Jump to content
EUROPAS GROßE
SPORTWAGEN COMMUNITY

Driving-Days 05.06.2016 am Boxberg - Teilnahme kostenlos


Empfohlene Beiträge

Liebe Carpassionisten und Sportwagenpiloten,

 

es gibt noch ca. 20 freie Plätze zu den Geigercars.de und Chevrolet Driving Days 05.06.2016 am Boxberg.

 

Jedes leistungsstarke Fahrzeug ist herzlich eingeladen, daran teilzunehmen. Die Teilnahme ist kostenlos!!!

 

Anmeldung bitte über mich oder Roland F40org oder direkt bei Barbara Geiger unter Barbara@GeigerCars.de - Nur solange Vorrat reicht!!!

 

Anreise etc. wird vom Teilnehmer logischerweise selbst getragen.

LAST MINUTE ANGEBOT - schnell zugreifen, schnell fahren!
 

Beginn: 8.00 Uhr

 

Hier die Details:

 

Was kann ein Fahrzeug und was kann ein Fahrer? Beide Fragen stellen sich gerade Fahrerinnen/Fahrer von leistungsstarken und besonderen Fahrzeugen. Wir wollen diese Frage beantworten und die Frage nach dem Fahrerkönnen in den positiven Bereich verschieben.

Das Performance-Driver-Training von Geigercars und Chevrolet soll beim richtigen Umgang mit starken und schnellen Fahrzeugen helfen, dabei das Können und das Vertrauen verbessern und natürlich mächtig Spaß machen. Wir freuen uns auf gemeinsamen Spaß und Grenzerfahrungen auf abgesperrtem Gelände.

 

Location:

Das Bosch Prüfzentrum in Boxberg, wo sonst nur Prototypen namhafter Automobilhersteller Hochdynamikerprobungen absolvieren:

 

Testgelände mit über 940.000 m²

2 Steilkurven mit Überhöhung 28º/32º

3 km langes Hochgeschwindigkeitsoval

300 m asphaltierte und bewässerbare Dynamikfläche

 

Adresse:

Prüfzentrum Boxberg GmbH
Robert-Bosch-Straße 25
97944 Boxberg-Windischbuch

 

Teilnahme:

Aufgrund des intensiven Betreuungsaufwandes ist die Teilnehmeranzahl begrenzt. Wir werden zwei parallele Gruppen mit jeweils 10 Teilnehmern zulassen. Ein eigenes Fahrzeug ist dabei Pflicht. Mitfahrer sind natürlich auch gerne gesehen. Jeder Sportwagen ist eingeladen, teilzunehmen.

 

Trainingsinhalte:

 

Bremsen/Ausweichen: Anfahrtsgasse. 140 km/h. Rote Ampel! Bremsschlag!! Ausweichen!!! Und das alles ohne einen Pylon umzufahren – geht doch. Oder für Freunde der Physik: (v/10 x 3) + (v/10 x v/10). Ohne Schwellzeit zwar, aber das lernen Sie auch so.

 

Ovalbahn: Schneiden sich Parallelen wirklich in der Unendlichkeit? Und hat ein Oval Anfang und Ende? Wie Sie trotzdem rein- und sicher aus den Steilkurven mit bis zu 32 Grad wieder rausfinden, zeigen wir Ihnen.

 

Ungebremster Spurwechsel: Autobahn. Sie auf der mittleren Spur. Ohne zu blinken, scheren fünf Meter vor Ihnen 38 Tonnen Tulpen aus. „Sch…!!!“ stimmt zwar, hilft aber jetzt nicht weiter. Das Vertrauen in Ihr Fahrkönnen und Ihr Auto schon. Beides erwerben Sie bei dieser Übung.

 

Kurve: Kurvendiskussion für Fortgeschrittene. Obwohl, zu diskutieren gibt´s hier nichts. Schließlich hat die Fahrphysik immer Recht. Damit Sie in der Kurve nicht die Orientierung verlieren, stehen wir Ihnen mit Rat und Tat ständig zur Seite. Sie werden sehen: Danach gehen Sie mit Unter- und Übersteuern nicht mehr Baden!

 

S-Kurve: Kopfsteinpflaster. Nässe. Wolken am Himmel, die sich in Wasserpfützen spiegeln. Klingt bedrohlich? Aber nicht doch, ist ja nur bewässerter Blaubasalt in Boxberg. Dort lernen Sie, dass Übersteuern a) nicht böse, B) nicht instabil und c) beherrschbar ist. Und Driften einen Heidenspaß macht!

 

Lastwechselslalom: Beschleunigen, runter vom Gas, einlenken, beschleunigen, runter vom Gas, einlenken, beschleunigen, runter vom Gas, einlenken, beschleunigen, runter vom Gas, einlenken. Und das waren nur die ersten fünf Pylonen.

