Jump to content
EUROPAS GROßE
SPORTWAGEN COMMUNITY
Kolossos

Gebrochene Kupplungsstange im Diablo

Empfohlene Beiträge

Kolossos
Erster Beitrag:
Letzter Beitrag:

Ich klinke mich mal ein.

 

Ist bei jemanden schon mal die Kupplungsstange gebrochen

5a5fb3f07d6b2_ClutchRod1.jpg.9613ef542d89fa53400b40ca4575937d.jpg

und hat sie durch diese ersetzt?

5a5fb42f09466_CusterRod.jpg.029f334628a5eb8d1dcbfdd549934e52.jpg

In den US Foren liest man häufig darüber.

 

Gruß Chris

Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »
paul01
Geschrieben

Hallo Chris,

auch schon dort gesehen, dass die brechen können. Sie ist nicht in allen Diablo verbaut. Präventiv würde ich das nicht machen. Wenn das Ausrücklager gut gleitet, darf die auch nicht brechen.

Gruß

Paul

 

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Erstelle ein neues kostenloses Benutzerkonto.

Jetzt registrieren

Anmelden

Bereits Mitglied? Melde dich hier an.

Bereits registriert?

  • Ähnliche Themen

    • Ultimatum
      ab 2020 soll es mit dem urus eine eigene kunden rennserie geben: urus st-x concept. gewichtsverlust zum serienmodell 25%. 
       

    • TB!
      Ich habe ein t Cab mit der elektronischen Valeo-Kupplung. Wie es scheint, kommt aus den Leistungstransistoren des Steuergerätes nicht mehr genügend Spannung, um den Stellmotor anzusteuern. Die Leistungstransistoren wurden bereits ausgetauscht (Bauteile kosten ja nur ein paar Euro).

      - Kann jemand mit Hinweisen helfen?

      - Weiß jemand einen Fachbetrieb, der das Gerät durchtesten und reparieren könnte? Bei der Scuderia hier in Berlin war ich der erste Kunde, der mit dieser Kupplung auf den Hof gefahren ist.

      Für alle Hinweise vielen Dank im voraus!
    • Thomas_Z
      Da es im web kaum anhaltspunkte gibt und die fahrzeuge in den einschlägigen seiten teilweise schon jahre stehen meine Frage, wie der Marktpreis für einen Diablo Roadster VT so in etwa eingeschätzt wird. generell hatte ich den eindruck, dass die fahrzeuge fast nicht mehr verkauft werden können, wenn man einmal eines hat .. lass mich gern vom gegenteil überzeugen!
    • F40org
      Ich bin mir jetzt nicht ganz sicher, aber die SV-Bereifung müsste doch
       
      VA  235/35 ZR 18 
      HA  335/30 ZR 18
       
      sein.
       
      Was ich so in den aktuellen Angeboten gesehen habe, sind weder von Pirelli noch von Michelin diese Dimensionen für den SV verfügbar.
      Ist dem so oder habe ich etwas übersehen?
       
      Gibt es von anderen Herstellern entsprechende Reifen oder muss man mittlerweile sowieso auf andere Größen/Dimensionen umsteigen?
    • F40org
      Bekanntlich steck ich nicht so sehr im Lamborghini-Thema. 
       
      Ich glaube 4WD gab es hab 1994. Konnten den 4WD als Option bestellt werden oder sind alle Diablos aus 91 und 92 automatisch 2WD?
       
      Danke fürs Feedback. 

×