Jump to content
EUROPAS GROßE
SPORTWAGEN COMMUNITY
Anmelden, um Inhalt zu folgen  
Kilykullog

Wie zuverlässig ist der 488 GTB

Empfohlene Beiträge

Kilykullog
Erster Beitrag:
Letzter Beitrag: (bearbeitet)

Hallo Sportwagen - Freunde. Brauche Hilfe zwecks Bestellung eines 488 gtb. Habe 2010 nach jahrelanger Porsche 911 gt3 und carrera s Zeiten einen Ferrari california gekauft. Hatte viel Spaß, mit dem Sound besonders, nur bei 20000 km ist mein Getriebe flöten gegangen. Trotz Garantie haben die den des öfteren versucht hinzubekommen ohne das Getriebe auazutauschen, nach langem hin und her habe ich dann doch ein neues Getriebe bekommen und war dann zufrieden. 

Danach 2015 Februar kam mein California T. 

Was soll ich sagen, die Wahrheit ist das ich komplett vom Sound trotz klappensteuerung enttäuscht bin. Gestern beim fahren (4900 km stand) setzte der 3. Gang auf neutral und es kam die Meldung Motorleistung reduziert, ich fuhr Heim und parkte in der Garage. 

Habe viel gegrübelt und wollte heute nochmal testen, die Diva springt nicht an und es heisst Alarmanlage defekt ?

 

Montag muss ich wohl zur Werkstatt abschleppen lassen. 

 

Das verunsichert mich nun und ich zweifle mittlerweile an der Qualität von Ferrari. Wollte eigentlich den 488 gtb bestellen. 

 

Könnt ihr was dazu schreiben? 

 

bearbeitet von Kilykullog
Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »
hohenb
Geschrieben

Bis auf die Batterie war der 488 ein ordentliches Auto 

kann man den gtb noch bestellen? 

Andreas.
Geschrieben

klingt doof, aber schon mal die Batterie im Fahrzeugschlüssel und des Fahrzeugs geprüft?

Kilykullog
Geschrieben

Hohenb soweit ich weiss, ja wird noch gebaut.

andreas reagiert der Schlüssel, kann aber mal Batterie wechseln. 

hohenb
Geschrieben

Er wird bis Ende q1 gebaut dann ist Schluss 

deshalb die Frage ob man ihn noch bestellen kann 

Die calls für November sind ja schon raus 

Kilykullog
Geschrieben

Bin am Montag bei Ferrari, frage nochmal nach. 

F430Matze
Geschrieben

Wieso nur bis Q1 2019? Ein Nachfolger ist doch meines Wissens nach noch nicht in Sicht?

hohenb
Geschrieben

Doch 488 ist durch q1 der gtb q2 das Cabrio dann noch die Pistas und dann ist der neue da 

Kilykullog
Geschrieben

War gerade am Auto mit dem zweiten Schlüssel, leider gleicher Fehler „Alarmanlage defekt ? schloss Zeichen „ ? 

 

F400_MUC
Geschrieben

Einen Massenhersteller aus dem VW Konzern kannst Du doch nicht mit einem Hersteller vergleichen, der 7 Tsd, Autos pro Jahr produziert...

Kilykullog
Geschrieben

Gerade mit Ferrari telefoniert, der 488 gtb ist weiterhin bestellbar. 

 

CAD40719
Geschrieben

Mein Händler hat mir mitgeteilt wenn ich noch einen 488 Spider möchte soll ich bald bestellen, denn die Quoten sind fast erschöpft. Dauert ja auch noch bis man Ihn bekommt.

hohenb
Geschrieben

Den gibt es jetzt noch genau ein Jahr lang, und dann zwei Jahre kein Cabrio 

au0n0m
Geschrieben

Gibt es schon Infos zum 488 Nachfolger ?

Siggi53
Geschrieben

8-)

skr
Geschrieben

Er wird kommen. O:-)

Jerry88
Geschrieben

Hallo ,

wann kann man denn ungefähr mit dem Nachfolger vom 488GTB rechnen ? IAA 2019 ?

EnzoF398T
Geschrieben
Am 21.7.2018 um 22:03 schrieb Kilykullog:

Bin am Montag bei Ferrari, frage nochmal nach. 

Und, was ist dabei raus gekommen? Was macht der Cali T?

