Jump to content
pierrecinema

Suche One77

Empfohlene Beiträge

matelko CO   
matelko
Geschrieben

Lieber Pierre,

es zollt mir Respekt ab, wie gelassen Du die aktuelle Situation "verarbeitest". Und es freut mich, daß Du dennoch bei der Stange bleibst. Es gibt hier im Forum manchen, der anfangs ebenfalls schwer im Verdacht stand, ein Blender zu sein und dementsprechend viel einstecken mußte. Ein sehr prominentes Beispiel war vor über einem Jahrzehnt Klaus, alias K-L-M. Auch er wurde anfangs nicht ernst genommen. Es dauerte eine Weile, bis er mit seinem ausserordentlichen Fuhrpark vollumfänglich anerkannt war. Dann allerdings hat sich für alle im Forum eine sehr schöne und gemeinsame Zeit ergeben. Insofern gib bitte nicht auf, es lohnt sich, hier aktiv zu bleiben. Bestimmt!

  • Gefällt mir 4
pierrecinema CO   
pierrecinema
Geschrieben

Danke.

 

Ich habe mir in der Tat heute überlegt meinen Account wieder zu löschen. Wie im normalen Leben bin ich mich das aber gewohnt. Zu deinem Vorredner . Danke meine MutterSprache ist nicht deutsch und ich schreibe mit einem translater, autokorrektur was manchmal etwas anderes vorschlägt oder unbemerkt bleibt. Aber du hast natürlich recht.

 

Gruss

PS. Aber jeder der mal in der Gegend ist soll sich melden wenn er auch was zum ausfahren mitbringt. Tausch auch gerne mal wagen zum Rum heizen ;-)

  • Gefällt mir 5
san remo   
san remo
Geschrieben

Ich glaube Hugo heizt gerne rum, oder trinkt er lieber welchen?:wink:

  • Gefällt mir 1
blox79 CO   
blox79
Geschrieben

Hallo Pierrecinema,

 

Lass Dich nicht vergraulen durch die anfängliche Skeptis der User hier. Wenn Du diese Autos wirklich besitzt, dann freut es mich Dich als Mitglied von Carpassion dabei zu haben. Solltest Du jedoch vorgeben zu sein was Du nicht bist, dann stellt sich dies früher oder später sowieso heraus ?

 

Wenn Du wieder mal in Zürich bist und Lust auf eine Ausfahrt hast, kannst Du Dich ja mal melden. 

 

Grüsse aus der Schweiz

  • Gefällt mir 4
Thorsten0815 VIP CO   
Thorsten0815
Geschrieben

Bei mir darfst Du Dich auch gerne melden wenn Du im Raum Bern unterwegs bist.:-))!

  • Gefällt mir 1
Stefan63   
Stefan63
Geschrieben

und für alle die dich nicht besuchen können oder die du nicht besuchen kannst.

 

Über Fotos freuen wir uns immer.

Und wenn du mal in de der Nähe von Hannover bist..

 

Gruß Stefan, der aber nicht tauschen mag :-)

Kauder   
Kauder
Geschrieben

Geil, iGents unter sich. Hugo, zeigs ihm! Schliesslich "durftest du doch in den 1980er Jahren in ganz tollen Astons mitfahren", die i.d.R. ein "lieber Freund" besaß.

  • Gefällt mir 1
pierrecinema CO   
pierrecinema
Geschrieben
vor 7 Stunden schrieb blox79:

Hallo Pierrecinema,

 

Lass Dich nicht vergraulen durch die anfängliche Skeptis der User hier. Wenn Du diese Autos wirklich besitzt, dann freut es mich Dich als Mitglied von Carpassion dabei zu haben. Solltest Du jedoch vorgeben zu sein was Du nicht bist, dann stellt sich dies früher oder später sowieso heraus ?

 

Wenn Du wieder mal in Zürich bist und Lust auf eine Ausfahrt hast, kannst Du Dich ja mal melden. 

 

Grüsse aus der Schweiz

 

 

Hallo box

 

Sehr gerne. Ich bin nächsten Freitag wieder in ZH und habe noch ein paar Tage Urlaub und Frau ist auch noch im Urlaub. Ich wollte Freitag zu Foitek was zeigen und dann noch etwas ausfahren am weekend. Die schönen Tage sind wohl gezählt. 

 

Gruss

barney five   
barney five
Geschrieben (bearbeitet)
vor 22 Stunden schrieb hugoservatius:

 altkluge Architekten mit andersdenkenden Akademikerinnen, 

Hugo, Deine Posts sind manchmal einfach göttlich...

