Jump to content
EUROPAS GROßE
SPORTWAGEN COMMUNITY
Otz3ssiv

Unterschiede beim Cuprohr

Empfohlene Beiträge

Otz3ssiv
Erster Beitrag:
Letzter Beitrag:

Hallo Leute !

Ich habe vor mir nun ein Cuprohr zu bestellen, jedoch findet man im Netz welche von 100-500€.
Gibt es da überhaupt ein unterschied ? Das ist doch nur ein Rohr ?! Oder wie seh ich das.

Grüße
Dennis
 

 

Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »
me308
Geschrieben

die teureren haben in der Regel eine TÜV-Zulassung und sind eintragungsfähig  ...

die günstigeren nicht ... ansonsten sind sie aber gleich  8-)

 

Gruß von der Alm

Michael

  • Gefällt mir 1
Otz3ssiv
Geschrieben

Danke für die Info. :-))!

Also wie so oft : was nix kostet is auch nix :D

Hab nun das passende gefunden und werd es mir mal zulegen.

 

Cavallino Rampante
Geschrieben

Hallo Dennis,

ich möchte Michaels Text noch hinzufügen, daß du bei einer Bestellung des 964 Cuprohres noch folgendes wichtiges beachten mußt.

 

Das originale Werksrohr des 964RS wurde bei der Herstellung "Fahrzeugbedingt" in sich ganz leicht verdreht gefertigt!

Diese Auskunft bekam ich vor ca. 25 Jahren von einem Stuttgarter Porschemitarbeiter der damals diese Konstruktionsabteilung leitete.

Ich hatte vorher bei verschiedenen nachgerüsteten 964 Carrera mit "nachgebauten Teilen" mehrmals das Problem, daß sich nach Monaten ein Hitzeriss direkt nach einer Schweißnaht bildete.

Dieses Geräusch ist dann bei einem laufenden luftgekühlten Boxermotor nicht zu überhören.

 

Abhilfe und Ruhe schaffte mir damals ein gebrauchtes Originalteil aus der Versuchsabteilung.

 

Gruß Thomas

 

  • Gefällt mir 3

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Erstelle ein neues kostenloses Benutzerkonto.

Jetzt registrieren

Anmelden

Bereits Mitglied? Melde dich hier an.

Bereits registriert?

  • Ähnliche Themen

    • F40org
      GESTOHLEN!!! STOLEN!!! GESTOHLEN!!! STOLEN!!!
       
      Im Zeitraum zwischen 22. Juli und 6. August 2018 wurden aus einer Sammler-Garage in Böblingen nachfolgende Fahrzeuge gestohlen.
       
      Bitte bei verdächtigen Angeboten sofort die Polizei verständigen!!!
       
      Porsche 911 964 3.6 Turbo
      Silber/Matador rot
      175.000 km
      VIN WP0AC2961RS480260
       


       

      Porsche 911 993 2S 
      schwarz/schwarz
      92.000 km
      VIN WP0ZZZ99ZVS311728.
       


       
    • 964-GT
      Problem : Verdeck öffnet nicht und die Kontrolllampe Verdeck im Cockpit ist immer an
      Beide Endschalter am "Planetgetriebe" hinten rechts sind ok, Motoren zum öffnen vom Verdeck sind auch ok !
      Situation Verdeck ist verriegelt : Verschlussmotor links ist der interne Kontakt geschlossen, Verschlussmotor rechts ist der interne Kontakt geöffnet !? .. ist das richtig das die Kontakte unterschiedlich schalten ?
      Wenn ich in dieser Situation den schließen Taster gedrückt halte dreht der rechte Motor ca 4 Sekunden bei erneutem drücken wieder 4 Sekunden usw
      Verdeck entriegelt : Verschlussmotor links ist der interne Kontakt geöffnet, Verschlussmotor rechts ist der interne Kontakt geschlossen !? ..  ist das richtig das die Kontakte unterschiedlich schalten ?
      Wenn ich in dieser Situation den öffner Taster gedrückt halte dreht der linke Motor ca 4 Sekunden bei erneutem drücken wieder 4 Sekunden usw
      Bei beiden Situationen sind auch die beiden Endschalter links und rechts außerhalb der Verschlussmotoren die Kontakte geschlossen.
      ....und dann schaffe ich es sporadisch aber eher selten das das Dach sich dann doch bewegt und aufgeht und zum Glück dann wieder zu.
      Frage : Liegt der Fehler eher bei den Verschlussmotoren vom Verdeck oder bei der Verdecksteuerung ?
    • Gallardi
      Hallo Zusammen,
       
      ich hätte eine Frage zur Klappensteuerung bei meinem Bj2003er Gallardo.
      Ich habe drunter geschaut und habe Klappen verbaut, was mich jedoch stutzig macht ist,
      dass es so ausschaut als würden die Abgase ob mit offener oder geschlossener Klappe sowieso durch
      den Schaldämpfer gehen.
       
      Bringt mir dann eine Klappensteuerung Soundtechnisch überhaupt etwas?
       
      Meine Vermutung scheint dieses Bild noch mehr zu bestätigen.
       
      Ich persönlich finde, dass der Gallardo bis 4000 Umdrehungen einfach viel zu dezent klingt, deshalb wollte ich dies mit der Steuerung umgehen.
       

    • Dany430
      Moin Jungens,
       
       
      welche Komplettanlage würdet Ihr empfehlen? Akra oder M Performance ?
      Bitte um Infos....
       
      Vielen Dank....

×