Jump to content
EUROPAS GROßE
SPORTWAGEN COMMUNITY
nero_daytona

Porsche 991.2 GT2 (RS)

Empfohlene Beiträge

Thorsten0815
Geschrieben

Interessant wären die Unterschiede im Motor. Neu Materialien, SW, Abgasanlage, usw.?

Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »
BMWUser5
Geschrieben
vor 36 Minuten schrieb nero_daytona:

Schon klar, ich finde es eben wie gesagt erstaunlich, dass mir nichts dir nichts plötzlich mehr als 20% (!) Extraleistung im gleichen Motor "gefunden" wurden.

Naja es ist eben ein Turbomotor, etwas am Verdichtungsverhältnis drehen und schon hat man mehr Leistung. Des Weiteren gab's schon 2010 einen GT2 RS mit 620 PS, also nur 80 PS Unterschied (weniger als 20%).

Thorsten0815
Geschrieben

Weisst, oder vermutest Du das?

Im konkreten Fall.

matelko
Geschrieben
vor 2 Stunden schrieb nero_daytona:

Schon klar, ich finde es eben wie gesagt erstaunlich, dass mir nichts dir nichts plötzlich mehr als 20% (!) Extraleistung im gleichen Motor "gefunden" wurden.

Das glaube ich eben gerade nicht, daß das klar ist. Die Mehrleistung ist bei der Motorenentwicklung von Anfang an zumindest eingeplant worden, wenn am Anfang auch nicht im Detail ausgearbeitet. An dieser Stelle geht es aber eher um die Fahrbarkeit. Eine aktuelle Turbo / Turbo S Konstruktion wird mit eben dieser üppigen Leistung nicht so fahrbar sein, wie es das Konzept eines sehr schnellen "Autobahnkuriers", also eines langstreckentauglichen Hochleistungs-GT, erfordert. Genauso, wie sich ein GT3 vom GTS nicht nur durch den Motor unterscheidet: Wichtiger ist, daß die gesamte Fahrzeugkonstruktion unter der Karosserie markante Unterschiede aufweist, die den GT3 zu dem machen, was der GTS auch mit Mehrleistung nicht kann.

  • Gefällt mir 2
au0n0m
Geschrieben

Der nächste Elfer bekommt dann statt Wasser eine lachgaseinspritzung und 800 PS

stelli
Geschrieben

Wahnsinn...und dann lassen die auch noch die Antrieb an der Vorderachse weg...und die Rückbank....und dafür auch noch mehr Geld abknöpfen! :D

 

  • Gefällt mir 1
Marc W.
Geschrieben

Ich habe das Thema geteilt, weil die Diskussion um die möglichen Absatz-Probleme des 718 nichts mit dem 991 GT2 RS zu tun haben.

 

Hier gehts zum "Absatzeinbruch beim 718?"

  • Gefällt mir 3
vw-fahrer
Geschrieben

Macht immer wieder Spaß, den Walter in seinem Element zu sehen.....:-))!

 

 

Gruß - Stefan

  • Gefällt mir 2
vw-fahrer
Geschrieben

...obenrum etwas zäh......X-)

 

 

Gruß Stefan

  • Gefällt mir 1
au0n0m
Geschrieben

Walter is der beste 

vw-fahrer
Geschrieben

 

Gruß - Stefan

patsnaso
Geschrieben

 

Stig
Geschrieben

Schwarz ist die einzige Farbe, wie er mir wirklich gefällt. Wobei Optik bei diesem Auto eher sekundär ist, schliesslich geht es hier um Fahrleistungen und Spitzenwerte.

hjkl.jpg

erictrav
Geschrieben

 

rudifink
Geschrieben (bearbeitet)

Wäre schön wenn sich die Frage stellen würde. Leider war ich No. 3 bei Porsche und der Händler bekam nur zwei. Einen nahm der Inhaber des Porsche Autohauses :-( :-( :-( der Zweite ging an jemanden der ein Porsche Museum im Bayerischen Wald hat und 3.000 Mitarbeiter. 

 

Einen Ford GT 2017 würde ich bekommen, nur leider hat der nun schon 12 Monate Lieferverzug. 

 

Und einen Ferrari 488 Pista bestätigt vom Werk ist auch nicht. Hab dann die Bestellung wieder storniert, da mir das rumgeeiere auf den Sack ging. 

bearbeitet von rudifink
Marc W.
Geschrieben

Geht auch beides... :)

 

5b277888dd3b1_GTGT2RS.thumb.jpg.9925696590aa49f48a1c2c937ffd64d9.jpg

  • Gefällt mir 3
  • Haha 4
  • Wow 1
  • Verwirrt 1
hohenb
Geschrieben

Ich will den Ford 

GT_MF5_026
Geschrieben
vor 11 Stunden schrieb rudifink:

Wäre schön wenn sich die Frage stellen würde. Leider war ich No. 3 bei Porsche und der Händler bekam nur zwei. Einen nahm der Inhaber des Porsche Autohauses :-( :-( :-( der Zweite ging an jemanden der ein Porsche Museum im Bayerischen Wald hat und 3.000 Mitarbeiter. 

