Jump to content
EUROPAS GROßE
SPORTWAGEN COMMUNITY
cbRacer

End-Schall-Dämpfer Ferrari F360

Empfohlene Beiträge

cbRacer
Geschrieben

Guten Tag

 

Kann mir jemand von euch sagen um was für einen ESD es sich hier handelt. Ich glaube nicht, dass dies der Originale ist.

 

BEsten Dank für eure Hilfe

ESD 360.jpg

Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »
355GTS
Geschrieben

Tubistyle ohne Klappen

  • Gefällt mir 3
cbRacer
Geschrieben

Super besten Dank

jo.e
Geschrieben (bearbeitet)

Falls du den Stradale Klang mit Klappen willst, kannst meinen haben. Liegt noch in der Garage und wartet auf einen Abnehmer. :-))! Dann hast du wieder einen Ferrari Topf drin mit brutalem Sound offen und leise geschlossen.

 

 

bearbeitet von jo.e
  • Gefällt mir 2
evo3
Geschrieben

Hallo cbRacer

 

Und falls du noch einen kompletten originalen ESD brauchst für den TÜV, ich hätte noch meinen rumstehen der zum Verkauf steht.

 

 

 

Gruss

20171015_Ferrari_360_Original_Endschalldämpfer_01.JPG

  • Gefällt mir 1
jo.e
Geschrieben

Jetzt hat er ja die Auswahl! :-))!

  • Gefällt mir 1
  • Haha 1
Thorsten0815
Geschrieben

Vielleicht wollte er ja gar nichts kaufen, sondern nur die gesuchte Information? O:-) 

  • Gefällt mir 2
  • Haha 1
jo.e
Geschrieben

:lol2:

Für den Fall der Fälle ist er nun versorgt und gerüstet. So muss ein Forum sein! :D

  • Haha 2
cbRacer
Geschrieben

Besten Dank an alle... wenn es zum kauf kommt melde ich mich

 

 

  • Gefällt mir 2

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Erstelle ein neues kostenloses Benutzerkonto.

Jetzt registrieren

Anmelden

Bereits Mitglied? Melde dich hier an.

Bereits registriert?

  • Ähnliche Themen

    • neronederoma
      Multiplikativwert grenze erreicht.Was bedeutet das ?! Lmm beide neu,lambda sonde neu.Die viscosini oder Thermofühler?
      Danke im voraus
      Vincenzo
    • sebastian89
      Hallo zusammen,
       
      vor ca. 2 Monaten kam bei meinem 360 CS (BJ Dez. 2003, 50 tkm) zum ersten mal die Motorkontrolleuchte. Habe das Auto daraufhin in die Werkstatt gebracht, das Auslesen ergab "Phasenvariator erreicht Position nicht". Daraufhin wurde der Sensor des rechten Phasenverstellers gewechselt. Nach ca. 50 km dann erneut die Motorkontrolleuchte. Ich habe das Auto zum Auslesen diesmal zum offiziellen Ferrarihändler gegeben, Ergebnis: erneut der Phasenversteller...
       
      Mir erscheint es unwahrscheinlich, dass nun genau nachdem der rechte getauscht wurde auch noch der linke kaputtgeht. Daher meine Frage: Hatte hier schon einmal jemand ein ähnliches Problem? Kann es sein, dass das Problem irgendwo in der Elektronik liegt? und kann ich das Auto noch guten Gewissens bewegen, ohne Folgeschäden zu riskieren? (in einem anderen Beitrag hier im Forum war von einem Motorschaden nach gebrochenem Phasenversteller die Rede...)
       
      Vielen dank für eure Hilfe
      Grüße
      Sebastian
    • Gallardi
      Hallo Zusammen,
       
      ich hätte eine Frage zur Klappensteuerung bei meinem Bj2003er Gallardo.
      Ich habe drunter geschaut und habe Klappen verbaut, was mich jedoch stutzig macht ist,
      dass es so ausschaut als würden die Abgase ob mit offener oder geschlossener Klappe sowieso durch
      den Schaldämpfer gehen.
       
      Bringt mir dann eine Klappensteuerung Soundtechnisch überhaupt etwas?
       
      Meine Vermutung scheint dieses Bild noch mehr zu bestätigen.
       
      Ich persönlich finde, dass der Gallardo bis 4000 Umdrehungen einfach viel zu dezent klingt, deshalb wollte ich dies mit der Steuerung umgehen.
       

    • krismik
      Hallo,
       
      ich komme von ver 328er Abteilung nun hier her, vielleicht kann mir jemand helfen.
      Habe einen 430 Scuderia gekauft. Nun ist mir aufgefallen, dass man den kompletten Endschalldämpfer
      einige Millimeter nach rechts nach links und zurück verschieben kann. Also die 4 Rohre rutschen in der Seitenwand des 
      Endschalldämpfers hin und her.
      Ist das normal? Ich vermute evtl. wegen der erheblichen Wärmeausdehnung.
      Ansonsten könnte ich noch an den Händler heran treten.
       
      Beste Grüße
       
      Christian
    • V360
      Hallo,
      auf Anfrage bei Shell warum Glycoshell nicht mehr lieferbar ist, habe ich folgende Antwort bekommen: Leider sind Kühlerfrostschutzmittel seit 2011 nicht mehr Bestandteil unseres Sortenprogramms. Welches Produkt verwendet ihr oder könnt ihr empfehlen ?

×