Jump to content
EUROPAS GROßE
SPORTWAGEN COMMUNITY
D.Mach

F430 Abblendlicht geht nicht

Empfohlene Beiträge

D.Mach
Erster Beitrag:
Letzter Beitrag:

Hallo, ich habe ein Problem mit meinem f430 erst ging das Abblendlicht sporadisch nicht jetzt habe ich das Problem das e garnicht mehr angeht, 

Sicherungen habe ich alle überprüft und die Relais schalten sich durch.......

Hat jemand ähnliche Erfahrungen gemacht oder kann mir helfen. 

 

Gruß D.Mach 

Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »
tollewurst
Geschrieben

Geht denn das Fernlicht? Er hat doch Bi Xenon, Fernlicht funktioniert also nur wenn das Abblendlicht auch an ist.

D.Mach
Geschrieben

Nein Fernlicht und Lichthupe gehen auch nicht. 

tollewurst
Geschrieben

Beide Seiten oder eine? Die Steuergeräte vom Xenon gehen gerne mal kaputt.

D.Mach
Geschrieben

Beide Seiten gleichzeitig, zwischendurch ist es mal wieder gegangen..... Bzw manchmal geht es sporadisch...... 

tollewurst
Geschrieben (bearbeitet)

Ich würde auf den Lenkstockschalter tippen.

bearbeitet von tollewurst
D.Mach
Geschrieben

Der schaltet am Relais durch 

 

Kai360
Geschrieben (bearbeitet)

Da bist du ja schon etwas weiter, dann miss doch einfach hinter dem Relais durch!

(Nur das ein Relais schaltet heißt noch lange nicht, dass auch dahinter Strom fließt!).

 

Und wenn ja, dann weiter vortasten Richtung Scheinwerfer.

Oder andersherum, erst am Scheinwerfer messen, und dann Rückwärts.

 

Ich würde erst am Vorschaltgerät (Dein 430er hat Xenon Licht?) messen ob dort Spannung anliegt,

falls ja entweder Vorschaltgerät oder Brenner defekt.

bearbeitet von Kai360
Milumalu
Geschrieben

Da würde ich das Auto wohl am Diagnosegerät beim Ferrari Schrauber anschliessen lassen um den Fehler auszulesen.

 

Rumprobieren wäre mir da zu aufwendig und zu wenig zielführend.

 

 

asterix@lux
Geschrieben
vor 17 Minuten schrieb Milumalu:

Da würde ich das Auto wohl am Diagnosegerät beim Ferrari Schrauber anschliessen lassen um den Fehler auszulesen.

 

Rumprobieren wäre mir da zu aufwendig und zu wenig zielführend.

 

...also (fast) immer dann wenn ich selbst versucht habe was zu 'verschlimmbessern' ging es am Ende doch zum wirklichen Schrauber....

 

Aktuelles Beispiel:

ich diagnostiziere klappernde Hydros - tatsächlich war eine Krümmerdichtung durch...

...und ich war schon auf der Suche nach Hydros...:crazy:

 

Milumalu
Geschrieben

Und, was war defekt?

 

Die Auflösung bzw Eruierung solcher Defekte ist jeweils das Salz in der Suppe eines solchen Threads.

Schreibe eine Antwort

Du kannst jetzt einen Beitrag schreiben und dich dann später registrieren. Wenn du bereits einen Account hast, kannst du dich hier anmelden, um einen Beitrag zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorhergehender Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


  • Ähnliche Themen

    • rrd100
      Hallo,
       
      Ich bin nach langen wieder mal in der Nacht gefahren, und dabei sind mir die wackelnden Scheinwerfer wiedermal
      aufgefallen. Kann man das irgendwie abstellen  oder ist es normal ?
      Durch das schlechte Licht ist meine Frau mit ihrem Auto voraus gefahren und meinte es nervt schon im
      Rückspiegel und  ob man das nicht reparieren kann?
      Danke
       
          Ps. Ich muss zugeben das ich mir den Mechanismus noch nicht näher angesehen habe.
    • Konbanwa
      Hallo,
      ich habe einen F430 (Erstzulassung Italien). Bis neulich hat die Alarmanlage ca. 20 Sekunden nach dem Schliessen und direkt beim Öffnen kurz gezwitschert (ca. 2 Sekunden). Das macht er nun plötzlich nicht mehr. 20 Sekunden nach dem Schließen kommt ein ganz kurzes Knacken von der Sirene. Beim Öffnen höre ich gar nichts. Die Sirene an sich ist ok - konnte ich mich peinlicherweise auf einem öffentlichen Parkplatz von überzeugen . Meine Anleitung ist italienisch und mein selbiges praktisch nicht vorhanden. Deutsche Anleitung ist zwar bestellt, hat aber noch 4 Wochen Lieferzeit. Allerdings konnte ich auch im Italienischen nichts ausfindig machen, wonach man das Umschalten könnte.
      Wisst Ihr, ob ich da versehentlich was verstellt habe oder ist das eher ein Defekt?
      Grüße
      Christian
    • Juergen430
      Hallo, wer kann mir die Adresse mailen wo ich die Fußmatten für Ferrari 430 mit Pferd bekomme?Danke schon mal . 
    • Lattenknaller
      Hallo.
      Stimmt es, dass der F430 (Spider) kein ESP/ESC hat?
      Bei den Angeboten auf mobile.de steht bei der einen Hälfte ESP, bei der anderen Hälfte nicht.
      Besten Dank!
    • DonLeo
      Hallo zusammen. 
      Ab heute wollen meine Scheinwerfer bei meinem 208 GT4 nicht mehr klappen bzw. fahren.
      Beim mehmaligen Betätigen fährt einer mal kurz hoch und wieder runter. So im wechsel. Mal links mal rechts.
      Relais?
      Lenkkopfschalter?
      Wie kann ich es überprüfen?
      LG DonLeo

×
×
  • Neu erstellen...