Jump to content
F40org

Ferrari 488 PISTA - der Name steht fest

Empfohlene Beiträge

Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »
SiJu   
SiJu
Geschrieben

Mega

Novi F360 Spider CO   
Novi F360 Spider
Geschrieben

Wieder mal echt gelungen :wub:

Baubrazn CO   
Baubrazn
Geschrieben

Krass, das Teil. Und schon mit richtiger Fahrzeughöhe.

 

Ist jemand heute Abend in München?

nero_daytona CO   
nero_daytona
Geschrieben

Top! Jetzt noch ein Sauger rein und er wäre perfekt:-))!

  • Gefällt mir 3
  • Haha 1
F430Matze CO   
F430Matze
Geschrieben (bearbeitet)

Auch hier sieht man namenstechnisch mal wieder die enge Verwandtheit zum kleinen Technikbruder. :P

 

https://www.abarth.de/595-pista

 

 

 

Sehr gelungen das Auto. ? 

bearbeitet von F430Matze
  • Gefällt mir 3
  • Haha 2
skr CO   
skr
Geschrieben

Man spricht von einer Gewichtsersparnis von 90kg.

  • Haha 1
  • Wow 1
jo.e CO   
jo.e
Geschrieben

90 kg wären aber nicht so der Oberknaller. 

 

Optik jedenfalls so perferkt! Das Auto auf den Bildern müsste man gar nicht mehr verändern. :-))!

F40org CO   
F40org
Geschrieben
vor einer Stunde schrieb skr:

Man spricht von einer Gewichtsersparnis von 90kg.

Es war auch mal die Rede von 150 - 180 kg. We will see!

skr CO   
skr
Geschrieben

Nee Rolando, Du weisst doch: 180 kg Gewichtsreduktion im Ferrari-Werbeprospekt entsprechen 90 Kilo im realen Leben. O:-)

  • Gefällt mir 2
Fast-Ferraristi CO   
Fast-Ferraristi
Geschrieben (bearbeitet)

Einfach perfekt.  Ein Traum      :dafuer:

 

Weis man schon, was dafür aufgerufen wird ?

bearbeitet von Fast-Ferraristi
nero_daytona CO   
nero_daytona
Geschrieben

+30 TEUR Liste waren es beim Speciale im Vergleich zum Italia.

F40org CO   
F40org
Geschrieben

Heute abends wissen wir mehr. Gemunkelt wird von um die 300 Einstandspreis.

skr CO   
skr
Geschrieben (bearbeitet)
vor 15 Minuten schrieb F40org:

Heute abends wissen wir mehr. Gemunkelt wird von um die 300 Einstandspreis.


Ich hab was läuten hören von 320k.

bearbeitet von skr
nero_daytona CO   
nero_daytona
Geschrieben

Das wäre ja ein netter Sprung: Von + 30 auf + 100 bis 120

au0n0m   
au0n0m
Geschrieben (bearbeitet)
vor 2 Stunden schrieb jo.e:

90 kg wären aber nicht so der Oberknaller. 

 

Optik jedenfalls so perferkt! Das Auto auf den Bildern müsste man gar nicht mehr verändern. :-))!

wie man´s nimmt, Porsche feiert den Carrera T als Leichtbau Elfer mit sage und schreibe 20kg Gewichtsersparnis wenn man Rücksitze und PCM Navi weglässt, ohne Minderpreis, versteht sich. Die Erleichterung versteht sich hier wohl als "Kontoerleichterung ohne Gegenwert".

 

Kann man noch einen bekommen oder sind die schon wieder alle weg?

bearbeitet von au0n0m
racecat CO   
racecat
Geschrieben

Mmmmmmh.

Bin heute Abend eingeladen zu einer Video-Preview, allerdings für einen 488 GTO.

Man wird sehen ...

F40org CO   
F40org
Geschrieben

4111F779-D000-4638-BE0C-E42667BFE772.jpeg

  • Gefällt mir 7
F400_MUC CO   
F400_MUC
Geschrieben

Hier ist mein Problem bei den neueren Ferraris - das Ding sieht (vermutlich) mal wieder so aus, wie der 488 von Anfang an hätte aussehen sollen, und nicht so eine lätscherte 458 Weiterentwickung mit Löchern der schönen alten Karosserie. Genauso ist es doch mit dem La Ferrrari - der hätte von Anfang an gleich so aussehen sollen wie dann später der Ferrari Fuxx K aussieht. Und vom Optik-Vergleich F12 TdF mit der 812-Corvette braucht man gar nicht erst zu reden.

 

Klar - alles klagen auf sehr hohem Niveau - aber wir reden doch von Ferrari und nicht von einem Fiat oder Chevrolet. Die können ja super Preise für ihre Autos verlagen, aber die können es gleich auch richtig und nicht erst in den Spezialversionen und nicht erst, wenn der 720 S so stark ist, dass man offensichtlich in der Pista entwicklung nochmals nachlegen musste.