 

Einen Ford GT 2017 würde ich bekommen, nur leider hat der nun schon 12 Monate Lieferverzug. 

 

Und einen Ferrari 488 Pista bestätigt vom Werk ist auch nicht. Hab dann die Bestellung wieder storniert, da mir das rumgeeiere auf den Sack ging. 

Kauf' dir einen McLaren 720s. Den bekommst, er ist günstiger und schneller sowieso.

  • Gefällt mir 4
  • Haha 1
Thorsten0815
Geschrieben
Zitat

Tuntenhausen

:D:D:D 

bozza
Geschrieben
Am 18.6.2018 um 09:39 schrieb rudifink:

der Zweite ging an jemanden der ein Porsche Museum im Bayerischen Wald hat und 3.000 Mitarbeiter. 

Nicht ein "normales" Automuseum? Reden wir vom gleichen, hat der nicht 3000 Mannen. Der mit den 3000 ist ein Bauunternehmen das bis auf den Namen nix mit ersterem zu tun hat B)

nero_daytona
Geschrieben
vor 19 Stunden schrieb GT_MF5_026:

Kauf' dir einen McLaren 720s. Den bekommst, er ist günstiger und schneller sowieso.

Rudi versucht offenbar alles zu kaufen was bei drei nicht auf den Bäumen ist.  Und manches ist halt bei 2 schon auf dem Baum ;)

  • Gefällt mir 1
  • Haha 3
GT_MF5_026
Geschrieben
vor 7 Minuten schrieb nero_daytona:

Rudi versucht offenbar alles zu kaufen was bei drei nicht auf den Bäumen ist.  Und manches ist halt bei 2 schon auf dem Baum ;)

Denke eher, dass Rudi alles kaufen will, was bei 3 auf 100 ist...

  • Gefällt mir 4
  • Haha 5

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Erstelle ein neues kostenloses Benutzerkonto.

Jetzt registrieren

Anmelden

Bereits Mitglied? Melde dich hier an.

Bereits registriert?

  • Ähnliche Themen

    • Luivirago
      Habe mir einen Jugendtraum erfüllt und einen gebrauchten 991.1er gekauft!
       
      Ich hoffe hier im Forum interessante Tipps zu bekommen!
       
      Wünsche allen hier immer gute Fahrt und gutes Ankommen!
    • matelko
      Neben dem Taycan hat Porsche am 08. Juni auch einen Porsche 911 Speedster auf Basis des Baumusters 991 vorgestellt. Zwar nur als (fahrbereites) "Concept", aber man kann davon ausgehen, daß es eine Kleinserienfertigung im Modelljahr 2019 geben wird.
       
      Unter der Karosserie befindet sich GT3-Technik, sowohl das Fahrwerk als auch den Motor betreffend. Bisher hat es Porsche immer abgelehnt, von seinen GT-Sportwagen entsprechende Cabrio-Versionen abzuleiten. Diese Haltung dürfte sich somit geändert haben... Allerdings ist es nun gerade der Motor, der die Carrera-Versionen der Ur-Speedster aus den 1950er Jahren zitiert. Für die Karosserie selbst wurde übrigens ein Carrera 4 Cabriolet modifiziert. 
       
       
       
      Es bleibt spannend. Denn möglicherweise wird der neue Speedster in zwei Motor-Versionen angeboten werden. Und zwar mit dem schon angesprochenen GT-Motor und alternativ mit dem Turbo-Motor aus den aktuellen Carrera-Modellen.
       
    • Thorsten0815
      Ich fand beim Whisky - Opa diese Behauptung:
      Quelle: https://www.youtube.com/watch?v=wmvnqsAzUPA
       
       
      Stimmt das? 
    • Markus Berzborn
      Jetzt also doch fertig geworden und bereits im Einsatz: der neue Aurus aus Russland. Porsche hat daran mitgearbeitet.
       
       
      Im Gegensatz zur früheren Staatslimousine ZIL wird man diese Fahrzeuge auch privat kaufen können, wenn ich das richtig verstanden habe.
       
      Trotzdem gefallen mir die alten ZILs besser. Mehr Charakter und weniger austauschbar.
      Wenn die nur nicht so teuer wären inzwischen.
       
      Gruß
      Markus
    • Achim_F355
      So, es ist vollbracht - habe meinen GT3 ein wenig aufgepeppt - Felgen wurden in Ferrari-Suderia-Gold lackiert - und Martini-Design wurde foliert - denke ist ganz nett geworden... :-) 


×