 

Sorry, geht grad nicht anders, kann mir das Gedanken(Wort)spiel nicht verkneifen und bin vor Lachen eben fast vom Stuhl gefallen:

 

 

Also: Heute Abend bei RTL2 in der neuen Folge von "Millionär sucht Auto"

 

Der alternde, altkluge Architekt Achim und seine andersdenkende, angetraute Akademikerin Anneliese suchen einen silbernen Aston Martin One77 für ihre Sammlung...

bearbeitet von barney five
bertl CO   
bertl
Geschrieben

Hallo Pierrecinema

Sollte dein anliegen doch ernst gemeint sein, die Anzeige bei Classic Driver ist zwar nicht Silber aber doch "CASION ROYALE",

für alle nicht AM-kundigen "Grau Metallic", also nicht ganz Silber. Das Innenleben ist ein Mix aus Carbon und feinsten Brauen Leder (nicht Rot) mit 960Km auf der Uhr und einer Preisvorstellung von 1.920.000,-- Euro.

Nur das hier alle wissen von welchen Objekt wir schreiben.

Da es in einem Forum welcher Art auch immer, selten über Beträge von 2-300.000,-- hinausgeht und das ist auch meiner Meinung schon sehr viel Geld, nicht nur für den Ottonormalbürger, dürfte der Neidfaktor und das leicht gehässige doch schnell überhandnehmen.

Darum habe ich auch zu beginn geschrieben das man sich in diesen fällen doch besser direkt mit AM oder eines Scout bedient und nicht in ein Internetforum sich der Neidgesellschaft hingibt.

Und wie auch schon geschrieben wurde dürfte es sicher nicht leicht fallen von 77 Stück einen Silberfarbigen mit genau der Ausstattung zu bekommen die du gerne hättest. Den es werden sich nicht alle Eigner von so einem Stück trennen wollen oder es nur als Spekulationsobjekt betrachten haben.

Darum nochmals zum freundlichen der direkt bei AM nachfragt ob es das Objekt deiner Begierde überhaupt so gibt und ob die Aussicht besteht es auch käuflich zu erwerben.

LG

Bertl

am_one77_73l_v12_grey_tan_34f.jpg

am_one77_73l_v12_grey_tan_int1.jpg

am_one77_73l_v12_grey_tan_int6_0.jpg

Ach ja, was ich noch vergessen habe!

Wen mir schon das Innenleben nicht ganz gefällt, AM kann dir sicher das Leder tauschen und es dir als Original bescheinigen.

Dürfte bei solch einen Investment nicht mehr wirklich ins Gewicht fallen.......

Habe bei meinem DBS auch Sitze und Mittelkonsole getauscht, solange es Originalteile sind sehe ich hier kein Problem, auch für einen zukünftigen verkauf!

  • Gefällt mir 5
Denver   
Denver
Geschrieben

Falls du noch nicht fündig geworden bist, melde dich bei Aston Martin St. Gallen. Sie haben ein riesen Netzwerk und Kontakte zum Werk. Bin überzeugt, dass sie dir ein entsprechendes Fahrzeug organisieren können!

  • Gefällt mir 2
pierrecinema CO   
pierrecinema
Geschrieben

Hallo zusammen

 

St Gallen hatte angefragt wie auch zh.  Beide wussten kein verfügbares FZ. Danke dem Forum hier habe ich zwei potentielle Wagen gefunden die ich die nächsten Woche prüfen werde. Das mit dem Werk und Interior werde ich auch abklären ob möglich. Da ich fast alle meine Wagen immer gebraucht kaufen habe ich mit Werken keine Erfahrung und wäre nie auf die Idee gekommen zu fragen.

 

Danke den meisten hier für den Support.

 

Gruss

netburner   
netburner
Geschrieben

Die Möglichkeit besteht in der Tat über Aston Martin Works. Das ist die Abteilung bei Aston, die sich um Modelle kümmert, die nicht mehr aktuell im Programm sind. Wäre auch nicht der erste One-77 der dort an die Wünsche eines Zweitbesitzers angepasst wird.

  • Gefällt mir 4
pierrecinema CO   
pierrecinema
Geschrieben

Danke das ist gut zu wissen

Stig CO   
Stig
Geschrieben

Ich würde bei Auto Salon Singen nachfragen, die haben bestimmt Kontakte und machen einen seriösen Job.

http://www.auto-salon-singen.de/de

 

Ebenso wäre in AM-Kreisen (nebst dem Werk selber) Nicolas Mee eine gute Adresse: http://www.nicholasmee.co.uk/

matelko CO   
matelko
Geschrieben

Ein für allemale:

Er hat einen ausgewiesenen CO-Status. Damit sollte keine Frage mehr zur Authentizität seines Fuhrparks offen bleiben. Falls jemand trotz dieser offiziellen und validierten(!) CO-Anmeldung Zweifel an der Echtheit seines Fuhrparks hat, bitte ich denjenigen, die Zweifel direkt an die Administration zu richten. Hier hat das nichts zu suchen!

