Jump to content
EUROPAS GROßE
SPORTWAGEN COMMUNITY
Otz3ssiv

Felgen Größe zulässig ?

Empfohlene Beiträge

Otz3ssiv
Erster Beitrag:
Letzter Beitrag:

Hallo Leute !

 

Ich bräuchte mal eure Hilfe. 

Ich könnte originale Porsche Felgen haben, die vorher auf einem 944 waren. Turbo Look Felge 

 

Sie haben folgende Dimensionen :

Vorn 7,5/18  ET 50  225/40 R18  97Y
Hinten 10/18 ET 65  265/35 R18  97Y

 

Könnte ich die so auf meinen 964 C4 Bj.90 

so fahren ? Sind die zugelassen ? 

 

Besten Gruß 

Dennis

ED6F3A20-3C1D-4691-8B4E-2E881E022200.jpeg

Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »
me308
Geschrieben (bearbeitet)
vor 2 Stunden schrieb Otz3ssiv:

Könnte ich die so auf meinen 964 C4 Bj.90 

so fahren ?

 

ja

 

vor 2 Stunden schrieb Otz3ssiv:

Sind die zugelassen ?

 

nein .. nur per Einzelabnahme

 

 

meine persönliche Meinung ?  

18"  auf dem 964 sieht schon stark "tuning-mäßig" aus ... würde ich nicht machen !

 

am schönsten - leider auch am teuersten - sind natürlich die originalen 17" Cup1 Felgen 

damals schon - anstelle der Design90 -  als Option erhältlich :

 

965 362 124 01 - 7JX17, ET55  +  965 362 126 00  - 8JX17, ET52

oder
965 362 126 00 -  8JX17, ET52 + 965 362 128 00 - 9JX17, ET55

oder 

965 362 126 00 - 8JX17, ET52 + 965 362 128 05  - 9.5JX17, ET68  (nur mit 21mm Distanzen)

 

34ep2e0.jpg

 

 

Gruß von derAlm

Michael

 

  

bearbeitet von me308
Otz3ssiv
Geschrieben

Danke für die Info Michael. 

 

Ja ich hab momentan die Cup 2 in 17“ drauf. Bin damit auch nicht unzufrieden.

 

Ist halt eine Überlegung , und wollte vorher mal wissen ob das überhaupt passt. 

 

:-))! 

 

LamboAstonRS
Geschrieben

Es gab damals, als die 18 Zoll Räder für den Turbo S und 3.6 ausgeliefert wurden, sogar eine Warnmeldung von Porsche, dass unbedingt davon abgesehen werden soll, diese auf die 964 Carrera (und auch nicht auf den RS!) zu montieren, weil dies zu Brüchen an Fahrwerksteilen führen könnte. Selbst wenn erlaubt und/oder Einzelabnahme, wäre es somit nicht ratsam!

Dany430
Geschrieben

Warum sollte es Brüche geben können, seltsame Aussage.

Radumfang etc. je nach Reifen ,,the same as 17``

 

Einzelabnahme ist kein Problem, kostet nur ein wenig mehr, Freigängigkeit, Abrollumfang und Traglast etc. müssen gegeben sein.

 

 

LamboAstonRS
Geschrieben

Porsche hat dies damit begründet, dass die Belastungen, also die Kräfte, die auf die Fahrwerkskomponenten mit 18 Zoll einwirken, stärker sind, als mit den 17 Zoll Felgen. Zitiere hier nur, was Porsche geschrieben hatte. Bin weder Ing. noch Physiker.

Cavallino Rampante
Geschrieben

Das ist vollkommen richtig.

Es gab von Porsche für die Baugruppe 964 Carrera 2,4 und RS nur eine Freigabe bis max. 17 Zoll, da verschiedene Fahrwerksteile für 18 Zoll gar nicht ausgelegt waren!.....aber drauf geht dieser 993 Turbo-Look Nachbau, der aber bedeutend schwerer ist als die schöne original 17 Zoll Cup.

Findest du dieses 993 Design auf deinen 964 passend? :default_abgelehnt:

Otz3ssiv
Geschrieben

Jepp.

