Jump to content
EUROPAS GROßE
SPORTWAGEN COMMUNITY
JEANNOT355

Abgaskrümmer 360 Modena

Empfohlene Beiträge

JEANNOT355
Erster Beitrag:
Letzter Beitrag:

Hallo,

Die Krümmer am 360 sind fällig.:mad:

Wer kann einen Tip geben wo man die Dinger am "preiswertesten"kaufen kann
Gibt es zu den Originalen auch alternativen?

MFG

Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »
barney five
Geschrieben

Beim 430er gibt es glaube ich die Option die Dinger zu Tony Capristo zu schicken.

Der macht die dann wieder besser wie neu, und etwas günstiger als komplett neue Originale zu kaufen ist es glaube ich auch noch.

 

Wüsste nicht, warum das nicht auch für die Krümmer vom 360er gilt. Mal den Tony fragen.

jo.e
Geschrieben

Beim 430 kauft man sich gleich einen Fächer z.B. neue vom Tony. 355er Krümmer hat er glaube ich oft repariert, beim 360 könnte man es mal anfragen...

barney five
Geschrieben

"Beim 430 kauft man sich gleich einen Fächer"

 

 

Klar, kann man machen, wenn Geld keine Rolle spielt, und es einen nicht stört dann ohne Tüv zu fahren.

 

 

Ich würde mir in jedem Fall die Originalkrümmer von Tony auffrischen lassen.

Soweit ich in diversen Foren gelesen habe und auch von meinem Mechaniker aus erster Hand gehört habe, sind die hinterher wie gesagt fast besser als neu, und deutlich preisgünstiger ist es auch noch.

 

Und so wie ich das Eingangsposting verstanden habe, sucht Jeanott nach einer preiswerten Lösung.

  • Gefällt mir 1
jo.e
Geschrieben

Dann aber wenigstens Vorkats entfernen lassen. :wink:

JEANNOT355
Geschrieben

 

vor 4 Stunden schrieb barney five:

Klar, kann man machen, wenn Geld keine Rolle spielt, und es einen nicht stört dann ohne Tüv zu fahren.

Ich würde mir in jedem Fall die Originalkrümmer von Tony auffrischen lassen.

Soweit ich in diversen Foren gelesen habe und auch von meinem Mechaniker aus erster Hand gehört habe, sind die hinterher wie gesagt fast besser als neu, und deutlich preisgünstiger ist es auch noch.

 

Und so wie ich das Eingangsposting verstanden habe, sucht Jeannot nach einer preiswerten Lösung

Genau,"originalkrümmer auffrischen lassen"darum habe ich eine mail an Tony geschickt…mal abwarten was er antwortet;)

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Erstelle ein neues kostenloses Benutzerkonto.

Jetzt registrieren

Anmelden

Bereits Mitglied? Melde dich hier an.

Bereits registriert?

  • Ähnliche Themen

    • neronederoma
      Multiplikativwert grenze erreicht.Was bedeutet das ?! Lmm beide neu,lambda sonde neu.Die viscosini oder Thermofühler?
      Danke im voraus
      Vincenzo
    • sebastian89
      Hallo zusammen,
       
      vor ca. 2 Monaten kam bei meinem 360 CS (BJ Dez. 2003, 50 tkm) zum ersten mal die Motorkontrolleuchte. Habe das Auto daraufhin in die Werkstatt gebracht, das Auslesen ergab "Phasenvariator erreicht Position nicht". Daraufhin wurde der Sensor des rechten Phasenverstellers gewechselt. Nach ca. 50 km dann erneut die Motorkontrolleuchte. Ich habe das Auto zum Auslesen diesmal zum offiziellen Ferrarihändler gegeben, Ergebnis: erneut der Phasenversteller...
       
      Mir erscheint es unwahrscheinlich, dass nun genau nachdem der rechte getauscht wurde auch noch der linke kaputtgeht. Daher meine Frage: Hatte hier schon einmal jemand ein ähnliches Problem? Kann es sein, dass das Problem irgendwo in der Elektronik liegt? und kann ich das Auto noch guten Gewissens bewegen, ohne Folgeschäden zu riskieren? (in einem anderen Beitrag hier im Forum war von einem Motorschaden nach gebrochenem Phasenversteller die Rede...)
       
      Vielen dank für eure Hilfe
      Grüße
      Sebastian
    • V360
      Hallo,
      auf Anfrage bei Shell warum Glycoshell nicht mehr lieferbar ist, habe ich folgende Antwort bekommen: Leider sind Kühlerfrostschutzmittel seit 2011 nicht mehr Bestandteil unseres Sortenprogramms. Welches Produkt verwendet ihr oder könnt ihr empfehlen ?
    • Cortez
      Frage an die Cracks: der California T HS hat bei Gaswegnahme immer so schon "gesprotzelt"! Der 488 macht das so gut wie nie, gibt es dafür eine Erklärung?
    • moonmaus
      Hallo zusammen,
      diese Saison ist nix für mich. nach den Problemen mit dem Schweller, Unfall bei dem mir ein LKW rein fährt - bleibe ich heute dann noch auf der Autobahn in Baustelle, ohne Pannenstreifen auf 8 km liegen. Polizei kam dann und sagte, sie wären angerufen worden, da schiebt jemand einen Ferrari - das wollen sie sich dann doch ansehen
       
      die Gänge lassen sich nicht einschalten.  NIX. Motor läuft, kein Gang drin.
      wird eingeschleppt und nach kurzem Check beim ADAC ist die 30 Ampere Sicherung hinter Fahrersitz defekt. am Relais ist nichts festzustellen. (auf die Schnelle).
       
      OK, das Problem mit Glaskugeln kenne ich. hat jemand schon ähnliches gehabt, und was sollten wir uns ansehen?
      der komplette Hydraulic Actuator und Hydraulikpumpe wurden in Ende 14 ersetzt.
      Wagen ist bj 2003 -zugelassen 2004
      Getriebe und Hydraulik öl wurden vor 3.000 km - 2 Monaten erneuert.
       
      wenn bekanntes Problem, was kann man präventiv machen?
       
      Danke für Hilfe.
       
      Bernhard
       

×