Jump to content
EUROPAS GROßE
SPORTWAGEN COMMUNITY
F40org

Ferrari 599 Cabrio

Empfohlene Beiträge

F40org
Erster Beitrag:
Letzter Beitrag:

Ich denke, solch ein 599 Cabrio hätte durchaus eine Berechtigung gehabt. Den 599 Aperta hätte es dann aber vermutlich nie gegeben.

 

 

 

449FEDDB-662B-488C-A5D8-13DD92A2C846.jpeg

  • Gefällt mir 8
Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »
stelli
Geschrieben

Sieht irgendwie komisch aus. Müsste man mal von hinten und als geschlossene Version sehen.

 

Denke aber schon, dass es einen Aperta doch gegeben hätte.

 

Wie ich schon oft gesagt habe, fehlt Ferrari eine offen V12 Version ohne Limitierung oder SP Programm.

 

jo.e
Geschrieben

Der sieht toll aus. :-))!

Luimex
Geschrieben

DAS wäre genau mein Auto....... :-))!

WuerttRene
Geschrieben (bearbeitet)

einen SA Aperta gab es auf der Retro Classics für 1,55 Mio meine ich ;):-))!

bearbeitet von WuerttRene
355GTS
Geschrieben (bearbeitet)
vor 18 Stunden schrieb Luimex:

DAS wäre genau mein Auto....... :-))!

Du hast doch  genug 599er rumstehen

lass halt mal einen umbauen?

bearbeitet von 355GTS
  • Gefällt mir 1
jo.e
Geschrieben

Übrigens traumhafte 3-teilige und geschmiedete HRE Felgen, wenn ich mich nicht irre! :-))!

vw-fahrer
Geschrieben

32250815nf.jpg

 

32250816kc.jpg

 

Gruß Stefan

  • Gefällt mir 4
  • Wow 1
JaHaHe
Geschrieben

Wieso baut Ferrari so etwas nicht? 

Natürlich mit weniger hässlichen Felgen und in dunkelblau....

Luimex
Geschrieben (bearbeitet)
vor 6 Stunden schrieb 355GTS:

Du hast doch  genug 599er rumstehen

lass halt mal einen umbauen?

Führe mich nicht in Versuchung....... vielleicht sollte ich einen "opfern" X-)

 

Ich finde den wirklich wunderschön..... auch schöner als den Aperta.......

bearbeitet von Luimex
  • Gefällt mir 4
planktom
Geschrieben

soll ich ne "Flex" mitbringen ?

 

  • Gefällt mir 1
Luimex
Geschrieben
vor 42 Minuten schrieb planktom:

soll ich ne "Flex" mitbringen ?

das Schlimme ist, ich weiß, DU würdest es tun...... X-)

  • Gefällt mir 1
  • Haha 1
erictrav
Geschrieben

Wahrscheinlich fährt er nach der Operation wie eine Weißwurst ums Eck.

 

F40org
Geschrieben

Nach dem Video wird mir wieder klar, dass die Amis einfach einen anderen Qualitätsanspruch haben.

 

Dach abschneiden ohne die Karosserie vorher zu „stabilisieren“ usw. 

 

Auch das Verdeck auf dem G sieht schon sehr „gebastelt“ aus.

joejackson
Geschrieben

Gibt es mittlerweile eigentlich irgendwelche Details zu dem 599er Cabrio, das 2012 bei Zanasi stand?

 

kpkp.jpg

jo.e
Geschrieben
vor 1 Stunde schrieb F40org:

Nach dem Video wird mir wieder klar, dass die Amis einfach einen anderen Qualitätsanspruch haben.

 

Dach abschneiden ohne die Karosserie vorher zu „stabilisieren“ usw. 

 

Auch das Verdeck auf dem G sieht schon sehr „gebastelt“ aus.

Das kann ich so unterschreiben. Ich kenne das nur zu gut. :D

F40org
Geschrieben

...und die Felgen unterstreichen auch noch den grobschlächtigen Ami-Geschmack :dagegen:

 

HGTE- oder GTO-Felgen wäre einfach passender und stimmiger. 

  • Gefällt mir 1
stelli
Geschrieben
Am 30.3.2018 um 22:38 schrieb planktom:

soll ich ne "Flex" mitbringen ?

 

 

.....die Qualität vom Umbau passt zur 70er Jahre Porno Musik! Quick and Dirty!

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Erstelle ein neues kostenloses Benutzerkonto.

Jetzt registrieren

Anmelden

Bereits Mitglied? Melde dich hier an.

Bereits registriert?

  • Ähnliche Themen

    • chelios_00
      Hallo liebe Gemeinde, ich wollte mich passend zum Wochenende mit meinem Anliegen an euch wenden...
       
      Nachdem ich in den vergangenen Monaten gesucht habe, um einen 993 oder 964 zu finden, der in mein Budget passt,
      habe ich mich auch dank des Forums davon verabschiedet. Bevor ich mir für das Budget einen hinstelle, mit dem ich
      nachher gar keine Freude habe, hab ich mich die letzten Wochen auf die Suche gemacht nach einem 996, der mir gefällt
      und ins Budget passt. Nun wollte ich euch einfach mal fragen, ob ihr zu meiner unten stehenden Wunschliste etwas 
      hinzuzufügen habt, jemand eventuell sogar einen 996 verkauft, oder jemand kennt, der jemand kennt, ihr wisst was ich meine ;-)
       
      Also - zu meiner Wunschliste, die ich bei Mobile und Autoscout mal so gespeichert habe und mir auch schon 2 996 angeschaut habe.
       