 

habe mich auch informiert bei meinen Mechaniker. Er sagte auch das man Max. bis 17“ gehen sollte, weil wie schon erwähnt es auf Dauer nicht gut fürs Fahrwerk etc ist. Wenn nur zu Show Zwecken. 

 

Werde dann wohl erstmal bei den Cup Felgen bleiben. 

 

:-))!

Cavallino Rampante
Geschrieben

Hallo Dennis,

 

wenn du einmal gaaaaanz großes Glück hast, findes du einen originalen gebrauchten Satz vom 964 RS.

 

Die wurden damals aus leichten Magnesium (gleiches Cup-Design) in 17 Zoll gefertigt, aber bauen z.B. auf der Hinterachse in 9 Zoll Breite!.....dann hast du optisch ein schönes Auto.

 

Gruß Thomas

Marc W.
Geschrieben

Naja, ein echter RS-Satz wird aber inzwischen auch eindeutig 5-stellig gehandelt. Die Optik ist die Selbe, den Vorteil der ungefederten Masse wird keiner von uns herausfahren/merken können. Insofern sind diese sündhaftteuren Magnesium-Felgen nur etwas für den RS, da gehören sie dran und da sind sie authentisch. Im Übrigen sind die Magnesium-Felgen auch sehr speziell, wenn man sie mal aufbereiten will. 

 

Auf einem normalen Carrera würde ich auch die original Cup I Felgen fahren.  

planktom
Geschrieben

...oder "Füchse" :wink:

Cavallino Rampante
Geschrieben
vor 11 Stunden schrieb Marc W.:

Naja, ein echter RS-Satz wird aber inzwischen auch eindeutig 5-stellig gehandelt. Die Optik ist die Selbe, den Vorteil der ungefederten Masse wird keiner von uns herausfahren/merken können. Insofern sind diese sündhaftteuren Magnesium-Felgen nur etwas für den RS, da gehören sie dran und da sind sie authentisch. Im Übrigen sind die Magnesium-Felgen auch sehr speziell, wenn man sie mal aufbereiten will. 

 

Auf einem normalen Carrera würde ich auch die original Cup I Felgen fahren.  

Mark,

es ging mir bei meinem Tipp doch nur um die Optik, da die RS- Felge vorne und hinten breiter baut als die Carrera Cup 1.

Übrigens,....ich habe vor ca. 4 Jahren noch einen gebrauchten neuwertigen RS Satz für 1.500.- in Regensburg erstanden. :)....gebe ihn aber nie mehr her ;)

Marc W.
Geschrieben
Am 31.1.2018 um 08:55 schrieb Cavallino Rampante:

ich habe vor ca. 4 Jahren noch einen gebrauchten neuwertigen RS Satz für 1.500.- in Regensburg erstanden.

 

Der letzte Satz (allerdings neu aufgearbeitet), den ich gesehen habe, sollte 17.000 Euro kosten. Ich weiß nicht, ob das tatsächlich der Preis ist, der auch gezahlt wird, aber die EUR 1.500 sind wohl nie wieder drinnen. 

 

Ich habe vor 10 Jahren auch mal einen Satz 993 turbo Hohlspeichen-Felgen für EUR 600 und zwei neuwertige 993 turbo Sitze für EUR 1.900 gekauft, in 2011 habe ich für ein vergleichbares Paar Sitze schon EUR 3.850 bezahlt und heute sind sie wohl unter EUR 6.000 nicht mehr zu bekommen. Die Reise geht weiter... aber das ist hier eher off topic... :wink:

Annabelle
Geschrieben

Hatte auf meinen 964er  VA  8,5 x 18 ET 41

 ,HA 11 x 18 ET 48 mit 225 40 18 und 285 30 18, war aber alles sehr eng und nur für die Eisdiele

964 C2.jpg

Otz3ssiv
Geschrieben

Annabelle,

 

sind die von Kerscher ? 

Sehen top aus. Hab mir die schon angeschaut in 17“ , die werden es wohl werden. Gefällt mir :-))!

Annabelle
Geschrieben

Ja,sind Kerscher FX

 

Cavallino Rampante
Geschrieben
Am ‎03‎.‎02‎.‎2018 um 12:13 schrieb Marc W.:

 

Der letzte Satz (allerdings neu aufgearbeitet), den ich gesehen habe, sollte 17.000 Euro kosten. Ich weiß nicht, ob das tatsächlich der Preis ist, der auch gezahlt wird, aber die EUR 1.500 sind wohl nie wieder drinnen. 

