Jump to content
EUROPAS GROßE
SPORTWAGEN COMMUNITY
Moz993

Unerwartete Preiserhöhung 488 GTB

Empfohlene Beiträge

Thorsten0815
Geschrieben

Schönes Auto mit tollen Fahrleistungen!

Viel Spass damit! :-))!

 

Darf ich fragen ob rot/schwarz die Wunschkombination, oder ein Kompromiss für den Wiederverkauf waren?

 

Beste Grüsse und immer eine Handbreit Luft ums Blech,

Thorsten

Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »
Moz993
Geschrieben

Hallo Thorsten,

 

natürlich ist die Farbkombinationen evtl. nicht besonders einfallsreich,

aber der Vorgänger war farblich genau so konfiguriert , was mir sehr gefallen

hat, deswegen der Neue ebenso. 

An den Wiederverkauf habe ich noch nicht gedacht, jetzt will ich den

erst mal genießen und dann sehe ich schon, was kommt.

 

Dir einen schönen Tag

 

Michael  

  • Gefällt mir 1
OlliSLS82
Geschrieben

Rot/Schwarz ist auch meine Lieblingskombi, bei fast allen Ferrari.

Gut einen F12 würde ich in Schwarz/Schwarz kaufen.

 

Das Rot/Beige mag ich nicht, daher finde ich rot/schwarz schon geil :-D

  • Gefällt mir 2
Moz993
Geschrieben

Hallo Olli,

 

die Farbwahl liegt sicherlich zuerst im Auge des jeweiligen Betrachters/ Käufers.

Aber sind es nicht die Frauen, die gerade beim Autokauf die Farbe im

Mittelpunkt der Entscheidung stehen haben ? Da müssten wir ja dann die 

Damen im Forum fragen, wie Sie hier Ihre Präferenzen setzen würden.

 

LG

 

Michael 

 

 

Thorsten0815
Geschrieben

OK, dann bekenne ich mich zur Dame bezgl. der Farbwahl. O:-) 

Danke für die Antwort.

  • Gefällt mir 1
Capristo Exhaust
Geschrieben

Hallo zusammen,

 

ich habe meinen 488GTS in Juni 2015 bestellt und angezahlt, lieferung sollte erfolgen 1. Quartal 2016 spätestens 2. Quartal, nun wird verspätet geliefert( kann ich endlich morgen abholen) ist nicht mein verschulden...  trotzdem muss ich die Preiserhöhung bezahlen! statt 294000 kostett jetzt 308.700.00......... ich wusste wo ich mich darauf einlasse bei der Bestellung...

trotzdem denke ich warum soll fast 15000 Euro mehr bezahlen ??nur weil jemand sein Liefertermin nicht einhält?

 

ist mir aber egal :) die Bilder von den Wagen haben mir schnell die Preiserhöhung vergessen lassen!:)

vergiss die Preiserhöhung.. der Wagen wird dir soviel Freude bereiten!!

 

Gruß Tony

F488GTS.jpg

CPS_f2c7306690134c8ee422bb628313909f_2736x1824.jpg

CPS_a494883d94f9c7f5bc780490e6f303b6_2736x1824.jpg

  • Gefällt mir 9
Moz993
Geschrieben (bearbeitet)

Hallo Tony,

 

18 Monate, dass ist die lt. meines Händlers aktuell angegebene Lieferzeit für den GTS. Da kann man natürlich in eine Preiserhöhung geraten. Da du ja 

anscheinend schon mehr Erfahrung in Ferrari Ankauf/Verkauf hast, sollte eigentlich dein Händler mindestens soviel Interesse an deiner Zufriedenheit haben , wie meiner und der hatte sich sehr positiv in mein Preisdilemma 

eingebracht. Vielleicht geht da noch was ? 

Dir auf jeden Fall Spaß mit deinem " Gelben ".

 

LG Michael 

bearbeitet von Moz993
  • Gefällt mir 1
Capristo Exhaust
Geschrieben
vor 2 Minuten schrieb Moz993:

Hallo Tony,

 

18 Monate, dass ist die lt. meines Hämdlers aktuell angegebene Lieferzeit für den GTS. Da kann man natürlich in eine Preiserhöhung geraten. Da du ja 

anscheinend schon mehr Erfahrung in Ferrari Ankauf/Verkauf hast, sollte eigentlich dein Händler mindestens soviel Interesse an deiner Zufriedenheit haben , wie meiner und der hatte sich sehr positiv in mein Preisdilemma 

eingebracht. Vielleicht geht da noch was ? 

