Jump to content
EUROPAS GROßE
SPORTWAGEN COMMUNITY
F1 Bernd

Kaufberatung für McLaren MP4 12C Spider

Empfohlene Beiträge

F1 Bernd
Erster Beitrag:
Letzter Beitrag:

Hallo an alle hier,

Würde mir gerne einen MP4 12C Spider kaufen. 

Wer kann mir zu diesem Fahrzeug Tips und vielleicht eigene Erfahrungen schreiben. Denke die Preise werden wohl nicht mehr viel weiter fallen.

Bei einem NP von ca 250k sind die Preise ganz schön gepurzelt. Bis 140k habe ich mal geplant. Bin gespannt auf eure Antworten.

LG Bernd

Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »
GT_MF5_026
Geschrieben

Die Preisdifferenz zum 650s ist inzwischen nicht mehr gross. Technisch ist der 650s klar besser und es lohnt sich in meinen Augen, dafür etwas mehr zu bezahlen.

 

Vermutlich wird im Herbst der 720s Spider vorgestellt und ab 2019 ausgelierfert. Es ist daher gut möglich, dass nächstes Jahr etliche 650s auf den Markt kommen und die Preise eher noch etwas unter Druck kommen.

 

Zum MP4 kann ich nichts sagen, da ich erst seit dem 650s McLaren fahre. Mit dem Auto, dem Händler und der Marke allgemein bin ich sehr zufrieden.

hohenb
Geschrieben

Die ersten mp4 kann man einfach auslassen, wenn erst einen der letzten nehmen.

650s ist das bessere Auto aber gesamt eine Spur aggressiver und nicht ganz so gutmütig wie der mp4. Das liegt hauptsächlich an den Fahrwerkseinstellungen.

F1 Bernd
Geschrieben

Danke für die Info.

Dachte einfach an Probleme oder Schwachstellen des MP4 12C. 

Es wird immer bessere Versionen ider Nachfolger eines Typs geben. Mir würde dieser schon neben meinen 458 Spider reichen.

Lg Bernd

Jamarico
Geschrieben (bearbeitet)

....ich habe mich für den 12C und gegen den 650s entschieden, weil mir das Design der Frontpartie ausgesprochen gut gefällt. Auch die Seitenansicht mit dem ausgeprägten Lufteinlass wurde m.E. bei den nachfolgenden Modellen nicht mehr ganz so gefällig umgesetzt. Aber das ist natürlich alles eine Frage des persönlichen Geschmacks.

 

Von meinem 12 C habe ich alle Wartungs- und Reparturrechnungen seit der Auslieferung bekommen. Daraus geht hervor, dass das Fahrzeug während 38t km völlig problemlos funktionierte.

 

Einzig zu Erwähnen ist, dass das ganze Getriebe auf Kulanz vorsorglich getauscht wurde, ohne dass der Vorbesitzer von irgendwelchen Problemen Notiz nehmen konnte.

 

Auf der Suche nach einem 12C würde ich darauf achten, dass er die Keramikbremsen und das Entertainment System Iris2 verbaut hat. Ansonsten ist (wie üblich) eine nachvollziehbare Historie mit entsprechendem Wartungsnachweis nebst einem guten Pflegezustand von Vorteil.

 

12C Buyers Guide:

http://www.mclarenlife.com/forums/mclaren-mp4-12c/28402-mclaren-mp4-12c-buyer-s-guide-4.html

 

Viel Spass und Erfolg bei Deiner Suche!

bearbeitet von Jamarico
hohenb
Geschrieben (bearbeitet)
vor 33 Minuten schrieb F1 Bernd:

Danke für die Info.

Dachte einfach an Probleme oder Schwachstellen des MP4 12C. 

Lg Bernd

Bei den ersten, also bis zum neuen navi werksseitig, einfach zuviel um hier alles aufzuzählen. 

Danach nur die abdeckleisten an der frontscheibe und die hinteren radhausschalen.

bearbeitet von hohenb
F1 Bernd
Geschrieben

Was heißt bei den ersten?? Gibt es da ein genaues Produktionsdatum.? 

Was haltet ihr von dem gelben Spider bei Pegasus???

stelli
Geschrieben
vor 2 Minuten schrieb F1 Bernd:

Was haltet ihr von dem gelben Spider bei Pegasus???

War wohl mal bei denen in der Vermietung. Der steht schon lange drinnen.

