Jump to content
chris-wien

Original Gallardo Navigation nachrüsten

Empfohlene Beiträge

chris-wien
Erster Beitrag:
Letzter Beitrag:

Navigation im Gallardo nachrüsten

 

 

Meine Ausgangsbasis ist ein Gallardo (LP560-4) mit dem RNS-E aber OHNE Navigationsmodul. Im Internet habe ich viel gelesen, habe aber herausfinden können dass eine Software-Freischaltung nicht möglich ist. (Wenn es andere können, soll es mir recht sein, ich hab nichts gefunden).

Dann bin ich zu dem Entschluss gekommen, das RNS-E umzubauen.

 

Anfangs wollte ich ein RNS-E mit 193er Seriennummer wählen (bessere Grafik, schnellere Routenberechnung, größere Speicherkarten können gelesen werden) bis ich dann drauf gekommen bin, dass ich ja das alte Display benötige (möchte nicht „Audi Navigation Plus“ stehen haben, also muss ich das „Lambo-Display“ nehmen wo nichts drauf steht).

 

Also ein Audi RNS-E mit 192er Teilenummer, inkl. Kartenmaterial, Code, GPS-Maus organisiert.

 

Hinweis: Wenn ihr eine Rückfahrkamera habt muss das „neue“ Navi bei dem Anschluss C:EXT Control Connector – 2 RFSL stehen haben.

Fast alle angebotenen Navis haben dort N.C. stehen – dann geht die Kamera nicht!

IMG_6709.thumb.JPG.9dd7476bbc0914029ab0b6928ac6f98e.JPG

 

Als ich dies hatte, habe ich das aktuelle RNS-E aus meinem Gallardo ausgebaut. Anschließend habe ich die Front bei den Geräten getauscht und alles wieder zusammen gebaut. Hierbei hat mir sehr die bebilderte Anleitung geholfen: http://www.lamboweb.com/Repairs_Section/Gallardo_Repairs_Audi_Nav_System_Face_Plate.htm

 

Jetzt wird die GPS Maus versteckt – es ist aber nicht notwendig diese sichtbar aufs Armaturenbrett zu verlegen, wenn kein Metall über dem Empfänger ist.

 

Nachdem wird alles wieder eingebaut und getestet (Navi kann beim ersten Mal 10-15min brauchen, bis es die Satelliten gefunden hat). Wenn alles geklappt hat, kann man auch noch den Startbildschirm im VCDS auf Lamborghini ändern (werde dies von einem Freund noch machen lassen).

 

Das Lamborghini Navi mit Audi Front habe ich mir als Ersatz auf Lager gelegt – bekommt ja nicht wirklich was dafür und wenn zB das Display kaputt ist, hab ich gleich Ersatz.

Klar ein TomTom ist billiger, sieht aber auch nach nichts aus.

 

Hinweis:

Die verbaute Freisprecheinrichtung sowie die Rückfahrkamera müssen noch per VCDS freigeschalten werden. Da aber alles verbaut ist, ist das nur eine Angelegenheit von ein paar Minuten.

 

 

Unterschiede zwischen den RNS-E

 

192er (mit CD/TV Taste):

  • 2GB SD Karte, Liedtexte nicht länger als 20-25 Zeichen
  • Langsamere Navigationsberechnung
  • Ältere Grafik
  • Beim AMI werden die Lieder vom USB Stick nur als „Titel 1,2,3..“ bezeichnet

 

 

193er (mit MEDIA Taste):

  • Bis 32GB SDHC Karten
  • Schnellere Routenberechnung inkl. Spurenassistenten

 

Sicher gibt’s es noch mehr Unterschiede aber da ich das alte Display haben wollte, war die Verbesserung nicht so deutlich. Außerdem weiß ich nicht ob das 193er Navi mit einem 192er Display funktioniert.

 

 

  • Gefällt mir 2
Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »
chris-wien
Geschrieben

Weitere Rückmeldung: 

Lamborghini Startbildschirm, Rückfahrkamera sowie Bluetooth Freisprecheinrichtung innerhalb von wenigen Minuten selber per VCDS freigeschalten 

(Es war mein erster Programier-versuch mit dem VCDS - bin also alles andere als ein Profi auf dem Gebiet)

  • Gefällt mir 1
user*111
Geschrieben

Hi Chris, 

bei mir steht auch dieses Thema an.-

Für einen Umbau brauche ich von Dir folgende Informationen. 

Baujahr/HW/SW..

Gruss, user*111

chris-wien
Geschrieben

Warum? 

Du besorgst dir einfach ein RNS–E als 192er Version mit dem Ausgang für die Rückfahrkamera und gut ist. Da brauchst nicht das Bj von meinem Gallardo – die sind da alle gleich :wink:

user*111
Geschrieben

Hi Chris, 

bei mir steht auch dieses Thema an.-

Für einen Umbau brauche ich von Dir folgende Informationen. 