 

Beim Portofino ist es so ähnlich - auch wenn jeder sagt, das ist "bloß" ein Einsteigerferrari: Optisch alles richtig gemacht - nur 600 PS bei dem Preis - hätte das Ding regulär 670 PS gehabt und wäre sogar etwas teurer, dann hätte ich mich überredet. So hat er die gleichen PS wie das schnöde Audi Cabrio und dafür zahle ich nicht auf.

 

Der wird ja - wie alles - trotzdem ein Erfolg, aber ich glaube das beste Beispiel ist jetzt der Pista: Der hat jetzt nicht 25PS mehr und etwas Carbon drauf - diesmal ist es schon ein größerer Wurf. Also Danke McLaren :-)

  • Haha 1
JaHaHe   
JaHaHe
Geschrieben

Zu groß, zu schwer. Immerhin ist er teuer. 

  • Gefällt mir 4
skr CO   
skr
Geschrieben
vor 11 Minuten schrieb F400_MUC:

Der wird ja - wie alles - trotzdem ein Erfolg, aber ich glaube das beste Beispiel ist jetzt der Pista: Der hat jetzt nicht 25PS mehr und etwas Carbon drauf - diesmal ist es schon ein größerer Wurf. Also Danke McLaren :-)


Der hat aus zwei Gründen mehr PS: erstens McLaren und zweitens ist das bei den Turbo-Tröten jetzt eine viel leichtere Übung.

BMWUser5   
BMWUser5
Geschrieben
vor 6 Stunden schrieb nero_daytona:

Top! Jetzt noch ein Sauger rein und er wäre perfekt:-))!

Und noch ordentliche Türgriffe, wie z.B. beim 328, F40

  • Haha 1
F40org CO   
F40org
Geschrieben

9B929B08-4564-49FB-B515-19366664847B.jpeg

  • Gefällt mir 5
nero_daytona CO   
nero_daytona
Geschrieben

Gibt es schon bestätigte Specs? Im Netz kursieren 711 bhp, 2,8s, 211 mph.

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Erstelle ein neues kostenloses Benutzerkonto.

Jetzt registrieren

Anmelden

Bereits Mitglied? Melde dich hier an.

Bereits registriert?


  • Ähnliche Themen

    • Maadalfa
      Nun will also Alfa Romeo einen neuen 8 (?) C mit V6 Turbo und Hybrid Mittelmotor Sportwagen mit 700 PS auflegen:
      http://www.auto-news.de/auto/news/bildergalerie_Alfa-Romeo-Plan-2022-8C-GTV_id_41897&picindex=1
      Sofern das nicht wieder Marchionnes übliche Marktforschungsmethode sondern eine echte Absicht ist, dürfte damit die Frage nach einem Dino endgültig beantwortet sein.... 
    • vw-fahrer
      Als Basis dient wohl der 488, technische Einzelheiten sind noch nicht bekannt, Bilder vom Innenraum gibt es momentan auch nicht.
       

       

       

       

       

       
      Gruß - Stefan
    • SLS
      Kurze Frage: Ich habe für meinen 488 die Rennsitze bestellt. Die "Polsterung" ist ja recht "dünn".
      Wie bequem sind die Sitze auf längeren Strecken - welche Erfahrungen habt ihr gemacht?
       
      Hauptsächlich habe ich die Sitze aus zwei Gründen bestellt:
      1. Man sitzt etwas tiefer und das ist für meine Größe besser - insbesondere beim Spider. Beim "elektrischen Sitz" schaue ich gefühlt etwas mehr vor den Dachholm.
      2. Und ich finde das Design auch super.
       
      Über Erfahrungsberichte wäre ich dankbar.
       
      LG Hartmut
    • achill
      Nach rund 3000 km im 488 (seit Jan 2018 ;-) muss ich feststellen, dass ich - trotz Capristo-Klappensteuerung auf Dauer-Offen - zumeist im Race Modus unterwegs bin. Das Zwischengas beim Runterschalten macht einfach süchtig. Bei meinem 430er habe ich den Race Modus manels Vertrauen in die Standfestigkeit des Getriebes als auch aufgrund der erhöhten Abnutzung der Kupplung sparsam genutzt.
       
      Der 488 hat nun aber "wartungsfreies" DKG, ich werde die Garantieverlängerung (bis max 15 Jahre) definitiv nutzen. Kann mir ein technisch versierter Fahrer einen Tipp geben, ob Dauerbetrieb im Racemodus langfristig schlecht ist? Was sind die Kollateralschäden auf Dauer? Wie hält es ihr damit? LG

×