 

Ich habe vor 10 Jahren auch mal einen Satz 993 turbo Hohlspeichen-Felgen für EUR 600 und zwei neuwertige 993 turbo Sitze für EUR 1.900 gekauft, in 2011 habe ich für ein vergleichbares Paar Sitze schon EUR 3.850 bezahlt und heute sind sie wohl unter EUR 6.000 nicht mehr zu bekommen. Die Reise geht weiter... aber das ist hier eher off topic... :wink:

Marc,

deshalb bin ich auch damals über die Nürnberg-Regenburger Autobahn geflogen, daß ich der erste beim Verkäufer bin! ;)

Dem Herrn Prof. Dr. war damals gar nicht bewusst, welche originalen Schätzchen er da zum Verkauf anbietet.

 

Gruß Thomas

Cavallino Rampante
Geschrieben
Am ‎03‎.‎02‎.‎2018 um 21:21 schrieb Annabelle:

Hatte auf meinen 964er  VA  8,5 x 18 ET 41

 ,HA 11 x 18 ET 48 mit 225 40 18 und 285 30 18, war aber alles sehr eng und nur für die Eisdiele

964 C2.jpg

Deshalb hast du wahrscheinlich auch "Hatte" geschrieben!....war in dieser Kombination auf der schmalen Karosserie sicher nur bis 20km/h fahrbar.

Aber sehen in schwarz/silber zum Indischrot toll aus :-))!

Annabelle
Geschrieben

Nein,den Wagen habe ich 4 Jahre mit der Felgenkombi so gefahren und ihn dann verkauft.

 

Michael

 

Schreibe eine Antwort

Du kannst jetzt einen Beitrag schreiben und dich dann später registrieren. Wenn du bereits einen Account hast, kannst du dich hier anmelden, um einen Beitrag zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorhergehender Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


  • Ähnliche Themen

    • Rainer64
      Hallo mal eine Frage in die Runde, 2012 hab ich mal in Düsseldorf ein MF5 ( Lector) gesehen, weiß jemand von euch was der für Felgen drauf hatte.. dazu gibt es zahlreiche Bilder im Netz..
      Würde mich über eine Antwort freuen. Gruß Rainer 
    • BMW-Fahrer
      Hallo,

      ich habe vor mir für meinen 3er neue Alufelgen zu kaufen. bin bei der Suche im netz auf Work Felgen gestoßen.

      Was haltet ihr da von?

      Mein ursprünglicher Favorit (WRD Adamas) ist leider nicht mehr lieferbar.

      Danke und Gruß

      Markus
      (BMW-Fahrer)
    • Daffy76
      Hallo ,
      mein 964  hat urplötzlich Motoraussetzer , d.h.   er dreht nur bis ca 2000 U/min dann nimmt er kein Gas mehr an, wenn ich dann auf Vollgas übergehe , dann kommt nach kurzer Wartezeit eine Fehlzündung und er dreht wieder weiter bis ca 4000 U/min   ,  dann kommt wieder der gleiche Aussetzer.
       
      Hat jemand einen Tip woran das liegt, bzw wie ich mir dabei behelfen kann ?
      Das hat er über 10 Jahre noch nie gemacht ...  kam ganz plötzlich.
       
      Gruß,
    • BJO430
      Hallo zusammen,
      fährt jemand zufällig  FERRARI 430 - Titanradbolzen ET Nr 70001200 auf den Serien 19 Zöllnern?
      Passen die ohne Probleme ?
      Die waren auf dem Scud in Serie drauf und ich meine die gab es auch in Verbindung mit der Challenge Felge. Von offizieller Seite höre ich unterschiedliche Aussagen.
      LG und Dank
    • 221kw914
      Kann oder möchte mir bitte jemand sagen was für ET die Campagnolo Serie GT5 , also 10x15 und die 13 x15 hatten oder haben?  
       
      Gibt es das irgendwo schriftlich?
       
      Vielen lieben Dank und einen angenehmen Tag!! 


×
×
  • Neu erstellen...