 

Ich dachte, ich käme hier nach meinem Zaunpfahl-Beitrag vom Samstag ohne rote Bemerkung aus.

Enttäuschend, wirklich sehr schade.

 

Und jetzt bitte wieder zurück zum Thema. Es waren bisher doch schon etliche hilfreiche Beiträge für pierre dabei. Weiter so.:-))!

pierrecinema CO   
pierrecinema
Geschrieben
vor 17 Minuten schrieb Stig:

Ich würde bei Auto Salon Singen nachfragen, die haben bestimmt Kontakte und machen einen seriösen Job.

http://www.auto-salon-singen.de/de

 

Ebenso wäre in AM-Kreisen (nebst dem Werk selber) Nicolas Mee eine gute Adresse: http://www.nicholasmee.co.uk/

Also bei dem in singen bin ich so...... Der hat immer wieder dubiose Angebote und oft stehen die FZ dann gar nicht da.

 

Dann lieber von privat oder via Broker

 

Gruss

  • Gefällt mir 5
Gast   
Gast
Geschrieben

Peter, ich kann gewisse Vorbehalte gegenüber dem AS-Singen verstehen, kann dir aber aus eigener Erfahrung guten Gewissens mitteilen, dass du keine Sorge zu haben brauchst. 

Wenn du einen Kontakt zum ASS möchtest, kannst du dich gerne melden. 

 

 

pierrecinema CO   
pierrecinema
Geschrieben

Danke aber wie gesagt . War schon ein paar mal da und habe sogar  mal was da gekauft. Kommt nie mehr in Frage für mich.

 

Gruss

  • Gefällt mir 1
Jarama VIP CO   
Jarama
Geschrieben (bearbeitet)
Am 20.8.2016 um 12:18 schrieb pierrecinema:

Aber wie es aussieht ist der Neid auch hier da.

Hi Pierre,

 

ich gebe zu, ich beispielsweise bin in der Tat sogar sehr neidisch auf Dich bzw. die tollen Autos, welche Du hast!!! :D

 

Aber es ist der "hätte ich auch gerne"-Neid. Nicht der "gönne es Dir nicht"-Neid. Der "hätte ich auch gerne"-Neid ist, glaube ich, durchaus akzeptabel ;)

 

Auf Deine Einladung im Thread würde ich daher gerne glatt zurück kommen, wenn es sich mal ergibt. Allein schon so tolle Autos in Natura anschauen zu können ist ein Erlebnis (also für mich jedenfalls).

 

Beste Grüße, Bernhard

 

P.S.: Sorry für OT. Zu Deiner Suche kann ich leider nichts beitragen.

bearbeitet von Jarama
  • Gefällt mir 1
pierrecinema CO   
pierrecinema
Geschrieben

Ups

 

Das so viele vorbeikommen wollen und pm gemacht hat Haut mich um und erfordert etwas Planung die auch schon jemand angeboten hat.  Vor ich jemand mitnehme will ich die Leute erst kennenlernen. Darum schlage ich vor eine Ausfahrt (ab 8 Zylinder) zu machen und dann auf einen Absacker zu mir. Ich treffe mich Freitag und Samstag mit ein paar von hier und dann sehen wir weiter 

 

Gibt sicher ein schönes Bild M1 mit 1M

 

Gruss und zu 1M bis hoffentlich Freitag

 

Gruss

Jarama VIP CO   
Jarama
Geschrieben

*heul* Und schon wieder so weit weg ..... Die Berliner Ecke ist irgendwie eine Diaspora ... :D

hugoservatius   
hugoservatius
Geschrieben
vor einer Stunde schrieb pierrecinema:

(...)

Darum schlage ich vor eine Ausfahrt (ab 8 Zylinder) zu machen (...)

Das ist jetzt blöd, mein alter Freund James B. fährt am Freitag mit seinem Geschäftsfreund Auric G. in seinem alten DB 5 durch Zürich und hätte Euch gerne getroffen...

 

Augenzwinkernde Grüße, Hugo.

  • Gefällt mir 2
pierrecinema CO   
pierrecinema
Geschrieben

Die Ausnahme bestätigt die Regel. Aber nur wenn er Silber ist

  • Gefällt mir 1
jojoh12   
jojoh12
Geschrieben

Es ist zwar etwas off-Topic, aber als Wiederholungskäufer und -Verkäufer in Singen muss ich mal eine Fahne für das Geschäft brechen. Aktuell habe ich dort auch eines meiner Autos zum Verkauf und war vorletzte Woche deswegen dort - die Ausstellung war absolut phänomenal aus meiner Sicht: 3 Carrera GT, 918 Spyder, LaFerrari, 2 McLaren P1, 2 Pagani Zonda und ein Huayra.

