Jump to content
Dany430

McLaren 450C - CHF 188.000,- mit € 179,- E-Bay Heckflügel ?

Empfohlene Beiträge

Dany430 CO   
Dany430
Erster Beitrag:
Letzter Beitrag:
  • Gefällt mir 1
  • Haha 2
Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »
kkswiss   
kkswiss
Geschrieben

Für die Eisdiele ist so ein Spoiler OK. Wenn der Spoiler aber wirklich wirken soll, muss er Anpressdruck generieren.

Das funktioniert nur, wenn der erhöhte Anpressdruck wirkungsvoll auf das Auto übertragen werden kann.

In der 355ger Challenge wurden damals die ersten Spoiler einfach auf die Motorhaube geschraubt. Bis dass sich die Haube unter des Anpressdrucks verzog.

Dann gab es Verstärkungen von der Motorhaube zum Hilfsrahmen. Erst dann wurde der Anpressdruck vom Spoiler auf das Auto richtig übertragen.

Spoiler die nur auf die Motorhaube die Kräfte abgeben können/dürfen keinen hohen Anpressdruck generieren.

 

  • Gefällt mir 2
Dany430 CO   
Dany430
Geschrieben

@kkswiss ja, aber darum geht es hier nicht, speziell dieser beliebte Chinaflügel flattert extrem ab bereits 130 kmh. Es ist meines Erachtens egal wenn ein Flügel nicht eingetragen ist, solange er sicher ist. Nun kauft einer das Fahrzeug und bei 250 kmh zerbricht das Ding und verursacht einen Unfall beim nachfolgenden Verkehr etc. Das geht nicht. Ein 150 Euro Flügel hat auf so einem Fahrzeug nichts verloren. 

Ich persönlich finde die Optik ja geil, aber wie gesagt, die Qualität muss auch passen.

Der hier montierte Flügel wird auch nur in der unteren Carbonschicht über vier eingeklebte M5 Hülsen gehalten.

 

 

  • Gefällt mir 1
  • Wow 1
GT_MF5_026 CO   
GT_MF5_026
Geschrieben

Nur mit Heckspoiler verliert der Wagen seine aerodynamische Balance. Und soweit ich erkennen kann, wurde an der Front nichts verändert.

Der 570 (wie auch der 720) hat ein ausgeklügeltes aerodynamisches Konzept - ob es da sinnvoll ist, dem Designer ins Handwerk zu pfuschen?

Mir gefällt am 570s gerade, dass er ohne grosses Spoilerwerk auskommt.

  • Gefällt mir 3
kkswiss   
kkswiss
Geschrieben
vor 8 Minuten schrieb Dany430:

Nun kauft einer das Fahrzeug und bei 250 kmh zerbricht das Ding und verursacht einen Unfall beim nachfolgenden Verkehr etc. Das geht nicht. Ein 150 Euro Flügel hat auf so einem Fahrzeug nichts verloren. 

Da hast du voll Recht. Das habe ich aber deinem Post nicht entnommen.

  • Gefällt mir 1
planktom VIP   
planktom
Geschrieben
vor einer Stunde schrieb kkswiss:

Für die Eisdiele ist so ein Spoiler OK....

...Spoiler die nur auf die Motorhaube die Kräfte abgeben können/dürfen keinen hohen Anpressdruck generieren.

 

 

vor 53 Minuten schrieb Dany430:

... Ein 150 Euro Flügel hat auf so einem Fahrzeug nichts verloren. ..

Der hier montierte Flügel wird auch nur in der unteren Carbonschicht über vier eingeklebte M5 Hülsen gehalten...

 

 

 

vor 41 Minuten schrieb GT_MF5_026:

Nur mit Heckspoiler verliert der Wagen seine aerodynamische Balance...

da gibts aber auch welche die alle kriterien erfüllen eisdielentauglich,kein zu hoher anpressdruck,keine schrauben und die balance wird auch nicht verändert...