Baujahr/HW/SW..

Gruss, user*111

chris-wien
Geschrieben

Ich habe dir doch schon am 16.6 die Frage beantwortet.. 

einen HW/SW Unterschied gibt es nicht. Achte darauf das es ein Navi mit 192er Teilenummer ist. Der Rest ist gleich bzw muss eh codiert werden. 

user*111
Geschrieben

Danke Chris, für die Info. Ich werde ein neues Pioneer Navi verbauen lassen. All in - mit 7“. 

Gruß, user*111

 

  • Gefällt mir 1
chris-wien
Geschrieben

War auch kurzzeitig der Überlegung ein Nachrüstradio einzubauen - da ich aber sehr auf originale Optik stehe hab ich’s lassen. 

Klar können die mehr aber der Klang/Bass wird trotzdem nicht besser (da haben’s echt gespart) :cry::P

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Erstelle ein neues kostenloses Benutzerkonto.

Jetzt registrieren

Anmelden

Bereits Mitglied? Melde dich hier an.

Bereits registriert?

  • Ähnliche Themen

    • Gallardi
      Hey,
       
      bei mir ist eine billige No Name Batterie drinne und diese wollte ich nun gegen eine gescheite Auswechseln,
      da die alte sowieso nahezu Platt ist.
       
      Welche Kapazität hat der Gallardo original drinn?
    • Mo118
      Guten Tag, 
      Ich möchte mir entweder eine Capristo oder eine Akrapovic Auspuffanlage zulegen. Welche könnt ihr mir empfehlen für den LP 560? Wichtig ist mir vor allem die Lautstärke. 
      Gruß Moritz
    • Gallardi
      Hallo Zusammen,
       
      welches Motoröl kommt eigentlich in den L140 500PS Gallardo?
      Da es das Agip Sint 2000 5W40 welches laut Handbuch pflicht ist nicht mehr gibt (Agip zu ENI)
       
      Wollte ich nun nachfragen welches Öl ich den kaufen soll.
      Und wenn einer so nett wäre. Welcher Ölfilter kommt beim 500PS Gallardo rein?
      Nicht das ich beim Ölwechsel feststelle, dass ich den falschen habe.
    • Dany430
      Hörprobe für diejenigen welche Interesse haben an 100er MetallKats oder Ersatzrohren, ab 200 Zellen ist es deutlich leiser. Wie beim 430 auch, bleibt die originale Soundcharakteristig erhalten, es ist satter und lauter. Die Kombination mit der Capristo Klappensteuerung ist ideal. Im geschlossenen Zustand Serienlautstärke.
       
       
    • Marv87
      Hallo liebe Community,
      nachdem ich vor einigen Jahren hier viele Tips zum Kauf meiner Viper bekommen habe, gehts jetzt um was neues.
      Es gibt hier ja schon eine Menge Beiträge zum Galli und ich konnte schon viele nützliche Tips lesen und viele offene Fragen gibts eigentlich nicht mehr.
      Ganz sicher bin ich mir allerdings noch nicht ob es nun wirklich ein galli werden soll... 
      Ich schwanke im Moment zwischen einem 599 und galli, Budget max 100k.
      Die Frage nervt Wahrscheinlich schon und ich weiss das ich sie lieber einem Hellseher stellen sollte; trotz allem, wie ist eure Einschaetzung zum Thema Wertentwicklung der beiden Fahrzeug?
      ich haette vor 3 Jahren einen 550 sehr günstig kaufen koennen und ärger mich heute immer noch, dass ichs nichts gemacht habe....
      Thema Wiederverkauf sollte auch deutlich einfacher sein als bei der Viper, oder ??
      Was die Versicherung angeht, mache ich mir mittlerweile keine großen Gedanken mehr weil ich mit der Viper schon fast die nerven verloren habe auf der Suche nach einem fairen Tarif. Ich bin jetzt 30 und ich denke, das sollte das etwas einfacher machen, oder ?
       
      ich habe auch schon einen passenden Kandidaten gefunden : https://suchen.mobile.de/fahrzeuge/details.html?id=263298564&damageUnrepaired=NO_DAMAGE_UNREPAIRED&grossPrice=true&isSearchRequest=true&makeModelVariant1.makeId=14600&maxMileage=60000&maxPrice=110000&pageNumber=1&scopeId=C&action=topOfPage&top=1:3&searchId=e56f7605-d951-dc9f-49f7-4e1ac209d426
       
      was haltet ihr von diesem Angebot ? gibt es bei Lambo irgendwie eine Erweiterte Garantie die man zusaetzlich noch abschliessen kann ?? 
       
      Grüsse aus Gütersloh!

×