Jump to content
EUROPAS GROßE
SPORTWAGEN COMMUNITY
Thorsten0815

Fliegende Autos?

Empfohlene Beiträge

Thorsten0815
Erster Beitrag:
Letzter Beitrag: (bearbeitet)

Sind fliegende Autos nicht eigentlich Flugzeuge? Egal, hier bitte alles zum Thema einstellen. Altes, Neues und Diskussionen dazu.

 

Ich fang mal mit etwas Aktuellem an:

Zitat

In Japan soll ein Industriekonsortium einsatzfähige Flugautos entwickeln. Der Staat will mit geeigneten Regelungen helfen und den Straßenverkehr entlasten.

Quelle: https://www.heise.de/newsticker/meldung/Japan-arbeitet-mit-Uber-Airbus-und-Boeing-an-Flugautos-4145790.html

 

Hier wären meiner Meinung nach alle notwendigen Teilnehmer dabei um das für "Jedermann" verfügbar zu machen.

 

bearbeitet von Thorsten0815
Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »
Gulliver
Geschrieben

Alter Hut. Hatte schon Fantomas...

  • Gefällt mir 1
  • Haha 4
Maadalfa
Geschrieben (bearbeitet)

McLaren hat schon eins 🤣🤣🤣

fernando-alonso-mclaren-mcl33-.jpg

bearbeitet von Maadalfa
  • Gefällt mir 1
  • Haha 3
MOK24
Geschrieben

Um ehrlich zu sein - mir erschließt sich der Anwendungszweck von Flugautos nicht. Nicht mehr in der heutigen Zeit.

Auch bei Autos geht der Trend ja nicht mehr hin zum Besitz des Fahrzeugs, sondern zur bedarfsgerechten Miete. Meiner Meinung nach ist das der eigentlich Sinn des autonomen fahrens: Man bucht sich ein Transportmittel, wie man es benötigt, ohne es zu besitzen. Es kommt zu einem, befördert einen, und fährt zum nächsten Kunden.

Und das ist bei Fahr-/Flugzeugen noch weniger sinnig als bei Autos allein: Für Langstreckenflüge eignen sich normale Flugzeuge besser (Asuloastung), und für Kurzstrecken macht ein Fliegzeug sowieso wenig Sinn - ich kann jedenfalls keinen Sinn darin sehen, "in die Stadt" zu fliegen, um einen Stau auf der Straße zu umgehen.

Die Idee, Autos auch fliegen zu lassen, ist ja schon alt - wurde bereits bei James Bond in seinen frühen Jahren thematisiert. Und damals hätte es in meinen Augen auch noch mehr Sinn gemacht als heute. Nur war da die Technik noch nicht so weit. Und ist sie ja auch heute im Grunde immer noch nicht.

 

Wird spannend sein zu beobachten, aber ich gehe davon aus, dass es hier weiter um eine Nischenanwendung gehen wird.

 

Gruß

 Martin

 

SManuel
Geschrieben

Ist ein altes Thema.

 

Es wird sicher mal Fahrzeuge geben die man fliegen kann mit der Lizenz eines Flugscheins !!

Das aber wird noch 100 Jahre dauern wenn nicht noch länger, da es in der Luftfahrt auch Regeln gibt wie hoch, wie komm ich wohin, Verkehrsrichtungen usw. ( siehe dazu den Film Zurück in die Zukunft 2 ).

erictrav
Geschrieben
vor 8 Minuten schrieb SManuel:

siehe dazu den Film Zurück in die Zukunft 2 ).

Danke, hervorragende Quelle für Luftfahrt Regularien.

Vielleicht würde ich noch um Mary Poppins als Quelle ergänzen. Da wird ja schon deutlich auf die Probleme des privaten Fliegens mit eigentlich erdgebundenen Fahrzeugen in Großstädten hingewiesen.

Thorsten0815
Geschrieben (bearbeitet)
vor einer Stunde schrieb MOK24:

Um ehrlich zu sein - mir erschließt sich der Anwendungszweck von Flugautos nicht. Nicht mehr in der heutigen Zeit.

Auch bei Autos geht der Trend ja nicht mehr hin zum Besitz des Fahrzeugs, sondern zur bedarfsgerechten Miete. Meiner Meinung nach ist das der eigentlich Sinn des autonomen fahrens: Man bucht sich ein Transportmittel, wie man es benötigt, ohne es zu besitzen. Es kommt zu einem, befördert einen, und fährt zum nächsten Kunden.

Und das ist bei Fahr-/Flugzeugen noch weniger sinnig als bei Autos allein: Für Langstreckenflüge eignen sich normale Flugzeuge besser (Asuloastung), und für Kurzstrecken macht ein Fliegzeug sowieso wenig Sinn - ich kann jedenfalls keinen Sinn darin sehen, "in die Stadt" zu fliegen, um einen Stau auf der Straße zu umgehen.