Dir auf jeden Fall Spaß mit deinem " Gelben ".

 

LG Michael 

Michael, das letzte was ein Vertragshändler möchte ist ein unzufriedener Kunde! das was sie können machen sie! es ist nicht das erste und nicht das letzte Fahrzeug was ich gekauft haben... das ist ein Zeichen dafür dass sie dafür gesorgt haben dass ich immer zufrieden bin, wichtig ist ...über einen Problem zu reden... am Ende finden man fast immer einen Mittelweg was jeden passt.

 Tony

  • Gefällt mir 1
dragstar1106
Geschrieben
vor 19 Minuten schrieb Capristo Exhaust:

ist mir aber egal :) die Bilder von den Wagen haben mir schnell die Preiserhöhung vergessen lassen!:)

vergiss die Preiserhöhung.. 

Das ist schon echt erstaunlich, wobei ich Tony voll und ganz verstehen kann.

Die Preiserhöhung von knapp 15k€ vergessen? Das liest man wohl nur im Forum der (im positiven Sinn) verrücktesten Ferraristi... ?

Capristo Exhaust
Geschrieben

ich bin gespannt wie der mit unsere Glas Heckklappe aussieht!:)

vor 1 Minute schrieb dragstar1106:

Das ist schon echt erstaunlich, wobei ich Tony voll und ganz verstehen kann.

Die Preiserhöhung von knapp 15k€ vergessen? Das liest man wohl nur im Forum der (im positiven Sinn) verrücktesten Ferraristi... ?

soll ich mich darüber ärgern und mir den Spass an den Wagen verderben? nee bestimmt nicht!:) der vertragshändler wird bestimmt mit sich reden lassen... aber egal wie...den Spaß an den Wagen lasse ich mir dadurch nicht nehmen!!:P

LG. Tony

 

  • Gefällt mir 1
Moz993
Geschrieben

Hallo Tony,

 

dann wünsch ich Dir viel Spaß beim Abholen und hoffentlich findest du auch einen entsprechend großen Weihnachtsbaum, das dein GTS auch noch

darunterpasst. ?

 

LG Michael 

Capristo Exhaust
Geschrieben

Danke Michael!den Spaß werde ich haben..... dir wünsche ich ebenfalls viel Spass damit und wenn du in der Gegend bist komm uns besuchen!

 

Tony

Moz993
Geschrieben

Hallo Tony,

 

ich bin nur 350 km seit Auslieferung gefahren. Ich freue mich aufs Frühjahr und Ausfahrten sind geplant für Kitzbühel und Gardasee. Vielleicht geht ja

was gemeinsam ? Und mein Händler hat mir eine Veranstaltung avisiert :

Bilster Berg. 

 

Schönen Abend 

 

Michael 

 

GT_MF5_026
Geschrieben

Im Sommer 2007 habe ich einen Ferrari 599 bestellt. Lieferzeit damals 3 Jahre!

Drei Monate später erhielt der Wagen ab Werk Keramikbremsen. Preiserhöhung über CHF 30'000.00 (knapp 10 %!).

Nach einem klärenden Gespräch mit dem Händler - der meine Anzahlung einbehalten wollte - trat ich vom Vertrag zurück.

Der Aufschlag, der u.a. mit dem Einbau eines Extras, das ich als es noch aufpreispflichtig war nicht wollte, begründet war, wurde juristisch als willkürlich eingestuft und somit nicht durchsetzbar. Die Anzahlung habe ich zurück erhalten.

 

Bekanntlich ereilte die Welt 2008 eine gigantische Finanzkrise. Plötzlich waren jede Menge 599 sofort erhältlich. Und das zum Teil deutlich unter Liste. Heute bin ich Ferrari für den Preisaufschlag dankbar: ich hätte viel Geld verloren, hätte ich den Vertrag nicht aufgelöst...

