Jump to content
EUROPAS GROßE
SPORTWAGEN COMMUNITY
MF770

Suche MF4 oder MF5 zur Nutzung

Empfohlene Beiträge

MF770
Erster Beitrag:
Letzter Beitrag: (bearbeitet)

Hallo aus Lingen ,

 

da wir unsere Fahrzeuge an die Leasing zurück gegeben haben suchen wir auf diesem Weg ( es entzieht sich meiner Kenntnis ob man hier suchen darf ) einen MF4 und einen MF5 zum Kauf . Nicht zum Wiederverkauf sondern zur Nutzung .

 

Beste Grüße 

bearbeitet von MF770
Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »
Thorsten0815
Geschrieben

Schau mal hier recht im "Marktplatz". Da würde ich ein "Gesuch" eintragen.

Ein Thread verschwindet wieder und wenn jemand etwas verkaufen will schaut er sicher erst dort. 

MF770
Geschrieben

Vielen Dank ich kenne mich hier gar nicht so gut aus . Wo genau finde ich den Marktplatz ?

Thorsten0815
Geschrieben

Genau hier, oben rechts bei oder über das Menü auf dem Handy. 

@RolandK: Usability! ;) 

RolandK
Geschrieben

Danke Thorsten, aber manchmal bin ich auch überfordert. 😄 Wie groß soll ich es denn noch schreiben. 😄

  • Gefällt mir 1
  • Haha 1
MF770
Geschrieben

Vielen Dank 

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Erstelle ein neues kostenloses Benutzerkonto.

Jetzt registrieren

Anmelden

Bereits Mitglied? Melde dich hier an.

Bereits registriert?

  • Ähnliche Themen

    • RS Michel
      Wie im Vorstellungsposting schon geschrieben, bin ich auf der Suche nach einem 360er. Als Ferrarineuling traue ich mir allerdings nicht zu, die relevanten Schwachpunkte zu checken und eventuelle (Folge-)Kosten einzuschätzen.
      Die Suche hier im Forum hat mich leider nicht weitergebracht, deshalb meine Frage:
      Kann mir jemand fachkundige Personen nennen, die - natürlich gegen Entgelt - mich zu einem Besichtigungstermin begleiten können? Top wäre natürlich, wenn man vor Ort auch ein paar Steuergeräte auslesen könnte. Suchgebiet ist für mich Rheinland, Ruhrgebiet und östlich davon Sauerland bis Frankfurt.
       
       
      Gruß
      Michael
    • madmax2019
      Ich bin mir im grossen und ganzen ziemlich sicher das ich mir einen 488 kaufen werde.
      Ich habe vor ungefähr 220K auszugeben.
       
      Ich habe aber keine Ahnung von einem Ferrari
       
      Was muss ich beachten?
    • Ferrari458Fan
      Hallo,
      ich bin neu hier im Forum und wollte mal Fragen was man so für einen vernünftigen 458 Spider anlegen muss,
      möchte möglichst 1 Hand, wenig km, Racingsitze L incl. Carbonlenkrad, klassische Farben innen schwarz außen
      natürlich rot. Meine Recherche in einschlägigen Internetplattformen haben so um die 180 + - TEUR ergeben,
      allerdings viele NoName Händler sind die bzw. Privatkauf zu empfehlen oder doch lieber zum Ferrari Händler?
      Würde mich über Tipps sehr freuen, da ich mit Ferrari wenig Erfahrung habe.
    • stunna
      Hallo zusammen,
       
      gerne würde ich ein Lenkrad mit Display für die Drehmomentanzeige in meinen Wiesmann einbauen.
       
      Hat hierzu jemand schon Erfahrungen sammeln können?
       
      Vielen Dank und beste Grüße
       
    • F430-F1-RP
      Eine kleine Geschichte zum Kauf bzw. wie ich zum 430 kam.
       
      Vor genau 10 Jahren, habe ich mir das Ziel gesetzt, einen Ferrari zu besitzen... war schon lange ein Kindheitstraum von mir.
      Mein Ziel war ursprünglich ein 308, dieses Ziel verfolgte ich jahrelang.
      Dazwischen kam so ziemlich einiges, Frau, Kinder, Hausbau, Arbeitsplatzänderung... nun sind die Kinder 15 (Stiefsohn),7 und 2.
      Nach dem nun die Familie gewachsen ist, habe ich mir gedacht... okay, ein 456 GT wäre cool. O-Ton [meine Frau] das ist kein Ferrari 😞
      Thema 456 GT abgehackt und schnell in die Schublade damit.
       
      Vor genau 2 Jahren hat die Suche nach einem Ferrari immer mehr an Fahrt gewonnen, es folgten mehrere Besichtigungen quer durch die Bank. 308.360,456,488,458,550,575 und ganz schluss kam der erste und letzte 430 und bei den bin ich nun hängengeblieben.
      (zum Kauf kam es dann vor ungefähr 12Wochen)
       
      Nach langem hin und her, mehrere Probefahrten, minutenlange Gespräche mit Belli (F1 Hydraulik), habe ich zugeschlagen.
      Mein F430 stand vor der Tür.
       
      Bei der Besichtigung kamen mehrere Mängel zum vorschein und dementsprechend musste der Verkäufer die "Hose runterlassen".
       
      -Reifen abgefahren
      -VA klappert
      -F1 Schaltet nicht
      -Achsmanschette defekt
      -Krümmer gerissen
      -Bremse abgefahren
      -Wartung überfällig
      -Stoßstange vorne steht leicht ab
      -Leder im Innenraum geschrumpft
      -Sitzwange beschädigt
      -mehrere Tasten sind defekt
      -FH rechts schlecht eingestellt
      -Stoplicht rechts o.F
      -Fehlzündung (wahrscheinlich aufgrund vom defektem Krümmer)
      -SlowDown Anzeige
      -E-Diff
      -MIL leuchtet
      -Batterieladegerät nicht vorhanden
      -Abdeckhauben nicht vorhanden
      -Radio o.F und Display fehlt
       
       
      Viele Mängel sind nur kosmetisch, bin allerdings ein perfektionist, und werde nun mit diesen Beitrag an meine "Sanierung" teilhaben lassen.
       
       
      Folgende Teile stehen zur Verfügung zum einbau.
       
      8x Zündspulen
      Keilriemen
      Zündkerzen
      Michelin SuperSport Reifen
      Pollenfilter
      Stahlflexleitungen
      4x neue Lambdasonden
      2x Temperatursensoren
      Luftfilter
      Nockenwellensensoren
      Hamann Krümmer mit Sportkat
      neues Orig. Amaturenbrett
      Abgaskrümmerdichtungen
      Flanschdichtungen
      neue Schrauben
      Ölfilter+Öl
      Druckspeicher
      F1 Relais
      Ölfilter "Getriebe"
      Radio Orig. Ferrari
      Batterieladegerät
      Abdeckhauben mit Taschen
      Antriebswellen
       
      Bilder folgen mit der Zeit 🙂







×