Jump to content
EUROPAS GROßE
SPORTWAGEN COMMUNITY
littlemj

Mercedes AMG GT - Anti-Understatement

Empfohlene Beiträge

Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »
dickerg60
Geschrieben

Geiles Auto und schöne Bilder

Urmel
Geschrieben

Was für geile Bilder. :-o

 

Du scheinst ein Händchen dafür zu haben. ;)

chip
Geschrieben

Super Location tolle Fotos mein Respekt und Lob dazu !!!

S.Schnuse
Geschrieben

Wo findet man so ein leeres Parkhaus, und wie kommt man da rein?

 

Tolle Bilder, das könnte das AMG Marketing wahrscheinlich selbst nicht besser.

littlemj
Geschrieben
vor 43 Minuten schrieb S.Schnuse:

Wo findet man so ein leeres Parkhaus, und wie kommt man da rein?

 

Tolle Bilder, das könnte das AMG Marketing wahrscheinlich selbst nicht besser.

Das ist ein spezielles Photoshop-Parkhaus, das sah vorher nämlich so aus:

 

IMG_3625_1-X2.thumb.jpeg.21499ccc4902529171d8ddd357ad4845.jpeg

 

Nachher dann eben so:

 

IMG_3625-X2.jpg

 

Ansonsten ein normales Parkhaus in Hamburg, aufmerksam geworden bin ich durch ein paar Bilder von einem Isdera Shooting im letzten Jahr.

 

16463742_1477538195589884_57167568248608

 

Da alle Bilder der Serie in der Hafen City von Hamburg geschossen wurden war der Suchradius relativ klein und ein paar Minuten in Google und Google Maps waren dann schießlich erfolgreich ;)

 

parkhh.thumb.jpg.060ac56d3094dca1c23e4ea9c8cda8a0.jpg

 

Wie gesagt... grandiose Location, leider war ich an dem Tag nur mit einem 28-300 von Tamron, ohne Stativ und mit relativem Zeitdruck unterwegs, daher nur wenige Bilder, mit mehr Zeit ist das Parkhaus sensationell.

 

thumb_IMG_5169_1024.thumb.jpg.7a7278cc7485b43bb7927ece5eba2a3f.jpg


Zweite Location (letzte 5 Bilder) war ein ehemaliges Kakaolager am Hafen das gerade zu einer Event-Location umfunktioniert wird und an diesem Tag zufällig Brandschutztechnisch untersucht wurde.

Tor war offen, 10.000 qm Halle leer, 3 Leute vor Ort, den "optisch wichtigsten" gefragt wer hier zuständig ist und dann durften wir auch schon rein in die Halle.

Also wie so oft... Kommissar Zufall, richtiges Auto + nett Fragen, besser hätte es nicht laufen können (gut, außer eben Objektiv, Stativ + mehr Zeit, aber das hatte ich ja schon angemerkt... X-))

 

 

RamonS
Geschrieben

Respekt, könnten so im Marketing anwendung finden...markiger spruch drüber und ab in den Print

Nele
Geschrieben

Ich finde die Perspektiven extrem gut!

Solche Parkhäuser sind immer gute Motive, wie ich finde.

Schreibe eine Antwort

Du kannst jetzt einen Beitrag schreiben und dich dann später registrieren. Wenn du bereits einen Account hast, kannst du dich hier anmelden, um einen Beitrag zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorhergehender Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


  • Ähnliche Themen

    • herbstblues
      hall in die runde der AMG SLS Coupe Fans,
       
      habe intresse an einem sls amg coupe!
       
      wie sind eure erfahrungen damit wie z.b. ruckenln beim anfahren,nach ein paar runden a.d. ring zeigen sich im bereich der hinteren seitenwände "unebenheiten",keramikbremsanlage mach probleme,softwareprobleme an der bordelektrik,undichtigkeiten am antriebsstrang etc.
       
      wäre für tips dankbar.
       
      gruss
    • matthias_1974
      Hallo zusammen
       
      Ich wollte meinen 3200 GT beim Strassenverkehrsamt in der Schweiz neu vorführen. Dabei wurde zuviel Spiel in auf der vorderen linken Seite des Rades bemängelt. Mein Garagist meinte daraufhin, dass der vordere untere Querlenker ausgetauscht werden müsste.
       