Jamarico
Geschrieben (bearbeitet)
vor 3 Minuten schrieb F1 Bernd:

Was haltet ihr von dem gelben Spider bei Pegasus???

...hatte ich auch auf dem Radar.

Contra: Mietfahrzeug.

 

Iris2 wurde Ende 2013 verbaut.

bearbeitet von Jamarico
hohenb
Geschrieben

Erste Generation hatte die Sensoren für die Türe ohne Knöpfe im türblatt

Die zweite die Knöpfe aber iris1

ab Iris2 wird alles besser bis auf die fensterleisten an der Scheibe die sich lösen und die radhausschalen die sich bei regen an den Reifen aufreiben.

Schau nach der Vin, vielleicht hat hier einer einen der schon werksseitig mit iris2 kam dann von dort weg einfach nach obenzählen.

F1 Bernd
Geschrieben

Mietfahrzeug???...leider durchgefallen. 

Fa Dörr in Frankfurt hat auch einen gelben Spider drin. Preis ok aber Ausstattung minimalistisch. 

stelli
Geschrieben

Ein Freund von mir verkauft seinen MP4 12C Spider 50 Jahre Edition. In diesem McLaren Orange.

Front ist ein wenig anders etc....

 

Beispielbild:

McLaren-MP4-12C-50-Jahre-Sondermodell-ar

F1 Bernd
Geschrieben

Hört sich gut an.

Allerdings muss ich erst meinen 348 und 355 Spider verkaufen. Aber Eckdaten wären schon interessant.

stelli
Geschrieben
vor 15 Minuten schrieb F1 Bernd:

Aber Eckdaten wären schon interessant.

Besorge ich dir! ;)

Thrawn
Geschrieben

Für die ersten 12Cs gab es ein Software Update, welches dem Motor +25 PS entlockte.

 

Generell hatte der 12C viele Probleme mit dem Onboard Infotainment / Navi (auch bei meiner Probefahrt hing sich das Navi auf),

ich weiß nicht inwiefern spätere Software Updates geholfen haben, Owner können sicher mehr dazu sagen...

 

Oh, und angeblich sind die Wartungskosten vergleichsweise happig... es gibt keine freien Werkstätten, da McLaren Diagnose-Tools und Werkzeuge nicht raus rückt.

netburner
Geschrieben

Die zweite Generation begann meiner Kenntnis nach mit Einführung des Spider, da dieser ausschließlich mit den Druckknöpfen als Türöffner kam, nicht mehr mit den Touchsensoren.

Das wäre dann rund um VIN-Endung 1950

 

Wo genau die dritte Generation mit IRIS2 eingesetzt hat weiß ich leider nicht. Die höchste 12C VIN die ich bisher gesehen habe war die 3501, irgendwo knapp danach beginnen die 650S.

F1 Bernd
Geschrieben

Hab mir heute mal einen Spider angeschaut. Also mir gefällt der Wagen wirklich gut. Tolles Auto fürs Geld. Bin begeistert. 

Lg Bernd

Jamarico
Geschrieben
vor 13 Minuten schrieb F1 Bernd:

 

Hab mir heute mal einen Spider angeschaut. Also mir gefällt der Wagen wirklich gut. Tolles Auto fürs Geld. Bin begeistert. 

Lg Bernd

 

...dann wart mal ab, bis Du damit gefahren bist. ;)

Mit Ausnahme des Klangs braucht er den Vergleich mit dem 458er nicht zu scheuen.

  • Gefällt mir 1
  • Wow 1
F1 Bernd
Geschrieben

Aber nun die Frage der Fragen:

Wo wird der Wiederverkaufswert liegen in z.B. 5Jahren???? Wohl eher weit unter den Preisen des 458 oder des Scuderia.

lambodriver
Geschrieben

Die Frage stellt sich doch nur, wenn du den Wagen verkaufen willst!? ;)

hohenb
Geschrieben
vor 2 Stunden schrieb F1 Bernd:

Aber nun die Frage der Fragen:

Wo wird der Wiederverkaufswert liegen in z.B. 5Jahren???? Wohl eher weit unter den Preisen des 458 oder des Scuderia.

Wie hoch ist die Inflationsrate in 2023?

F1 Bernd
Geschrieben
vor 10 Minuten schrieb lambodriver:

Die Frage stellt sich doch nur, wenn du den Wagen verkaufen willst!? ;)

Leo da hast schon recht, aber ins Grab nehm ich ihn ja nicht.

