Jump to content
EUROPAS GROßE
SPORTWAGEN COMMUNITY
F430Matze

Gemachte Erfahrung: KFZ Gutachter im Raum Oberbayern (spez. Sportwagen)

Empfohlene Beiträge

F430Matze
Erster Beitrag:
Letzter Beitrag:

Ein Hallo in die Runde. :-))!

Wie der ein oder andere weiß, ist mir Ende August ein Porsche vorne seitlich in den 458 gefahren. Da ich schon mehrere (unverschuldete) Unfälle hatte und auch schon mit einigen Gutachtern Erfahrungen gemacht habe, die teils nicht so kundenorientiert waren, wie sie es hätten sein sollen, hat sich damals auch die Frage nach dem richtigen Gutachter gestellt.

 

Immerhin, einen Ferrari macht nicht jeder Gutachter und man kann auch viel falsch machen, was dann am Ende für den Geschädigten teuer werden kann.

 

Über die Empfehlung eines Freundes kam ich hierbei auf Herrn Füger in 85598 Baldham, der eine hohe Sportwagenerfahrung im Gutachterbereich aufweist.

 

http://www.kfz-gutachter-fueger.de/

 

Er hat damals am Sonntag Abend (Schadenstag) um 21 Uhr noch seine Werkstatt aufgesperrt und den Schaden aufgenommen, damit das alles möglichst schnell an die Versicherung weitergegeben werden kann und war äußerst motiviert. Er arbeitet zudem mit einem Anwalt für Verkehrsrecht zusammen, sodass das ganze Hand in Hand geht und nicht über drei Ecken und man muss auch nicht in Vorleistung gehen und erst bezahlen, wenn die Versicherung bezahlt hat. Einfach top, sehr kundenorientiert und gewissenhaft und auch sehr seriös, sodass er das Maximum für den Geschädigten rausholt, ohne dabei seinen Ruf auf's Spiel zu setzen oder irgendwelche krummen Dinge zu drehen, die später bei der Regulierung nur Probleme bereiten. Nebenbei macht er auch noch Wertgutachten, falls das mal jemand brauchen sollte.


Warum ich das schreibe? Man liest so oft im Internet Negativkritiken, aber wenn etwas mal richtig gut war, schreibt kaum einer was und bei der Gutachterwahl kann auch sehr viel schief laufen und ich und mein Freund waren mit der Arbeit von Herrn Füger sehr zufrieden. Was dazu kommt, er fährt auch zu euch / zum Auto, insofern eine Besichtigung auf der Bühne nicht erforderlich ist, was natürlich sehr entspannt ist, gerade wenn man zeitlich etwas eingespannt ist.

Gruß,
Mathias

Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »
Thorsten0815
Geschrieben

Servus Mathias

Wie ist das mit der Wertminderung des 458 nach einem Unfallschaden in Bezug auf die Versicherung eigentlich?

Danke und Gruss,

Thorsten

F430Matze
Geschrieben

Wertminderung bekommt man von der Versicherung, wenn du nicht schuld bist, von der gegnerischen Haftpflicht.


Wir sind allerdings am Klagen, da die gegnerische Versicherung die HUK24 ist und die die schlimmsten sind und aus Prinzip nicht das zahlen, was einem zusteht. Haben die (wirklich realistisch angesetzte) Wertminderung um 75 % gekürzt. Anwalt kümmert sich, für mich ist das ganze daher recht entspannt, muss nichts machen, geht alles seinen Gang, aber sowas zieht sich halt leider.

Das schöne ist, ich bekomme regelmäßig von selber Updates vom Anwalt und muss nicht hinterhertelefonieren. :-))!

Schreibe eine Antwort

Du kannst jetzt einen Beitrag schreiben und dich dann später registrieren. Wenn du bereits einen Account hast, kannst du dich hier anmelden, um einen Beitrag zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorhergehender Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


  • Ähnliche Themen

    • countachlp500
      Guten Abend!Mein Freund  sucht seit Ewigkeiten einen verunfallteten Countach.Es könnte  auch  ein Verbrannter  sein.
      L.g 😉
    • Thrawn
      Ein arg misshandelter Ferrari 360 ist das neuste Projekt des US-Youtubers "Samcrac". Bin sehr gespannt, wie das Auto am Ende dasteht. (und er finanziell )
       
       
    • Neo54
      Ein meiner Meinung nach sehr interessantes Urteil.

      http://www.ra-kotz.de/f50.htm
    • au0n0m
      Da stellt sich die Frage war das Auto schuld ?
       
      https://www.merkur.de/bayern/bullach-nuernberg-toedlicher-unfall-mann-prallt-mit-ferrari-gegen-baum-12636597.amp.html
    • Tungevaag
      Hallo,
       
      Erst einmal: Tolles Forum, gefällt mir vom Aufbau her sehr gut
      Nun zu meinem Problem. Ich hab mich in den Lamborghini Gallardo verliebt, und werde ihn mir voraussichtlich auch in einem Monat kaufen. Nur leider spielt da die Versicherung nicht mit. 
      Ich bin unter 20, das Auto wird über mein Vater laufen der bereits eine Fahrerfahrung von über 15 Jahren hat. Was kann ich / können wir tun? 
      Wichtig ist, das es eine Vollkasko Versicherung ist. Ich zahle auch gerne 5000€ im Jahr, ist kein problem.
       

×
×
  • Neu erstellen...