      Auf dem Teil, das ersetzt werden muss, steht die Nummer 38.66.00.303/304 (mit Maserati Logo daneben). Leider lässt sich das Teil im Internet nirgends finden. Stattdessen wird überall auf die Nummer 386600015 verwiesen.
       
      Meine Fragen dazu:
      - Handelt es sich dabei um dieselben Teile? Respektive, kann ich den Querlenker mit der Teile-Nummer 386600015  bedenkenlos verbauen?
      - Und, noch viel schwieriger, wo krieg ich das Teil noch her?
       
      Vielen Dank für die Hilfe,
      Matthias
    • HBZ
      Hallo Zusammen,
       
      ich bin neu in diesem Forum und würde mich gerne mit Euch über meinen Maserati 3200 GT Bj. 2000.
      Bisher ist mein Maserati immer ohne Probleme angesprungen. Auch nach dem Winter und der Inbetriebnahme für 2019 ist der Maserati problemlos angesprungen. Bei meiner letzten Ausfahrt im April 2019, schnurrte er wie immer. Am Wochenende wollte ich wieder eine Bewegungsfahrt machen, aber der Maserati ist nicht angelaufen. Batterie war nicht ganz voll geladen, deshalb habe ich sie über Nacht ans Ladegerät gehängt. Batterie ist voll geladen und der Anlasser orgelt fleißig aber er springt nicht an?
      Auch der Schlüssel Code wird erkannt, was ich zuerst vermutet hatte.
      Ich habe auch keine Marder Spuren entdeckt, dass irgendwo was abgebissen wurde.
      Hat jemand von Euch einen Tipp für mich oder kennt jemand diesen Fall?
      Im Voraus vielen Dank. Grüße Harald
    • F400_MUC
      Ich bin ja ein Fan der Marke, die Ferrari dazu gebracht hat, sich mal wieder ordentlich anzustrengen und auf alte Tugenden zu besinnen, aber: Der sieht so langweilig aus - wer soll das nun wieder kaufen? 
    • Bastibo
      Hallo liebe Leute,
       
      habe bereits im Ferrari Forum einen post geschrieben, in dem ich meine Absicht kund getan habe, mir zum 40. einen Sportwagen gönnen zu wollen. Nach vielen Anregungen, auch von @california bin ich dem SLS wieder näher gekommen... 
       
      Ich hatte vor kurzem auf der technoklassik Messe in Essen die Möglichkeit, mich mit Leuten vom AMG Owners Club und dem SLR Owners Club zu unterhalten.
       
      Hier ging es um die Werthaltigkeit der beiden Fahrzeuge (SLS/SLR). Die Meinungen gingen alle in Richtung guter Wertbeständigkeit für beide Fahrzeuge, wobei diese (insbesondere beim SLR Owners Club 😜) beim SLR als kurzfristiger  einsetzend und höher eingeschätzt wurde.
       
      Ob die Talsohle beim SLS erreicht ist, gingen die Meinungen stark auseinander...
       
      Wie seht ihr das?
       
      Worüber wir leider gar nicht gesprochen haben, war der Unterschied vom SLS zum 20 PS stärkeren SLS GT... ich meine nicht die final Edition (hierzu fehlt mir das Geld) sondern den „normalen“ GT... ich denke nicht, dass die 20 PS mehr einen großen Unterschied auf der Straße machen, aber vielleicht in Zukunft für einen Sammler. Ich möchte den Wagen nur im Somner fahren (ca. 2-3.000 km p.a.) und langfristig behalten (10 Jahre und länger).
       
      Was meint ihr, wieviel sollte man für einen SLS GT mehr ausgeben und wie wird sich dieser im Verhältnis zum „normalen SLS“ entwickeln? 
       
      Hat jemand die Stückzahl der GT Modelle?
       
      Letzte Frage... Welche Farben haltet ihr für dauerhaft begehrenswert und wertstabil? Nur Silber und schwarz oder auch alubeam, rot und weiß? 
       
      Glück auf aus Bochum 👋😊

×
×
  • Neu erstellen...