Also wird das Wägelchen schon mal verkauft. Ist ja nur ein Gedanke von mir. Hab ja geschrieben daß mir der Mc echt super gefällt. 

Inflationsrate ist natürlich auch ein gutes Stichwort. Ich hab keine Ahnung und wer weiß schon was kommt. Ist nur so, daß ich ja einen 458 Spider hab, also ob es sinnvoll ist zwei gleichwertige Sportwagen zu fahren. Ich weiß eben noch nicht genau was ich will.

lambodriver
Geschrieben

Ruf Max bei gutem Wetter an und frage nach einer Probefahrt, evtl hilft dir das bei der Entscheidungsfindung.

GT_MF5_026
Geschrieben
vor 52 Minuten schrieb F1 Bernd:

 Ist nur so, daß ich ja einen 458 Spider hab, also ob es sinnvoll ist zwei gleichwertige Sportwagen zu fahren. Ich weiß eben noch nicht genau was ich will.

Da es schon unvernünftig ist, einen Sportwagen zu fahren, ist Vernunft definitiv kein Argument.

Ich lebe und liebe (in diesem Fall) die Unvernunft. Und geniesse jeden Moment - und wir haben mehr Autos als unser Zuhause Zimmer hat...

 

F1 Bernd
Geschrieben

Hätte dazu noch eine Frage: Gibt es tatsächlich keine freien Schrauber die am Mc den KD oder auch Reparaturen machen. Ich pers. halte von den Vertragswerkstätten absolut nix.

Schreibe eine Antwort

Du kannst jetzt einen Beitrag schreiben und dich dann später anmelden. Wenn du bereits einen Account hast, kannst du dich hier anmelden, um einen Beitrag zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorhergehender Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


  • Ähnliche Themen

    • Guten Tag zusammen,
       
      ich suche nun ein Auto, ich will maximal aber dann muss es schon perfekt sein, 110k ausgeben ! Mir ist es relativ egal was für eines, es soll nur diese Anforderungen erfüllen (muss nicht alle erfüllen aber einige).
       
      - Das Auto sollte Sound haben wenn möglich auch viel, trotzdem kein muss
      - Es soll eine Limousine, ein SUV, ein Sportwagen oder ein Coupe sein
      - Es sollte zumindest ein bisschen Alltagstauglich sein, also man sollte schon 3 Getränkekästen und noch ein paar Tüten verstauen können ohne eine 3D-Zeichnung des Autos zu haben um jede Ecke auswendig zu kennen
       
      -Sollte bzw. MUSS Sportlich Aussehen
      -PS mäßig kann viel sein muss aber nicht, aber unter 230 wäre es nicht so das wahre 
      -Ruhig auch Autos die man extrem gut Tunen kann
      -Unterhalt sollte noch gut bezahlbar sein da ich nicht Monatlich 3.000 Euro für ''nur ein Auto'' zur verfügung habe
       
      Rest ist relativ egal
       
      Danke schonmal im vorraus ;D
    • Hallo liebe Forumkollegen  ,
       
      Ich stehe kurz vor den Kauf eines Ferrari 488GTB:
      Bj Mitte ‘16. 
      KM: 10.000
      Ausstattung: Goldrake Sitze in L Farbe Crema (Hellbeige), Innen alles in Carbon und JBL Musikanlage, Außen ebenfalls Karbon Felgenkappen, Rückleuchtblende und Nebelschlussleuchte, Bremsen in Rot 
      Aussenfarbe: Schwarz Nero.
       
      Wie zufrieden seit ihr sowohl mit den Sitzen, 50% Stadtfahrt 50% Ausserorts?
      Ich bin 1,82m groß 90kg schwer.
      Und was haltet ihr sowohl von der Ausstattung als auch der Farbkombinationen?
      Was haltet ihr von dem Baujahr bezüglich der Wertentwicklung?
      Würde es was bringen, noch 2-3 Monate zu warten wegen der Auslieferungen der ersten F8 oder ändert das nichts an den aktuellen 488? 
      Was allgemein haltet ihr von dem Wagen im Zusammenhang mit dem Preis?
       
