Jump to content
EUROPAS GROßE
SPORTWAGEN COMMUNITY
Royaloak

Gallardo Spyder Verdeck ist verzogen

Empfohlene Beiträge

Royaloak
Erster Beitrag:
Letzter Beitrag:

Habe einen gebrauchten 2006er Gallardo Spyder mit defekten Verdeck gekauft 

 

am verdeck ist auf auf der Fahrerseite ein Dämpfer undicht gewesen welchen ich getauscht habe 

 

habe dann das Hydrauliköl aufgefüllt und die Pumpe ist wieder angesprungen 

 

leider ist mir jetzt aufgefallen dass das Verdeck-Gestänge auf der Fahrer Seite verzogen ist und der Motor dies nicht alleine schafft 

 

Mann kann das Verdeck jetzt zwar Manuel entriegeln Und zurück klappen jedoch nicht elektrisch

 

hat jemand einen Tipp für mich ? 

Kennt jemand wenn wer sich damit auskennt Moder mir weiterhelfen kann ? 

 

Oder wo wo bekommt man ein gebrauchtes Verdeck her ? Gibts da spezielle Händler ? 

 

14.500 beim freundlichen ist mir jedoch etwas zu viel ?

Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »
ce-we 348
Geschrieben

Ist dieser Mangel im Kaufvertrag ausdrücklich erwähnt, bzw. ausgeschlossen worden ?

Da könnte man mal über Gewährleistungsansprüche nachdenken ....

 

Willkommen im Forum und Glückwunsch zum Gallardo. :-))!

Gast
Geschrieben

Herzlich willkommen hier.

Wo bist du ansässig? In Osnabrück gibt es ehemalige Karmann Mitarbeiter die sich auf Cabrioverdecke spezialisiert haben.

Royaloak
Geschrieben
vor 14 Minuten schrieb ce-we 348:

Ist dieser Mangel im Kaufvertrag ausdrücklich erwähnt, bzw. ausgeschlossen worden ?

Da könnte man mal über Gewährleistungsansprüche nachdenken ....

 

Willkommen im Forum und Glückwunsch zum Gallardo. :-))!

Ja in wusste schon vorher dass das Verdeck defekt ist 

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Erstelle ein neues kostenloses Benutzerkonto.

Jetzt registrieren

Anmelden

Bereits Mitglied? Melde dich hier an.

Bereits registriert?

  • Ähnliche Themen

    • HILDEMANN
      Wo bekomme ich coc die papiere
    • MK1003
      Moin moin, nachdem ich alles auf den Kopf gestellt habe, finde ich nix über Beläge der Handbremse vom 2005er Gallardo,
      kann jemand helfen ?
       
      Danke im voraus
       
      M. Krüger
    • MK1003
      Guten Morgen, 
      ich finde einfach im Netz nicht die Aufnahme Punkte für die Hebebühne beim Lamborghini Gallardo 2005.
      Kann mir jemand helfen ?
       
      Gruß und danke im Voraus
       
      M. Krüger
    • chris-wien
      Warnleuchte defekt: Lamborghini ruft Gallardo zurück
       
      Lamborghini ruft wegen fehlerhafter Warnleuchten weltweit rund 2.500 Sportwagen vom Typ Gallardo in die Werkstatt zurück. Grund sei ein Softwarefehler.
      Fehlermeldungen würden nach dem Ausschalten des Motors nicht gespeichert und von den Warnleuchten danach nicht mehr angezeigt, erklärte ein Lamborghini-Sprecher.
      Warnleuchte warnt nicht
      Der Fahrer würde also nicht mehr gewarnt, wenn es Schwierigkeiten mit dem Auto gebe. Der Rückruf sei freiwillig, der Fehler in zwei Stunden behoben. Der Blog kfz-rueckrufe.de hatte zuvor darüber berichtet.
       
      Quelle:
      https://help.orf.at/stories/2953184/
       
       
    • Ha76
      Hallo zusammen,
       
      ich möchte mich kurz vorstellen. Ich bin seit 2010 bei Carpassion dabei, habe im Jahr 2009 bereits meinen ersten Lamborghini LP560-4 gekauft und diesen aber nach 1,5Jahren wieder verkauft.
      Da ich aber immer von diesen Fahrzeugen fasziniert war habe ich mir im Dez. 2016 nochmal einen LP560-4 gegönnt 😊.
      Nun habe ich aber ein "kleines" Problem.
      Seit ich das Fahrzeug besitze kamen -anfangs nur bei Regen- Geräusche wenn ich in eine rechtskurve gefahren bin.
      Ich habe daraufhin beim Vertragshändler das Radlager hinten rechts wechseln lassen, da diese meinten das der hinüber wäre.
      Die Geräusche waren erst einmal verschwunden, kamen aber wieder, nun wurde der untere Querträger hinten rechts ausgetauscht.
      War wieder alles ok, aber nun ist es wieder da,  mittlerweile leider nicht nur bei Regen sondern regelmässig wenn das Fahrzeug noch keine Betriebstemp. erreicht hat.
      Aktuell auch beim Geradeausfahren. Auch wenn das Fahrzeug "warm" ist höre ich das Raunen... bei Regen wird es lauter...
      Wenn ich in eine Linkskurve fahre sind die Geräusche weg.
      Ich muss dazu sagen, dass der Vorbesitzer auf der HA Distanzscheiben verbaut hatte, diese hatte ich nach meinem Kauf entfernt.
      Kann mir da jemand einen Tip geben, woran das liegen kann?
      Vielen Dank...

×