Jump to content
EUROPAS GROßE
SPORTWAGEN COMMUNITY

McLaren P1 LM Umbau


Empfohlene Beiträge

Hallo Freunde,

 

erst einmal möchte ich klarstellen, dass ich bei meiner Frage einfach nur neugierig bin und kein Eigeninteresse besitze.

 

Wahrscheinlich kennt jeder von euch die "Rennsport-Variante" des McLaren P1, den P1 GTR.

Um einen GTR auf die Straße zu bringen, baut die Firma Lanzante diesen dann entsprechend um.

Somit entsteht ein P1 LM.

 
Nun zu meiner Frage.

 

Meint Ihr, es würde die Möglichkeit bestehen, einen normalen P1 zu Lanzante zu bringen und Ihn auf einen P1 LM umbauen zu lassen?

 

Viele Grüße

 

Stefan

 

McLaren-P1-LM-Lanzante-front-end-1.jpg

  • Gefällt mir 1
Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »
Cavallino Rampante

Wenn du da ordentlich und nicht "überzogen" aus reinen technischen Interesse nachfragst, wirst du auch eine nicht "überzogene" Antwort von Lanzante bekommen.

Es gibt doch dieses Angebot von Lanzante für eine Umbau auf "road legal". Müsste mal etwas wühlen in welcher Größenordnung sich dies orientiert. War aber gar nicht so überzogen wenn ich das richtig in Erinnerung habe. 

vor 1 Stunde schrieb F40org:

Umbau auf "road legal"

das bezieht sich dann wohl auch nur auf die insel,oder?

bei denen ist ja so gut wie alles was einen motor,bremsen und beleuchtung dran hat zulassungsfähig...nennt sich dann "persönliches gut" und so kommt es dann auch zu fahrenden sofas,toiletten,schreibtischen oder ähnlichem auf englischen strassen :lol:

Also erstmal eine Richtigstellung: Der P1 LM ist nicht die Lanzante-Straßenumrüstung des P1 GTR!

 

Der P1 GTR hat die Technik des P1 übernommen, allerdings mit etwas mehr Leistung (und eben ansonsten auf Rennsport umgebaut, inklusive Slickbereifung, großen Flügeln, pneumatischer Wagenheberanlage usw.). Diese Wagen baut Lanzante auf Wunsch auf Straßenzulassung um (aktuell bereits 26-mal bei 58 gebauten GTR).

 

Der P1 LM ist ein gemeinsam von McLaren und Lanzante entwickeltes Abschlussmodell der P1-Reihe, der zwar optisch viele Elemente des GTR übernimmt, aber nicht identisch ist. Frontspoiler und Heckflügel sind anders, die seitlichen Aero-Elemente an der Frontschürze ebenso. Zudem erhält der Wagen einen von 3,8 auf glatte 4,0 Liter aufgebohrten V8-Turbomotor. Es sind hierfür eigens nochmal fünf neue Carbon-Chassis für Lanzante entstanden, aus denen dann die fünf Kunden-P1-LM wurden. Nur der Prototyp, mit dem man letztes Jahr in Goodwood und dieses Jahr auf der Nordschleife bereits Rekorde gesetzt hat, basiert tatsächlich auf einem P1 GTR.

 

Der Umbau eines normalen P1 zum GTR oder LM ist nicht möglich, da zuviele Teile betroffen wären. Das verhält sich ähnlich wie einst beim legendären F1, von dem es ja auch die Rennversion GTR und die wiederum davon abgeleitete Straßenversion LM gab. Allerdings gab es für den F1 immerhin nachträglich das sogenannte "High Downforce Kit", mit dem er als Straßenauto ähnliche Flügelanbauten erhielt wie der GTR. Ob soetwas in Zukunft auch für den P1 entwickelt wird, bleibt abzuwarten. Die steigende Wertkurve spricht eher dagegen.

  • Gefällt mir 10

@netburner Vielen lieben Dank für die Richtigstellung!

Somit viele Umbauten des GTR's durch Lanzante um den GTR straßenzugelassen zu bekommen, aber nur 5 P1 LM die als extra P1 Version gilt?

 

Weißt du, ob die Straßenzulassung von Lanzante auf bestimmte Länder begrenzt ist?

 

vor 23 Stunden schrieb netburner:

Diese Wagen baut Lanzante auf Wunsch auf Straßenzulassung um (aktuell bereits 26-mal bei 58 gebauten GTR).

Genau, für dieses Fahrzeug ist der Umbau. Ich bin da nicht so im Detail, sehen eh alle aus wie Ostereier. 

@SHTAEWFLAINK Die Zulassung der P1 GTR ist zumindest mal in Großbritannien gültig, viel mehr verkauft dir Lanzante auch nicht. Ob und wie du diese Zulassung dann in deinem Heimatland hinbekommst, ist größtenteils dir überlassen (wieviel Hilfe man da von Lanzante eventuell noch bekommt entzieht sich meiner Kenntnis). Zumindest in den Vereinigten Arabischen Emiraten und in Schweden hat es allerdings bereits geklappt. In den USA rollt auch ein Exemplar mit Kennzeichen herum, allerdings wohl mit reichlich Trickserei und "Vitamin B".

  • Gefällt mir 1

Schreibe eine Antwort

Du kannst jetzt einen Beitrag schreiben und dich dann später registrieren. Wenn du bereits ein Benutzerkonto hast, melde dich zuerst an.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorhergehender Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×
×
  • Neu erstellen...