulf.M
Geschrieben

Moin, @herbstblues, da die SUV`s bei allen Herstellern zur Zeit starke Zuwachsraten haben, kann sich kein Hersteller es sich mehr leisten, darauf zu verzichten, da jeder irgendwie auf Gewinn ausgelegt ist. Was bringt es, wenn einige "Kleinserienhersteller" auf SUV`s verzichten, dann aber die "normalen" Fahrzeuge nicht mehr in ausreichender Stückzahl loswerden und dadurch über kurz oder lang von der Bildfläche verschwinden. Ich persönlich hasse die SUV`s auch, vor allen, wenn ältere Fahrer sich sowas kaufen, um besser Sitzen und einsteigen zu können, dann aber mit diesen Fahrzeugen "überfordert" sind. Habe in letzter Zeit einige aus Grundstücken oder Gebäuden geborgen, weil viele "ältere" Fahrer mit diesen Fahrzeugen nicht umgehen können. Für mich sind SUV`s in einigen Händen unkontrollierte Waffen. MFG Ulf.

tollewurst
Geschrieben

Das Bild ist eh Fake 

herbstblues
Geschrieben

SUV die zweite,

 

als eine älteren herrschaften (eltern) in einem alter ü75 waren sind sie auch umgestigen von autos mit normaler höhe zu autos mit erhöhtem einstieg und das ging ohne SUV !

 

A-klasse,B-klasse,peugeot 3007 etc. lassen grüssen.

 

denke beim SUV-sektor sind auch viele machos anzutreffen.

 

gruss

Ulf.M
Geschrieben

Moin: Zitat Herbsblues:

A-Klasse,B-Klasse,etc......

denke beim SUV - Sektor.......

da stimme ich dir voll zu, aber wer was "auf sich hält", kann doch nicht mit einer popeligen B - Klasse auftauchen, "der Nachbar fährt auch was großes, muss ich auch". Traurig, traurig.

MFG Ulf.

herbstblues
Geschrieben

guten morgen,

 

wie gesagt meine bescheidene meinung !

 

fazit,wir leben alle unter dem gleichen himmel und doch das jeder einen anderen horizont.

 

lebe im hinterland von DA,da ist es gut ab und an einen allrad zu haben vor allem im winter.

die familienkutche hat allrad und das ist vollkommen ausreichend.

 

ps,bin kein greta und co. fan...

 

gruss dalasse

458
Geschrieben

46DB3A28-0DB1-4A2F-B621-1211B3B32604.jpeg

Prinz399
Geschrieben

Ich bin der Meinung Ferrari sollte keinen SUV bauen. Leider müssen Sie alles nachmachen. Schlechte Führungskräfte sind dafür schuld. Man sollte sich eben auszeichnen indem man keinen baut.

 

Grundsätzlich sind SUVS wichtig. Ich hatte schon zwei. Es ist einfach geil wenn man drüber fahren kann und nicht bei jedem Loch anhalten muss. Und Angst hat etwas zu beschädigen.

 

Ältere Menschen ab 50 Jahren haben es auch leichter um hoch zu kommen (Übergewichtige). Bin nicht der Meinung das Sie nicht damit umgehen können, mit 30 Jahren Fahrpraxis. Das Problem ist eher das sich viele Menschen zu wichtig nehmen und telefonieren müssen. Dann sind eben nicht 100 Prozent bei der Sache, kommen leicht über die Linie. Dann bekommt man Angst bei so einem 2,2 Tonnen Auto. Wenn man denen entgegen kommt.

AStrauß
Geschrieben

Was genau wolltest Du jetzt mitteilen ? 
 

Ferrari betreibt Missmanagement, weil Sie einen SUV bauen. Du hast aber nichts gegen SUV‘s, nein Du findest Sie sogar geil, aber nur wenn Du Sie fährst, denn die meisten anderen die einen SUV fahren -> sich zu wichtig nehmen und telefonieren und dann auf die Gegenspur kommen ??🧐

 

Also ob SUV oder ein 488 und ob 1,2 oder 2,5 Tonnen-> ICH habe Angst, egal was auf meiner Spur entgegen kommt. Übrigens ist Ferrari noch nie so erfolgreich gewesen, hier von schlechten Führungskräften zu sprechen ist schon ein wenig.......naja egal. 
 

 

  • Gefällt mir 3
  • Haha 1
F40org
Geschrieben
vor 2 Stunden schrieb Prinz399:

Ich bin der Meinung Ferrari sollte keinen SUV bauen.

Der kommt aber in Bälde. Dafür musste ja der Lusso weichen. 

Ultimatum
Geschrieben

was schade ist. er war sozusagen der espada der neuzeit 😉

Lagu
Geschrieben
vor 4 Stunden schrieb Prinz399:

Ich bin der Meinung Ferrari sollte keinen SUV bauen. Leider müssen Sie alles nachmachen. Schlechte Führungskräfte sind dafür schuld. Man sollte sich eben auszeichnen indem man keinen baut.