 

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Erstelle ganz leicht ein neues kostenloses Benutzerkonto.

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Bereits Mitglied? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden


  • Ähnliche Themen

    • SManuel
      Aston Martin ist ein schöner Wagen jedoch ist über Aston Martin sehr ruhig und nicht nur seit 2018, grundsätzlich ist über Aston Martin nicht viel zu hören.
       
      Auch auf YouTube wird nicht viel gepostet wie z.B. über Lambo, Ferrari, Porsche usw. Ist Aston Martin so unbeliebt ?? Selbst die Sonderanfertigung wie Prodrive Carbon und andere Fahrzeuge stehen extrem lange rum. Auch der Aston Martin V12 Vantage S Coupé Manual Gearbox Sport+, sind doch alles schöne Fahrzeuge.
       
      Das Interesse an den Fahrzeugen scheint aber nicht beliebt zu sein.  Was fehlt den Fahrzeugen ??
       
    • Stig
      Letzten Samstag habe ich im Emil-Frey Classic-Center (Safenwil, Schweiz) etwas ganz spezielles gesehen: den Volvo P1800 Prototyp mit Aston Martin Motor!
       
      Zugegeben, ich bin nicht wirklich Volvo-Fan. Allerdings finde ich den P1800 nicht unattraktiv (wie wohl die meisten Leute); meines Erachtens das einzig wirklich schöne Auto dieser eher pragmatischen Marke.
      Mir war bekannt, dass es einen P1800 auch mal mit Aston-Martin Motor gab, zumal dieser eben erst vor kurzem im VANTAGE-Magazine portraitiert wurde. Ebenso habe ich diesen vor einigen Jahren auch schon an Veranstaltungen gesehen (GP-Bern, Retro-Classic Paris etc.)
       
      Über das Auto findet man im Netz leider wenig, was ich jedoch dazu sagen kann: Ich ging immer davon aus, dass dieses "Mysterium" den Reihen-Sechser von AM hat, dies ist jedoch falsch (wie ich seit dem Bericht aus dem Magazin weiss). Es handelt sich hierbei nämlich um einen vom Sechszylinder abstammenden Reihen-Vierzylinder mit 2,5 Liter. Aston Martin hatte nämlich die Absicht, vorhandene Kapazitäten und Knowhow im Motorenbau anderen Herstellern anzubieten, so entschied man sich, dem eleganten Coupé (bekannt aus der TV-Serie Simon Templar mit Roger Moore) diesen Motor einzubauen.
       
      Ein tolles Auto, eigentlich schade, dass es dieser Motor nicht in die Serie geschafft hat. Für Fans der Marke Volvo sicher etwas äusserst wertvolles.
       
      Hier ein Paar Fotos vom letzten Samstag (das Bild vom Motor stammt nicht von mir).
       
      Eure Meinung dazu?





    • kaleohugo
      Liebe AM Freunde,
      ich bin im Besitz eines wunderschönen Exemplars des oben genannten Buches (Auflage: 2.700 Exemplare), das zu 450,- Euro angeboten wird.
      Das Exemplar ist nagelneu und unversehrt, allerdings nicht mehr eingeschweißt! Sollte jemand Interesse an dem Buch haben, freue ich mich auf ein Angebot.
      Vielen Dank und BG
    • Saniboy01
      Moin
      Ich habe mal eine Allgemeine Frage in die Runde.
      Ich habe mir Mai 2014 einen AM Vantage V12 Carbon Limited Edition Bj.2012 mit 8000 Km  für 129.000 Euro zugelegt.
      Wenn ich jetzt mal so schaue habe ich das gefühl das der Kaufpreis heute der gleiche ist wie 2014.
      Ich glaube das Fahrzeug wurde nur 1000 oder 1500 mal gebaut bin mir aber nicht sicher.
      Liege ich da richtig oder falsch ?
      Danke für die Anworten
      Saniboy01
       
    • CK
      Hallo Carpassion, nach langer Abwesenheit hätte ich wieder mal eine Frage an die Spezialisten:

      Hat jemand Erfahrung mit den Servicekosten eines V12 Vantage, es geht um das erste Jahresservice, das nach einem Jahr oder 16tsd. km fällig ist?
      Was wird da gemacht und mit welchen Kosten kann man ca. rechnen?
      Bin auf dem Gebiet noch absoluter Neuling und würde mich über Erfahrungen eurerseits freuen.

      Gruß,
      Christian

×