Jump to content
EUROPAS GROßE
SPORTWAGEN COMMUNITY

Niedriger Öldruck


348Enzo

Empfohlene Beiträge

Hallo,

bei meinem 348er ist der Öldruck innerhalb von 5 km von 5 auf unter 2 bar gefallen.

Ölstand wurde vor der Ausfahrt noch kontrolliert.

 

Im Ausgleichsbehälter befindet sich kein Öl mehr. 

Das Auto hat weder geraucht, noch eine Ölspur gezogen.

 

Hat jemand eine Idee was die Ursache sein könnte?

 

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »

Hallo 348Enzo,

Auto ganz warm ?

Trockensumpf beachten, also nicht blind nachfüllen.

5 bar kalt bei Leerlauf ist normal. Bei meinem warm 2,5...3 bar.

Wie waren diese Werte bei deinem bisher ?

Gruß

Paul

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Hallo 348 Enzo

Ich habe Dir mal die Original Betriebsanleitung von Ferrari beigelegt.

Vielleicht hilft Dir dies weiter

Ferrari 348 Öldruck.jpg

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Unter 2 bar im Leerlauf und bei warmem (nicht heißen) Motor wäre m.E. generell etwas wenig.

 

Bedenken muss man m.E. generell auch immer, dass die Öldruckgeber 1. oft ungenau sind und 2. spinnen können lange bevor sie endgültig den Geist aufgeben. Bevor man irgendwas aufrupft, entweder auf Verdacht den Geber tauschen oder mit einem guten Manometer und Adapteranschuss (an Stelle des Gebers) messen.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Evtl. auch ein Problem mit dem Instrument?

 

Ich schlage folgende Vorgehensweise vor:

 

- Ölstand nach Vorschrift prüfen. Ggf. nachfüllen.

- Auf Leckagen prüfen.

- Geber überprüfen, ggf. tauschen.

- Öldruckanzeige-Instrument prüfen.

- Letzter Ausweg: Mechanische Öldruckprüfung.

- Wenn mechanische Druckmessung deutlich zu wenig Öldruck zeigt, erst dann Fehler im Motorbereich suchen.

 

Bei mir waren es damals der Geber und die Steckverbindung. Sehr wahrscheinlich handelt es sich um ein elektr. Problem, vorausgesetzt der Motor läuft ansonsten unauffällig.

 

Es ist normal, dass der (angezeigte) Öldruck im Leerlauf deutlich abfällt, weder im Leerlauf noch unter Last sollte er aber in den Bereich 2 bar fallen.

 

Im Leerlauf habe ich auch 2,5 bis 3 bar, unter Last 5-7 bar, jeweils Instrumentenwerte.

 

  • Gefällt mir 1
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Schreibe eine Antwort

Du kannst jetzt einen Beitrag schreiben und dich dann später registrieren. Wenn du bereits ein Benutzerkonto hast, melde dich zuerst an.

Gast
Unfortunately, your content contains terms that we do not allow. Please edit your content to remove the highlighted words below.
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorhergehender Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.



×
×
  • Neu erstellen...