Jump to content
Isabeaux

Querlenker und Radlager reparieren

Empfohlene Beiträge

Isabeaux   
Isabeaux
Erster Beitrag:
Letzter Beitrag:

Hallo liebe Wiesmänner,

 

ich habe bei meinem MF4 GT BJ 2009 bei 27.500 km schon den 2..Querlenker vorne kaputt und hinten ein Radlager. Teile sind nur zu Wucherpreisen zu bekommen. Kennt jemand von euch jemanden, der sowas reparieren kann.

 

Vielen Dank für eure Antworten.

 

LG Isabeaux.

GT 40 101 CO   
GT 40 101
Geschrieben

Bin zwar kein Wiesmann, habe mich aber mal näher mit dem MF3 beschäftigt.

Da waren wohl die meisten FW-Teile vom Z3M.

Ich glaube nicht dass Wiesmann sich hier nicht "Serienprodukten" bedient hat.

Bei Radlagern ist ganz sicher ein Serienlager verbaut

Grüße

Thomas     

F40org CO   
F40org
Geschrieben

Waren die Wiesmann-Querlenker beim MF4 nicht vom Ferrari 360?

planktom VIP   
planktom
Geschrieben
vor 7 Minuten schrieb F40org:

Waren die Wiesmann-Querlenker beim MF4 nicht vom Ferrari 360?

auto-motor-sport schrieb :

Zitat

Während beim offenen Wiesmann BMW-Komponenten als Radaufhängung verwendet werden, besitzt der GT vorne und hinten eine von Wiesmann selbst entwickelte Doppelquerlenker- Aufhängung mit aus dem Vollen gefrästen Aluminium- Lenkern.

zuerst ist mal die frage warum die lenker wiederholt defekt sind bei gerademal 28000km.oftmals ist sowas schlicht ein einbaufehler wie z.b. die achslenkerschrauben angezogen bei entlastetem fahrwerk(ob hebebühne oder nur angehoben ist dabei egal)...dabei werden die lager dann schon durch blosses stehen des fahrzeugs auf verdrehung belastet und man kann regelrecht im zeitraffertempo zusehen wie sie sich zerstören.in der regel sind solche lager(ich gehe jetzt einfach mal von den inneren gummi-metall-lagern aus und nicht den traggelenken) als teil des gesamten federungs-bzw.dämfungssystem ausgelegt neben den reifen und den schwingungsdämpfern übernehmen auch die üblicherweise verbauten gummi-metall-lager einen teil  dämpfung wo z.b. nachgerüstete PU buchsen meist verdrehbar in den augen sitzen... was ist denn defekt? bilder?

querlenkerlager oder auch traggelenke kann man in der regel genau sowenig wie radlager reparieren...austauschen sollte sowas jede werkstatt können die irgendwie etwas mit fahrzeugen zu tun hat...

  • Gefällt mir 2
Wiesel546 CO   
Wiesel546
Geschrieben

Wende dich an Weishaupt in Meckenbeuren oder Drehzahl und Momente.

In der Schweiz bei Dähler in Belp anfragen.

Bottema CO   
Bottema
Geschrieben

Was ist denn kaput an welchem Querlenker? Oben unten?

Hinteres Radlager ist bmw. So weit ich weiss wurden zwei Versionen verbaut:

33 41 1 095 238

33 41 2 282 675

 

Lager ausbauen und schauen welche bmw Nummer drauf steht!

Bottema CO   
Bottema
Geschrieben

Sind die Trag- Führungsgelenke kaput, sprich haben unzulässiges Spiel?Oder sind die Gummilager defekt? Oder gar die Aluminiumlenker selber?

 

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Erstelle ganz leicht ein neues kostenloses Benutzerkonto.

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Bereits Mitglied? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden


  • Ähnliche Themen

    • delpierreo19
      Hallo liebe Experten,
       
      kann mir jemand sagen, ob es für die Ferrari Querlenkerbuchen separat zu kaufen gibt? Meine Querlenker scheinen vorne etwas angeschlagen zu sein und machen leichte Geräusche beim über huckelige Pisten fahren. Die gesamten Querlenker vorne auszutauschen würde nur für Teile 3.500 EUR kosten. Im Worstcase ist es dann eben so und alle Querlenker werden gewechselt. Aber vielleicht gibt es eine Alternative? Vielen Dank im Voraus.
    • Oliver Walter
      Hallo Gemeinde,
       
      ich bin gerade dabei mir Querlenker vorne nachfertigen zu lassen für meinen MF4.
      Welche Legierung hat den Wiesmann anno für diese Teile verwendet?
      Weiß das jemand zufällig.
       
      motorsportlicher Gruß
       

×