      Bin noch in der Verhandlung Preis ca 180t€ mit einem Jahr Garantie (Verlängerung nicht Werksgarantie)
       
      Für mich ist natürlich der Preis inkl. der Garantie wichtig, da ich zum ersten Mal einen Ferrari mir kaufen werde und vor habe ihn ca 2 Jahre zu fahren, pro Jahr 10-12tkm. Anschließend dann unter 50tkm wieder zu verkaufen .

      Bitte keine Vorurteile, ich weiß, dass manche sagen bei so einem Wagen sollte man nicht auf dies oder das achten, ich tue es aber in einer gesunden Art und Weise, nehme es ja in Kauf aber mag es gerne im Voraus halbwegs einschätzen können und hoffe hier auf erfahrene, ehrliche und informative Antworten von euch.
       
      per Anhang ein paar Bilder .
       
      MfG
      Lato 👍🏼😁



    • Hallo miteinander 
      kennt sich jemand mit dem 360-430 Verdeck hydraulik aus.
      Mein Verdeck funkt nicht mehr nach langer standzeit.
      Wenn ich den konpf drücke kommt nach ner kurze zeit das piep ton es tut sich nichts.
      Habe es manuel entriegelt und hochgedrückt und dann den Schalter gedrückt dann fährt der Verdeckdeckel auf    aber das Verdeck klappt nicht ein.
      Hat jemand ein tipp villeicht kann man das system reseten oder so.
       
    • Hallo, bin gerade in GB und habe den 599 LHD auf dem eBay gefunden - werde es heute besichtigen. Ist ein Import aus UAE. Kriegt man es in DE mit dem Hamann Umbau zugelassen? Gibt es für den ganzen Teile ABE oder Gutachten?
      https://www.ebay.co.uk/itm/324025900329
       
      Er hat sogar zwei Stück ...
      https://www.ebay.co.uk/itm/324025899834
       
      Vielen Dank!
    • Liebe Carpassion-Gemeinde,
      seit einigen Monaten bin ich begeisterter Leser auf dieser super interessanten Seite! Noch mehr begeistert bin ich über die - im normalen Leben leider alles andere als normale - Hilfbereitschaft unter den Boardmitgliedern sowie das unkomplizierte und respektvolle Miteinander.
      Kurz zu mir:
      Seit Sept. diesen Jahres bin ich stolzer Besitzer eines Ferrari F430 Spider. Auch wenn dieses Fahrzeug für einen Teil der Mitglieder als "Einstiegsferrari" bezeichnet wird, stellt er für mich die Erfüllung eines Traumes und (hoffentlich!) den Beginn von sehr schönen sowie emotionalen Zeiten und Momenten dar. Ich bin weder aus der Szene, noch würde ich mich als Kenner von Ferrari bezeichnen. Mir gefällt dieses Auto einfach nur phantastisch gut und ich freue mich sogar an ihm, auch wenn ich nicht damit fahre.
      Ich gehöre nicht zu dem Personenkreis, der sich so ein Auto einfach mal kurz kauft, wenn es hierzu eine entsprechende Gehirnsynapse gibt. Nein, ich muss dafür richtig sparen. Das sehe ich jetzt aber überhaupt nicht negativ, weil ich glaube, dass vor diesem Hintergrund die Freude ggf. noch größer und das Schätzen eines solchen Autos noch intensiver ist, als wenn Geld keine Rolle spielen würde. Gleichzeitig - und diese Erwähnung ist mir wichtig - erkenne ich es vollkommen neidlos an, wenn Menschen viel in Ihrem Leben erreicht haben und sich deshalb so einen Traum aus der Portokasse erfüllen können. Denn Die- oder Derjenige hat für diesen Erfolg hart arbeiten müssen und ganz sicher nichts geschenkt bekommen. Und meist ist es ohnehin die Mischung aus beiden "Liquiditätsschichten" die den Ausstausch untereinander so spannend macht.
      Da ein Bild bekannter Maßen mehr sagt als tausend Worte, füge ich noch ein paar Fotos bei. Da darf natürlich die Abholung aus Köln und das Umziehen meines Traumes in rot, ins neue Zuhause nach Bayern, nicht fehlen. SORRY, wenn's vielleicht zuviele Fotos für den ersten Auftritt sind, aber ich freu' mich halt so wahnsinnig über diesen F430!
      Ich freue mich aber ebenso auf eine schöne Zeit mit Euch im Board, und wer weiß, mit etwas Glück auch darüber hinaus.
      Beste Grüße
      Euer
      Karl













×
×
  • Neu erstellen...