      Facts
      - Porsche 996
      - EZ ab BJ 2000
      - Cabrio - möchte ich einfach haben
      - C4 - im Bezug auf Werterhalt und das finde ich bessere Fahrgefühl
      - 3.4 oder 3.6 - würde ich fast zum 3.6 tendieren, da mir mal jemand gesagt hat, dass sie der "werterhaltendere" Motor sind
      - Getriebe - definitiv ein Schalter
      - Scheckheft - er sollte glaubhaft gepflegt sein
      - Austauschmotor - finden wir ja jede menge im Internet. Wie ist hier euer Tipp, kaufen oder eher Finger weg?
       
      Dinge wie die Zündspulen, Klimakondensatoren, Lichtschalter, Blinker- Rücksetzung etc. stehen auf der "Achtung- Liste".
       
      Nun würde ich mich freuen, wenn ihr mir noch ein zwei Tipps geben könntet, im Bezug auf Werterhalt, Preis, Fahrleistung etc.
      Mir geht es "weniger" um die Investition in die Zukunft, mir geht es um ein Auto mit dem ich Spaß haben möchte und in Zukunft vielleicht
      die Perspektive habe, dass er nicht mehr weniger Wert wird, sondern vielleicht etwas nach oben geht. Ich möchte ihn nicht nach 3-4 Jahren
      verkaufen, sondern ein bleibendes Stück in meiner Garage werden.
       
      Ich freu mich von euch zu lesen und viele Grüße, kommt gut ins Wochenende!
       
       
       
    • V8-Niko
      Hallo zusammen,
       
      war heute mit meinem 599 unterwegs und habe seit längerer Zeit das Problem, dass das Auto bei Außentemperaturen von mehr als 25 Grad nicht angenehm zu klimatisieren ist. Muss dann die Klimaregler auf kälteste Stufe stellen und es wird gefühlt nicht wirklich angenehm im Auto. Darüber hinaus kommt aus den äußeren Luftdüsen links und rechts bei Geschwindigkeiten über 200km/h warme Luft. Teilweise habe ich sogar das Gefühl dass insgesamt keine wirklich „kalte“ Luft kommt. Kältemittel ist genügend in der Anlage und eine Synchronisation der Lüftungsklappen (wurde mir von Ferrari Ulrich empfohlen) habe ich selbst schon einmal vorgenommen. Hat jemand einen Tip oder ist die Klima/Lüftung bei dem 599 einfach eine Katastrophe?
    • chelios_00
      HI zusammen, mich würde mal eure Meinung zu dem angehängten 996 cabrio interessieren.
       
      Wir haben uns den gestern angeschaut und es ist tatsächlich der mit der besten Substanz den ich bis dahin gesehen habe.
       
      Folgende kurze Fakten dazu und ich würde mich freuen wenn ihr mir eure Meinung dazu geben könntet.
       
      Preis 31.900 €
      147.000 km
      EZ 10/03
      2. Hd. (in 2. Hd seit 2013 und 24 000 km gefahren - Sammlerfahrzeug in einer Halle - da haben wir ihn auch besichtigt)
      Motor 3,6 L 
      Vorne und Hinten lackiert wegen Steinschlägen. (Nachvollziehbar im Heft)
      Kupplung neu
      LiMa neu
      Batterie neu
      Rippenriemen neu
      ZMS neu
      Kurbelwellensimmering neu
      -- jeweils alles auf Rechnung und nachvollziehbar.
      inkl Hardtop
       
      Er hat die "schöne" Auspuffanlage, das "neue Navi bzw. BC" steht auf 18" Turbo Felgen da und ist schwarz leder schwarz.
       
      Wie ist eure Meinung dazu? Ich tendiere schwer dazu ihn zu nehmen, weil er denke ich bis jetzt der best- gepflegte und am schönsten
      "da stehende" ist den ich angeschaut habe.
       
      LG
      Ben
    • Patrick vdb
      Seit drei Monaten  habe ich das Problem bei meinem 997 4S Cabrio, dass das rechte Seitenfenster sowohl das kleine wie das grosse sich von selbst öffnen . Ersetzt wurde schon der Fensterhebermotor und der Schalter für den el. Fensterheber. Das Problem ist damit aber noch immer nicht behoben. Manchmal geht das Fenster bis zu 10 Mal in 10 km auf. Oft nur einige Zentimeter manchmal aber auch ganz. Es läst sich immer wieder schliessen. Die 2 Seitenfenster wurden auch schon neu eingestellt bisher aber ohne Erfolg. Habt ihr vieleicht einen Tipp damit ich das lästige Poblem beheben lassen kann. 
    • cemos
      Hallo zusammen,
      ich habe mir vor kurzem nach meinem 550 Maranello einen 599 GTB aus 2007 gegönnt.

      Zustand ist super, alles TipTop bis auf eine Kleinigkeit bei der ich hoffe das Ihr mir helfen könnt.

      In unregelmäßigen Abständen, vermeintlich bei Schlaglöchern oder nach starker Beschleunigung, fällt fährend der Fahrt die komplette Tachoeinheit aus (Bildschirm, Drehzahlmesser etc.), danach gehen alle Warnlampen an un der Tacho scheint "Neu zu starten", Bildschirm startet neu. Abschließend zeigt das System nach dem Neutstart an "Defekt elektrisches System".

      Motor, Getriebe etc. sind völlig unbeeindruckt und laufen weiter.

      Hat jemand eine Idee was der Fehler hier sein könnte? Wo kann ich suchen?

      Vielen Dank schonmal.

×