Jump to content
EUROPAS GROßE
SPORTWAGEN COMMUNITY
Kolossos

Lamborghini Diablo Radschrauben

Empfohlene Beiträge

Kolossos
Erster Beitrag:
Letzter Beitrag:

Ich hab schon lange 6.0 Felgen im Keller liegen und möchte sie diese, oder nächste Saison montieren (Diablo Bj. 95).

Doofe Frage ich weiß.

Passen die alten Radschrauben?

 

Gruß

Chris

Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »
paul01
Geschrieben

Hallo Chris,

lt. Eurospares sind die 6.0 Schrauben nur noch für den Murci:

image.thumb.png.aac5a700f18eacde14f3ac416b5e9958.png

Die alten Diablo haben die gleichen Nummern wie die Countach. Der Diablo SE 30 hat auch eigene Nummer...

 

Ob es trotz anderer Nummern geht, kann ich nicht sagen. Aber verglichen mit anderen Teilen sind die Schrauben nicht teuer.

Gruß

Paul

Kolossos
Geschrieben

Hallo Paul,

es ist zum Mäusemelken. Fast jede Radschraube hat eine andere Teilenummer.

 

Was mir jedoch völlig neu ist: Anscheinend braucht man für die Felgen eine Gummidichtung. 51_01_00.thumb.jpg.a2c0622091442c33412f45e2e94dc385.jpg

Nr.: 17 Teilenr.: 0052003027

 

Hat es etwas mit den unterschiedlichen Materialien zu tun? In US Foren wird daraufhin zumindest verwiesen.

Ich kenne keines dieser Kombinationen. Am 964 RS ist z.B. auch eine Magnesium Felge an eine Stahl Radnabe geschraubt, ohne Dichtung. 

 

MfG

Chris

 

 

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Erstelle ein neues kostenloses Benutzerkonto.

Jetzt registrieren

Anmelden

Bereits Mitglied? Melde dich hier an.

Bereits registriert?

  • Ähnliche Themen

    • Thomas_Z
      Da es im web kaum anhaltspunkte gibt und die fahrzeuge in den einschlägigen seiten teilweise schon jahre stehen meine Frage, wie der Marktpreis für einen Diablo Roadster VT so in etwa eingeschätzt wird. generell hatte ich den eindruck, dass die fahrzeuge fast nicht mehr verkauft werden können, wenn man einmal eines hat .. lass mich gern vom gegenteil überzeugen!
    • F40org
      Ich bin mir jetzt nicht ganz sicher, aber die SV-Bereifung müsste doch
       
      VA  235/35 ZR 18 
      HA  335/30 ZR 18
       
      sein.
       
      Was ich so in den aktuellen Angeboten gesehen habe, sind weder von Pirelli noch von Michelin diese Dimensionen für den SV verfügbar.
      Ist dem so oder habe ich etwas übersehen?
       
      Gibt es von anderen Herstellern entsprechende Reifen oder muss man mittlerweile sowieso auf andere Größen/Dimensionen umsteigen?
    • F40org
      Bekanntlich steck ich nicht so sehr im Lamborghini-Thema. 
       
      Ich glaube 4WD gab es hab 1994. Konnten den 4WD als Option bestellt werden oder sind alle Diablos aus 91 und 92 automatisch 2WD?
       
      Danke fürs Feedback. 
    • paul01
      Hallo,
      wollte einen Ersatzteileintrag für einen Kupplungsnehmerzylinder machen. Vor wenigen Jahren habe ich für einen Diablo 1992 einen bekommen und eingebaut, der gut und angeblich der Originale von Lamborghini ist. Mir wurde dabei auch gesagt, dass einer von Fiat oder Alfa nur ähnlich, aber nicht ganz gleich ist. Evtl. nur im Kolbendurchmesser.

      Einen Kupplungsnehmerzylinder Bosch 86917 habe ich auf die Schnelle aber nicht gefunden. Das macht einen Ersatzteileintrag sinnlos.
      Gibt es jetzt andere, die von Lamborghini-Vertretungen verwendet werden ? Hat jemand die letzten 5 Jahre einen neuen verbaut ?
      Gruß
      Paul
    • Jim Beam
      Hallo! Kann mir jemand bei der Wahl von ( H&R) Spurverbreiterungen und Radschrauben und Felgenschlössern weiterhelfen?
       
      Spurverbreiterungen am F355, welche Breite ist ohne Probleme montierbar, welche Radschrauben und Felgenschlösser muss ich verwenden? Hat schon jemand defekte Paßhülsen gehabt und erneuert?
       
      Danke!

×