 

Versicherungen:

Für 60.-€ pro Tag können Sie eine auf die Dauer des Trainings beschränkte Vollkaskoversicherung (max. Deckungssumme 30.000.- € bei 2.500.- € Selbstbeteiligung) abschließen. Für nicht zugelassene Fahrzeuge ist der Abschluss einer Haftpflichtversicherung obligatorisch. Diese beträgt 25.- € pro Tag. Versicherungen können Sie bei der Anmeldung beantragen oder noch am Tag des Trainings vor Ort abschließen.

 

Allgemeine Hinweise:

Teilnehmer sowie Begleitpersonen müssen mindestens 18 Jahre alt sein. Da sich auf dem Gelände keine geeigneten Zuschauerbereiche befinden, ist das reine Zuschauen in Boxberg leider nicht möglich. Aus Sicherheitsgründen ist die Mitnahme von Hunden nicht gestattet.

13321924_10201625227267934_4281978403648600428_n.jpg

  • Gefällt mir 4
Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »
  • Antworten 74
  • Erstellt
  • Letzte Antwort

Aktivste Mitglieder

  • C6-Baby

    24

  • F430Matze

    9

  • corniche

    8

  • henry1

    5

Aktivste Mitglieder

  • C6-Baby

    C6-Baby 24 Beiträge

  • F430Matze

    F430Matze 9 Beiträge

  • corniche

    corniche 8 Beiträge

  • henry1

    henry1 5 Beiträge

Beste Beiträge

C6-Baby

Der rote vorne im Bild war der Instruktor             Und die Lady in Pink war die Organisatorin: Barbara Geiger von GeigerCars:  

Fuer die welche verhindert waren oder zum Afrikaner essen gehen mussten     Gruss Joerg

C6-Baby

Um ehrlich zu sein, ich bin bei 160 auf der oberen Spur in der Steilkurve quer gedriftet, daher der Rauch  Ich wollte das nur vorher nicht ankündigen, nicht dass ihr alle neidisch seid, weil ich sowas

Laut meiner Liste - muss morgen mit Barbara Geiger gegenchecken - sind jetzt noch 7 Plätze frei. Ich aktualisiere morgen  :-))!

 

Bitte unbedingt nochmal die Teilnahmebedingungen durchlesen - Teilnahme ist kostenlos, aber Anreise, Benzin, evtl. Unterkunft und Verpflegung muss jeder selber tragen - Versicherung ist möglich, wenn gewünscht !!!

 

Es besteht KEINE Helmpflicht  :-))!

 

Bitte unbedingt auch eure email-Adresse mit angeben für die Bestätigung !!![

Fast-Ferraristi

Hallo,

 

menno.....das ist wirklich ein sensationelles Event, aber ich kann an dem Sonntag nicht.

Ich hoffe, dass es irgendwann eine Wiederholung geben wird.

Besser kann man an sein Fahrzeug nicht herangeführt werden.  TOP

 

Wünsch euch allen viel Spaß.

 

Stefan

 

vor 12 Stunden schrieb C6-Baby:

Versicherung ist möglich, wenn gewünscht !!!

Soeben wurden wir von Chevrolet informiert, dass keine Versicherung vor Ort möglich ist - im Gegensatz zu den hauseigenen Fahrertrainings von GeigerCars.de - mit folgenden Worten:

 

"Wir bieten keine Versicherung für Teilnehmerfahrzeuge an.
In der Regel decken die meisten bestehenden Vollkaskoversicherungen „Fahrsicherheitstrainings“ mit ab. 
Wichtig ist den Versicherungen, dass es NICHT um das Erzielen von Höchstgeschwindigkeiten (Zeitmessung) geht." 

 

Nur noch 4 Plätze frei !!!!

AUSGEBUCHT !!!!!

 

Freue mich auf alle Teilnehmer und auf einen spannenden Sonntag  :-))!

 

Falls jemand noch ein Zimmer für Samstag auf Sonntag benötigt, in unserem Hotel wären noch Zimmer frei.

 

Allen eine gute Anreise :)

  • Gefällt mir 1
asterix@lux
vor 8 Minuten schrieb C6-Baby:

AUSGEBUCHT !!!!!

 

Freue mich auf alle Teilnehmer und auf einen spannenden Sonntag  :-))!

 

Falls jemand noch ein Zimmer für Samstag auf Sonntag benötigt, in unserem Hotel wären noch Zimmer frei.

 

Allen eine gute Anreise :)

 

...definiere mal bitte euer Hotel ... ich bin noch umschlüssig ob Anreise morgens oder am Vorabend...

Schreibe eine Antwort

Du kannst jetzt einen Beitrag schreiben und dich dann später anmelden. Wenn du bereits einen Account hast, kannst du dich hier anmelden, um einen Beitrag zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorhergehender Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.



×
×
  • Neu erstellen...