 

Grundsätzlich sind SUVS wichtig. Ich hatte schon zwei. Es ist einfach geil wenn man drüber fahren kann und nicht bei jedem Loch anhalten muss. Und Angst hat etwas zu beschädigen.

 

Ältere Menschen ab 50 Jahren haben es auch leichter um hoch zu kommen (Übergewichtige). Bin nicht der Meinung das Sie nicht damit umgehen können, mit 30 Jahren Fahrpraxis. Das Problem ist eher das sich viele Menschen zu wichtig nehmen und telefonieren müssen. Dann sind eben nicht 100 Prozent bei der Sache, kommen leicht über die Linie. Dann bekommt man Angst bei so einem 2,2 Tonnen Auto. Wenn man denen entgegen kommt.

Boah Ey........ sch`find Suf von die Ferrari ned krass. Fielle Dicke Alte von 50+ gönnen s´sch ehrlich im Loch verrutschen und Angst machen. Wenn Über von Gewichtige ohne 30 Jahre Auto, 300% mehrere Tonnen bei Entgegen!

 

Ferrari manadscht voll Miss.

  • Haha 3
  • Verwirrt 1
emuman
Geschrieben

Grundsätzlich sind Scheidungen wichtig. Ich hatte schon zwei.

skr
Geschrieben
vor 1 Stunde schrieb Lagu:

Boah Ey........ sch`find Suf von die Ferrari ned krass. Fielle Dicke Alte von 50+ gönnen s´sch ehrlich im Loch verrutschen und Angst machen. Wenn Über von Gewichtige ohne 30 Jahre Auto, 300% mehrere Tonnen bei Entgegen!

 

Ferrari manadscht voll Miss.

 

Aaaaah, unsere Geheimwaffe hier bei Carpassion, genannt "Lagu". Man muss sie einfach lieben. O:-)O:-)O:-):-))!

Prinz399
Geschrieben
vor 15 Stunden schrieb AStrauß:

Was genau wolltest Du jetzt mitteilen ? 
Ferrari betreibt Missmanagement, weil Sie einen SUV bauen. 

 

Also ob SUV oder ein 488 und ob 1,2 oder 2,5 Tonnen-> ICH habe Angst, egal was auf meiner Spur entgegen kommt.

Ich wollte sagen, das man sich auszeichnen kann als Sportwagenhersteller indem man keinen baut. Es ist kein Missmanagement, aber in dem Fall vielleicht eine schlechtere Entscheidung. Wenn man mehr Umsatz braucht kann man ja einen V6 bauen um 100K. Den kann man dann 20 000 mal verkaufen und man bleibt Sportwagenhersteller. Damit Ferrari nicht zu Grunde geht.

 

Da bin ich bei dir, auch Limo Fahrer oder Sportwagenfahrer kommen über die Linie und sind auch etwas schneller als ein SUV. Weil Sie Telefonieren, In eine andere Richtung schauen oder bei manchen Personen die Gesundheit nachlässt.

Ultimatum
Geschrieben (bearbeitet)

toller plan: schneller kann sich ferrari in bezug auf image und finanzen kaum ruinieren, als einen v6 um die 100.000 euro zu bauen 😱

bearbeitet von Ultimatum
F40org
Geschrieben

E3894CE9-6768-45FD-AA43-585F857CCC49.jpeg

  • Gefällt mir 1
  • Traurig 2
Ultimatum
Geschrieben

praktisch ein hoher lusso 👍🏻

Schreibe eine Antwort

Du kannst jetzt einen Beitrag schreiben und dich dann später anmelden. Wenn du bereits einen Account hast, kannst du dich hier anmelden, um einen Beitrag zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorhergehender Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


  • Ähnliche Themen

    • https://www.autoexpress.co.uk/news/353146/new-2022-maserati-grecale-squares-porsche-macan
       
      Geben ja vollgas! Bin gespannt was es sein wird... 
    • Wieviele Liter Sprit säuft so ein SUV mit 650 Ps in der Stadt?
       
      2 Frage, Von den Leuten die sich so ein Auto leisten können, Habt Ihr einen zweiten Wagen der 6 - 8 Liter verbraucht, wenn Ihr Kilometer machen müsst. Gibt es ein Bewusstsein für die Umwelt?
       
      Oder verhält  Ihr euch nach Motto, ich muss doch gesehen werden. Ich bin so Wichtig! Ich kann mir doch den Sprit leisten. Will ich gerne wissen ob ihr auch etwas gelernt habt? 
    • Kommt jetzt nach dem Ferrari-SUV auch der Über-SUV von Bugatti?

    • Nun bin ich kein Fan der SUV Fahrzeuge, aber ich käme nicht auf die Idee ein SUV Verbot zu fordern. 
      Scheinbar gibt es nun tatsächlich eine Diskussion zum Thema. Noch mehr Verbote, Regelungen? Und wo fängt ein Auto an SUV "zu sein"? 
      Welch eine irre Welt, oder wie seht Ihr das?
       
    • ab 2020 soll es mit dem urus eine eigene kunden rennserie geben: urus st-x concept. gewichtsverlust zum serienmodell 25%. 
       


×
×
  • Neu erstellen...