Ich hoffe nicht, dass das ein generelles Problem ist.

Schreibe eine Antwort

Du kannst jetzt einen Beitrag schreiben und dich dann später anmelden. Wenn du bereits einen Account hast, kannst du dich hier anmelden, um einen Beitrag zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorhergehender Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Anmelden, um Inhalt zu folgen  

  • Ähnliche Themen

    • Da ist er nun, der offene Pista! ??









    • Was sind eigentlich die Unterschiede zwischen den Autos (Challenge, GT3, GTE etc.)? Auch von der Rennserie bzw. dem Veranstaltungen....Challenge, Competizioni GT etc.....
      Gibt es da einen Überblick oder kannst du bitte kurz was dazu schreiben?
    • Moin,
       
      sagt mal, bleibt euer 488 oder Pista auch nachts beim Verriegeln / Entriegeln mit der Fernbedienung auch komplett dunkel?
      Bei mir geht nur die Innenraumleuchte an.
       
      Beim 812 leucht das Tagfahrlicht vorne und die Heckleuchten (so wie eigentlich bei jedem Auto), wenn man nachts per Fernbedienung ver- oder entriegelt und man hat einigermaßen eine Ausleuchtung um das Auto.
       
      An meiner Fernbedienung ist noch eine Taste mit einem Licht Symbol, wenn ich auf diese drücke passiert auch nichts.
       
      Danke für eure Meinung dazu und einen schönen Sonntag
    • Hallo ,
       
      zuerst einmal hoffe ich geht es jedem hier soweit Gesundheitlich gut .😊
       
      Ich hätte eine Bitte an Euch . Ich würde  gerne mein 488GTB (Grundfarbe Schwarz),der aktuell in goldwhite foliert ist, neu für den Winter folieren. Ich mache das gerne ,da mein Lack wirklich in einem nahezu perfekten Zustand meiner Ansicht nach sich befindet und ich diesen durch die Folierung schone und immer wieder so mein schönes Auto in neuen Farben erblicken kann . Bevor jemand hier unnötig schreibt wozu folieren usw.
       
      Ich dachte evtl. an Rosso Corsa ähnlich also Rot für den Winter über , ja werde ihn auch im Winter bewegen aber seltener .
      Und nächstes Jahr zu Saisonbeginn vielleicht in Baby Blau sehr gewagt aber das Baby blau was bei Lamborghini verwendet wird ( Blu Cepheus ).
       
      Ich hänge ein paar Bilder von meinem an.
      Was haltet ihr davon bezüglich meinem Interior, Bremsen im Zusammenhang was harmoniert gut , gerne könnt ihr eure Farbvorschläge äußern.

      LINK zu den Bildern in guter Auflösung :
       
      https://ibb.co/4mP8fnQ
      https://ibb.co/MhWDZ0N
      https://ibb.co/bPN7c8W
      https://ibb.co/rFgC55G
       
      Mit freundlich Grüßen 👍🏼
    • Hallo,
       
      seit meinem ersten NSU TT besteht bei mir ein dominant wesentlicher Genussanteil beim Autofahren an dem, was mir die Auspuffanlage so über das aktuelle Motorbefinden mitteilt.
       
      Was war das für ein Frust, als mein erster offener Ferrari mit einer vorschriftsbedingt anderen Auspuffanlage ausgeliefert wurde, als das Vorführfahrzeug und welche Massnahmen waren nicht alle nötig, bis der Klang endlich stimmte.
       
      Vom Ferrari 488 sagt man (Hörensagen), daß er konstruktions- und vorschriftsbedingt nicht annähernd an den Auspuffklang des 458 herankommen soll.
       
      Was ist beim 488 zu tun, damit der Klang stimmt?
       
      Das ist zugegebenermassen eine sehr subjektive Frage - aber es würde mich schon sehr interessieren, welche Möglichkeiten und mit welchem Ergebnis es beim 488 gibt.
       
      Vielen Dank für alle Tips, die mir bei der Entscheidung helfen sollen, ob man nicht doch für einen ähnlichen Kaufpreis besser das viel neuere Fahrzeug wählen sollte, ohne beim Klang zu sehr leiden zu müssen.
       
      In fröhlicher Erwartung einer munteren Diskussion
       
      Rolf

×
×
  • Neu erstellen...