5a97208431922_carbonwing.thumb.jpg.0f68d20830e598a0b4906a1e133222a8.jpg

unter 2€ inklusive kostenlosem versand ! :lol:

ps.bei dem angebotenen fahrzeug handelt es sich ja um eines für den schweizer markt...somit ist der chinaspoiler doch völlig safe :P

  • Gefällt mir 3
  • Haha 6
nero_daytona CO   
nero_daytona
Geschrieben

Ich würde ja die gewagte These aufstellen dass jemand der sich dieses Stück Schrott auf seinem McL montieren lässt, das Geld für letzteren nicht selbst verdient hat denn dafür hätte der Grips dann wohl eher nicht gereicht :D

  • Gefällt mir 1
  • Haha 1
Caremotion   
Caremotion
Geschrieben

Naja, für was braucht men nen Flügel wenn man damit nicht auf den Track geht? Mehr Anpressdruck vor der Disco? :D

nero_daytona CO   
nero_daytona
Geschrieben

Was ist eigentlich dieser McL 450C? Möchte man jetzt auch im 991 Carrera Segment wildern?:D

AC/DC_Gallardo   
AC/DC_Gallardo
Geschrieben
vor einer Stunde schrieb nero_daytona:

Was ist eigentlich dieser McL 450C? Möchte man jetzt auch im 991 Carrera Segment wildern

 

Ist das was neues oder meinst du evtl den 540C?

 

R.

R.Heid   
R.Heid
Geschrieben

Würde jetzt bei dem Heckflügel nicht plötzlich zu sparen beginnen. 
Auch wenn das gute Stück auf dem Foto gar nicht so schlecht aussieht,
so würde ich es nur als "Ideen-Anstoß" hernehemen und es dann von einer professionellen Tuningfirma nachbauen lassen.
Hab ich bei meinem gemacht. So ist man auch anderweitig abgesichert, im Fall, dass doch etwas nicht ganz stimmt.
Wenn du nicht bereits schon einen Heckflügel in Auftrag gegeben hast, kann ich dir nur fab-design als Schweizer Firma empfehlen. 
McLaren Tuning

Dany430 CO   
Dany430
Geschrieben

FAB -Design überzeugt mich nicht, vielleicht weil ich keinen Umbau von denen als schön definieren kann, ,,obwohl`` ich es sonst gerne mal übertrieben mag. (Siehe Kaufinteresse Torofeo) irgendwie analog zu Prior-Design, und was ich da mal in die Finger bekam war unterirdisch grausam.   

  • Gefällt mir 1
R.Heid   
R.Heid
Geschrieben

Das ist natürlich Schade, aber die Geschmäcker sind verschieden. Mir fällt jetzt auf die schnelle keine weiter Adresse ein. Tut mir leid.
 

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Erstelle ein neues kostenloses Benutzerkonto.

Jetzt registrieren

Anmelden

Bereits Mitglied? Melde dich hier an.

Bereits registriert?


  • Ähnliche Themen

    • Stocker85
      Hallo zusammen hat jemand Erfahrung mit Exklusiv Fahrzeuge Bodensee? 
      Der hat gerade einen wunderschönen 458 in seinem Angebot. 
      Er sagt Ferrari Vorführfahrzeug aus diesem Grund so viel Carbon und er importiert die Fahrzeuge aus der Schweiz. 
      Kennt such jemand mit Vorführfahrzeugen von Ferrari aus? 
       
      Dieses Angebot habe ich bei mobile.de gefunden:
      https://m.mobile.de/fahrzeuge/details.html?id=262250519&utm_source=com.apple.UIKit.activity.CopyToPasteboard&utm_medium=ios
      Ferrari 458 Italia |Ferrari Einzelstück|Racing Seats|19%
      Erstzulassung: 08/2010
      Kilometer: 42.780 km
      Kraftstoffart: Benzin
      Preis: 169.900 €
    • Passionsfrucht
      Hallo zusammen,
       
      wie ist Eure Einschätzung zu folgendem Angebot:
       
      https://suchen.mobile.de/fahrzeuge/details.html?id=262038889&damageUnrepaired=NO_DAMAGE_UNREPAIRED&isSearchRequest=true&makeModelVariant1.makeId=8600&makeModelVariant1.modelId=30&pageNumber=1&scopeId=C&transmissions=MANUAL_GEAR&searchId=ed6d477b-a9c6-84d1-674e-3777bda4a8f3
       
      Pro aus meiner Sicht:
      + Handschalter
      + Historie (vollst. Scheckheftgepflegt bei Ferrari)
      + Racingssitze
      + außen rot, innen schwarz
       
      Cons aus meiner Sicht:
      - 6. Hand
      - 82.000 km
       
      Preis: 88.500 EUR von Privat
       
      Details ausserhalb der Anzeige sind mir bislang nicht bekannt.
       