  • Gefällt mir 2
Capristo Exhaust
Geschrieben
vor 32 Minuten schrieb Moz993:

Hallo Tony,

 

ich bin nur 350 km seit Auslieferung gefahren. Ich freue mich aufs Frühjahr und Ausfahrten sind geplant für Kitzbühel und Gardasee. Vielleicht geht ja

was gemeinsam ? Und mein Händler hat mir eine Veranstaltung avisiert :

Bilster Berg. 

 

Schönen Abend 

 

Michael 

 

Gerne! schönen Abend.

Tony

  • Gefällt mir 1
Moz993
Geschrieben
vor 14 Minuten schrieb GT_MF5_026:

Im Sommer 2007 habe ich einen Ferrari 599 bestellt. Lieferzeit damals 3 Jahre!

Drei Monate später erhielt der Wagen ab Werk Keramikbremsen. Preiserhöhung über CHF 30'000.00 (knapp 10 %!).

Nach einem klärenden Gespräch mit dem Händler - der meine Anzahlung einbehalten wollte - trat ich vom Vertrag zurück.

Der Aufschlag, der u.a. mit dem Einbau eines Extras, das ich als es noch aufpreispflichtig war nicht wollte, begründet war, wurde juristisch als willkürlich eingestuft und somit nicht durchsetzbar. Die Anzahlung habe ich zurück erhalten.

 

Bekanntlich ereilte die Welt 2008 eine gigantische Finanzkrise. Plötzlich waren jede Menge 599 sofort erhältlich. Und das zum Teil deutlich unter Liste. Heute bin ich Ferrari für den Preisaufschlag dankbar: ich hätte viel Geld verloren, hätte ich den Vertrag nicht aufgelöst...

Hallo GT..,

 

da hattest du ja noch Glück im Unglück, sicherlich könnten hier noch mehrere derartigen Erfahrungen einbringen, mal mit gutem, mal mit weniger gutem Ausgang, bei Dir gab es ja dann doch noch ein " Happy End "

 

LG Michael 

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Erstelle ein neues kostenloses Benutzerkonto.

Jetzt registrieren

Anmelden

Bereits Mitglied? Melde dich hier an.

Bereits registriert?

  • Ähnliche Themen

    • V8-Niko
      Hallo zusammen,
       
      war heute mit meinem 599 unterwegs und habe seit längerer Zeit das Problem, dass das Auto bei Außentemperaturen von mehr als 25 Grad nicht angenehm zu klimatisieren ist. Muss dann die Klimaregler auf kälteste Stufe stellen und es wird gefühlt nicht wirklich angenehm im Auto. Darüber hinaus kommt aus den äußeren Luftdüsen links und rechts bei Geschwindigkeiten über 200km/h warme Luft. Teilweise habe ich sogar das Gefühl dass insgesamt keine wirklich „kalte“ Luft kommt. Kältemittel ist genügend in der Anlage und eine Synchronisation der Lüftungsklappen (wurde mir von Ferrari Ulrich empfohlen) habe ich selbst schon einmal vorgenommen. Hat jemand einen Tip oder ist die Klima/Lüftung bei dem 599 einfach eine Katastrophe?
    • CAD40719
      Kann mir jemand was sagen was sich bei den Fahrzeugen zum 01.09.2018 ändert zwecks WLTP?
      Porsche hat da ja massive Probleme, was ist da bei Ferrari?
    • Thrawn
    • F40org
      Nach dem F60 America zum 60-jährigen Ferrari USA-Bestehen, folgt nun das Modell für 50 Jahre Japan, der Ferrari J50.
       
      Basis ist der 488 Spider. Die Leistung wurde auf 690 PS angehoben.
      Das Auto ist auf 10 Stück limitiert und logischerweise für japanischen Markt bestimmt und natürlich längst "vergeben".
       
      Mir gefällt das Design.





    • TomTom308
      Hallo zusammen,
      habe jetzt endlich alle Teile für kupplungswechsel Ferrari 308 gtb zusammen, möchte demnächst anfangen es zu machen, leider fehlt mir noch die Drehmomente für Schrauben.
      - ausgleichsgetriebe
      - kupplungsschraube
      usw.
      finde leider nur eine Drehmomenttabelle für 6 Zylinder 
       
      kann mir hierzu einer infos geben?
      DANKE IM VORAUS
       
       
      gruß
      TomTom

×