Jump to content
Siegi

F488 GTB Manettino, Bedienung Navi und Innenbeleuchtung

Empfohlene Beiträge

Siegi CO   
Siegi
Erster Beitrag:
Letzter Beitrag:

Hallo Ferrari Gemeinde,

 

nach langen Jahren Lamborghini besitze ich nun einen ersten Ferrari, einen 488.

Ich bin sehr zufrieden und habe noch ein paar "Anfängerfragen"

 

Maximale Beschleunigung:

In welcher Stellung des Manettino habe ich volle Beschleunigung aber noch mit ASR und ESP ( Ein Bekannter hat einen Aventador und wir möchten zum Spass einen fliegenden Start bei 50 kmh durchführen)

Ich hatte selbst einen Aventador, da konnte man "Race" nehmen und er hat dann kurz vor dem Drehzahlbegrenzer automatisch hochgeschaltet, so war man sicher den Motor nicht zu überdrehen.

Meiner Recherche nach müsste ich doch am Manettino mindestens "Race" einstellen, aber schaltet er dann noch selbst automatisch hoch oder geht er in den Drehzahlbegrenzer ? Ich möchte das nicht unbedingt austesten und den Motor überdrehen.

Launch Control Starts mache ich sowieso nicht, auch soll es dabei Probleme mit der Garantie geben bei Schäden?

 

Navi und Innenbeleuchtung:

Ja ich weis, das ist etwas trivial aber es nervt, immer wenn ich mit Navi fahre und mein Handy macht irgendetwas ( Anruf / Warnhinweise :-) Ansage o. ä. ) dann schaltet sich die rechte Anzeige im Cockpit (wo ja die Navi Karte angezeigt wird) auf Telefon Anzeige um.

Die Anzeige bleibt dann aber weiterhin auf Telefon.

Dann muss man ins Menü und auf Navi und dann wieder auf Karte anzeigen, sehr umständlich.

Es muss doch irgendeinen Knopf geben wo das Navi die Ansage wiederholt ( braucht man ja auch wenn man mal nicht genau zugehört hat wo es langgeht) und wieder die Karte anzeigt.

Ich hatte einen Leih 488, und ich glaube da ging das, ich finde aber bei meinem keine Möglichkeit ( wahrscheinlich Alzheimer :-)

 

Innenbeleuchtung:

In der Nacht wenn Fahrt-Licht an ist leuchten immer zwei LEDs vom Dachhimmel auf die Mittelkonsole und leider auch auf meinen rechten Arm, ich bekomme die LEDs nicht aus, habe die Bedienungsanleitung schon 3x durch, aber kein Hinweis. Da sollte am Dachhimmel ein Schalter sein aber der fehlt bei meinem oder ich bin zu blöd den zu finden. Auch in den Fahrzeug Settings finde ich nichts.

 

Für Unterstützung wäre ich dankbar, wenn ich auch bei irgendwas weiterhelfen kann, gerne.

 

mfg

Siegi

 

(Achtung, ich kann beruflich nur ca. 1x am Tag antworten, bitte also nicht denken ich kümmere mich nicht)

Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »
Cavallino Rampante CO   
Cavallino Rampante
Geschrieben

Hallo Siegi,

 

Du hast ein relativ neues Fahrzeug erworben! (Ich denke, auch über einen Vertragshändler)

 

Weshalb gehst Du nicht wieder zu Deinen zuständigen Verkäufer?

Alle diese Verkäufer wurden auf das Modell geschult und wenn er auf Deine Fragen keine Antwort weiß, muß er einen Kollegen hinzuziehen!......Du bist sein Kunde

 

  • Gefällt mir 1

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Erstelle ein neues kostenloses Benutzerkonto.

Jetzt registrieren

Anmelden

Bereits Mitglied? Melde dich hier an.

Bereits registriert?


  • Ähnliche Themen

    • Rubi5
      Bei meinem 488 quitschen seit einiger Zeit die Bremsen. Nicht nur beim Bremsen, sondern auch wenn das Auto rollt. Ist das normal für den 488 ?
       
      Wolfgang
    • vw-fahrer
      Als Basis dient wohl der 488, technische Einzelheiten sind noch nicht bekannt, Bilder vom Innenraum gibt es momentan auch nicht.
       

       

       

       

       

       
      Gruß - Stefan
    • Lauser2001
      Kann mir jemand helfen der sich damit auskennt wenn ich die vier Türen aufmacht vom Audi A4 B5 1.8 Turbo Baujahr 1999 geht die Innenbeleuchtung nicht an Fußraum geht an Bordcomputer zeigt an dass die Türen auf sind bitte um hilfe
    • asterix@lux
      ....bitte haltet mich jetzt nicht für blöde...aber
       
      seit heute geht die Innenbeleuchtung nicht mehr aus...was kann das für einen grund haben ??
      (ja - klar kann ich die Birne rausdrehen...)
       
      Gruß
       
      Klaus
    • SLS
      Kurze Frage: Ich habe für meinen 488 die Rennsitze bestellt. Die "Polsterung" ist ja recht "dünn".
      Wie bequem sind die Sitze auf längeren Strecken - welche Erfahrungen habt ihr gemacht?
       
      Hauptsächlich habe ich die Sitze aus zwei Gründen bestellt:
      1. Man sitzt etwas tiefer und das ist für meine Größe besser - insbesondere beim Spider. Beim "elektrischen Sitz" schaue ich gefühlt etwas mehr vor den Dachholm.
      2. Und ich finde das Design auch super.
       
      Über Erfahrungsberichte wäre ich dankbar.
       
      LG Hartmut

×