Die Idee, Autos auch fliegen zu lassen, ist ja schon alt - wurde bereits bei James Bond in seinen frühen Jahren thematisiert. Und damals hätte es in meinen Augen auch noch mehr Sinn gemacht als heute. Nur war da die Technik noch nicht so weit. Und ist sie ja auch heute im Grunde immer noch nicht.

 

Wird spannend sein zu beobachten, aber ich gehe davon aus, dass es hier weiter um eine Nischenanwendung gehen wird.

 

Gruß

 Martin

 

 

vor einer Stunde schrieb SManuel:

Ist ein altes Thema.

 

Es wird sicher mal Fahrzeuge geben die man fliegen kann mit der Lizenz eines Flugscheins !!

Das aber wird noch 100 Jahre dauern wenn nicht noch länger, da es in der Luftfahrt auch Regeln gibt wie hoch, wie komm ich wohin, Verkehrsrichtungen usw. ( siehe dazu den Film Zurück in die Zukunft 2 ).

Deswegen "selbst fliegend" (keine Lizenz notwendig) und Uber (mieten) ist mit dabei. 😉

 

 

 

 

vor 1 Stunde schrieb Maadalfa:

McLaren hat schon eins 🤣🤣🤣

fernando-alonso-mclaren-mcl33-.jpg

Ich finde gerade kein gutes Bild, aber Porsche hatte mit dem GT1 das schon lange vorher. 

hqdefault.thumb.jpg.821b617d63ed5e556d0be1e10a51d062.jpg

Und wie es sich für Porsche gehört, auch noch höher und weiter! O:-) 

bearbeitet von Thorsten0815
Thorsten0815
Geschrieben

Ah, doch hier:

0d0844c072513b230e07f703f5c88a67.thumb.jpg.f9a4f90d9231304784939e757507b63a.jpg

Quelle: YouTube

 

Beachtliche Höhe!

matelko
Geschrieben

Pssst!

Ist ein Auto mit Stern im Kreis und keines mit Pferd im Wappen...

 

Aber ich sag's auch niemandem weiter, bleibt unter uns. :wink:

 

Maadalfa
Geschrieben (bearbeitet)
vor 49 Minuten schrieb Thorsten0815:

Ah, doch hier:

0d0844c072513b230e07f703f5c88a67.thumb.jpg.f9a4f90d9231304784939e757507b63a.jpg

Quelle: YouTube

 

Beachtliche Höhe!

Das war Mark Webber. Der wollte sich halt wichtig machen 🤣🤣🤣

Hat bei ihm ja System 

91ce498bfb2b3166ee8316d0898c97e9.jpg

bearbeitet von Maadalfa

Schreibe eine Antwort

Du kannst jetzt einen Beitrag schreiben und dich dann später registrieren. Wenn du bereits einen Account hast, kannst du dich hier anmelden, um einen Beitrag zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorhergehender Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


  • Ähnliche Themen

    • jo.e
      Habe gerade dieses Video gefunden. Die Typen haben mal von Ferrari keine Ahnung und oft ist man auch nahe dran den Ton abzuschalten, aber irgendwie sind es oftmals doch coole Aufnahmen. "Modern trifft alt" könnte man vielleicht sagen oder aber eher "Hardcore Tuning trifft einen Mythos". Darf man das? Schwer zu sagen - eher nicht. Hier geht es ja aber nicht mehr ums Fahren und wenn man sieht was in Japan oft als "der letzte Schrei" angesehen wird, ist es nicht mehr ganz so abwegig. In Europa habe ich so etwas in dieser Art und Weise bisher noch nicht gesehen. Was meint ihr?
       
       
    • Adaptiz
      Hallo,
      ich werde mir so ca. in einem halben Jahr ein Auto zulegen, und suche als leidenschaftlicher Mazda Fan einen RX 7. Aber wie ihr bestimmt wisst ist es nicht soooo leicht an ein gut erhaltenes und trotzdem nicht unbezahlbares Modell dran zu kommen (allerhöchsten 11.000 sind drin, 10.000 Euro oder weniger wäre optimal). Also falls euch was einfällt gerne posten, ob rechts oder linkslenker ist egal, links wäre besser, muss aber nicht. Ich suche also nach Importeuren, Tipps und natürlich auch direkt nach dem RX 7 ;-)
      Auch Erfahrungsberichte und alles drumherum ist erwünscht :-)
      Vielen Dank an alle schonmal im Vorraus ;-)

      Grüsse
      AdApTiz

×
×
  • Neu erstellen...