      Mir ist bewusst, dass es sicher bessere Angebote unter den F1 gibt - allerdings eben nicht als Handschalter; diese sind leider sehr rar und wenn dann aus meiner Sicht komplett überteuert...
       
      Wie ist Eure Einschätzung? Ich verfolge die Preise erst seit etwa 6 Monaten, in diesem Zeitraum ist mir eigentlich kein Handschalter unter 120 TEUR untergekommen...
      Fehlt wesentliche Ausstattung?
      Kennt jemand ggf. das Fahrzeug?
       
      Danke und Gruß
    • JoeFerrari
      Bei der Suche ist mir die Tage dieser Maserati Spyder aufgefallen
      http://www.triebwerk-niederrhein.de/index.php/gebrauchtfahrzeuge/item/530-maserati-spyder-cambiocorsa-v8#prettyPhoto
       
      Kennt den zufällig jemand?
       
      Eine Idee warum der ähnlich alte schwarze mit mehr Laufleistung teurer ist, außer dass er das Skyhook Fahrwerk und den Kuppulungstausch schon hinter sich hat?
      http://www.triebwerk-niederrhein.de/index.php/gebrauchtfahrzeuge/item/536-maserati-spyder-gt-v8-schalter
       
      Wenn ich mich recht erinnere hat sich ja 2004 einiges an der Steuerung getan. Insofern wäre mir 2004 und später im Zweifel lieber.
      Der Schwarze käme grundsätzlich wegen der (Nicht-)Farbe nicht in Betracht
    • Steve71
      Hallo Ferrari-Freunde
       
      Da ich neu in diesem Forum bin, möchte mich kurz vorstellen:
      Ich bin Steve und liebe Ferraris, aber eher die älteren Modelle. 308, 328, 348 GTB, Ferrari Testarossa und 512 TR hatte ich alle schon mal in meinem Besitz. 
       
      Letztes Jahr habe ich mir trotzdem einen 458 Italia gekauft.
      Glücklich wurde ich mit diesem Auto leider nicht. Die Leistung war schon sehr beachtlich, aber so richtig warm wurde ich damit nicht.
       
      Ein Beispiel:
      Beim 458 Italia wurden die seitlichen Spiegel ja an der Türe verbaut und das alleine hat mir schon damals nicht gefallen.
      Gemäss meinem Ferrari-Händler angeblich wegen einem EU-Gesetz notwendig!
       
      Beim F430 waren sie an der richtigen Stelle verschraubt.
       
      Vor kurzem habe ich nun meinem 458 an einen Freund verkauft und suche mir nun einen F430 mit sehr wenig Laufleistung. 
      Am liebsten einen Neuwagen!!
       
      Nun bin ich aber über die folgende Anzeige gestolpert:
      https://www.tutti.ch/de/vi/tessin/fahrzeuge/autos/ferrari-f430/20128587
       
      Ein F430 mit 3`500km Laufleistung!
       
      Oh Mann, genau das was ich suche!!
      Nun habe ich aber gesehen, dass das Fahrzeug Jahrgang 2007 ist und damit zur ersten Serie gehört......;-)
      Gemäss Bilder hat das Auto eine Stahlbremse, dafür aber die richtigen Sitze.
       
      Preis: CHF 120`000.-. Da geht bestimmt noch etwas!
       
      Ich wäre Euch sehr dankbar, wenn ich ein paar gute Feedbacks von Euch bekommen würde. 
       
      Ciao
      Steve
    • El_Lute
      Hallo zusammen,
      kennt zufällig jemand einen der beiden 348er und/oder kann etwas dazu sagen?
      http://suchen.mobile.de/auto-inserat/ferrari-348-ts-m%C3%BClheim/190907910.html
      http://suchen.mobile.de/auto-inserat/ferrari-348-spider-im-top-zustand-deutsch-original-km-neuss/188505479.html
      schönen Gruß
      Martin

×