Jump to content
EUROPAS GROßE
SPORTWAGEN COMMUNITY
Anmelden, um Inhalt zu folgen  
HCCH

Rabatt beim Neuwagenkauf

Empfohlene Beiträge

HCCH
Erster Beitrag:
Letzter Beitrag:

Hallo,

 

ich bin noch Ferrari Neuling, werde mir jedoch voraussichtlich den California T bestellen. Wie ist Eure Erfahrung mit Rabatt beim Neuwagenkauf und Barzahlung? Gibt es Verhandlungsspielraum? Oder gilt der Listenpreis?

 

Viele Grüße HCCH  

Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »
SManuel
Geschrieben

Ich hab mit zwar kein Neuwagen gekauft aber Verhandlung bei einem Ferrari, war nicht Verhandelbar !!

 

Bei einem Neuwagen kann man sicherlich etwas machen ( womöglich aber nicht am Kaufpreis ).

 

Nur ein Beispiel:

Dacia sagt, der Duster hat ein Grundpreis und drunter geht nichts aber wir kommen dem Kunde etwas entgegen mit der Ausstattung. So könnte das eventuell bei Ferrari auch sein.

 

Beispiel Nr. 2, bei Porsche kommt man bei Sofortkauf mit dem Preis entgegen ( Endpreis ) wenn der Wagen des Kunden entspricht wenn alles Vertraglich abgesichert ist so wie der Kunde es Wünscht.

matelko
Geschrieben
vor 6 Minuten schrieb SManuel:

So könnte das eventuell bei Ferrari auch sein.

Nicht ganz. Bei einem Ferrari läuft das nach Beispiel 3:

Der Kunde zahlt Ferrari einen Rabatt.

Wie das geht? Ganz einfach: Du zahlst, kommst auf die Warteliste, um dann in Zukunft auch mal das neue Auto zu bekommen.

Außerdem kommt der Kunde Ferrari etwas entgegen mit der Ausstattung, indem er mehr bestellt als er eigentlich will. Also das umgekehrte Dacia-Prinzip. :wink:

HCCH
Geschrieben

so dramatisch finde ich eine Warteliste/Wartezeit von ca. 4 Monaten auf einen Neuwagen jetzt nicht... Bei einem 488 sieht es natürlich anders aus. Ansonsten habe ich die Antwort nicht wirklich verstanden, aber war ja auch mit Smiley am Ende....

cinquevalvole
Geschrieben
vor 33 Minuten schrieb HCCH:

Hallo,

 

ich bin noch Ferrari Neuling, werde mir jedoch voraussichtlich den California T bestellen. Wie ist Eure Erfahrung mit Rabatt beim Neuwagenkauf und Barzahlung? Gibt es Verhandlungsspielraum? Oder gilt der Listenpreis?

 

Viele Grüße HCCH  

Spielraum ist die Händlermarge, aber davon gibt er ungern was her.

Da müssten schon gute Gründe her. Du hast sie nicht genannt.

Listenpreis gilt bei Überweisung. Echte Bargeldzahlung findet bei diesen Neuwagen nicht statt.

Frag nach und Du hörst: "Rabat ist die Haupstadt von Marokko". :P

 

SManuel
Geschrieben

Es gibt den Listenpreis und den Verkaufspreis.

 

Listenpreis gibt an was der Wagen kostet mit dem und das.

 

Verkaufspreis gibt den Preis an mit extras die man zu dem Listenpreis dazu kauft und nur da wird eventuell am Preis was machbar sein.

kkswiss
Geschrieben

Na ja, habe schon einige neue Ferraris gekauft. Ist wie überall. Wenn du "händlertreu" bist, gibt es mehr, als beim "Rabattnachfrager".

Wenn du glaubhaft nachfragst und dem Händler verkaufen kannst, dass du zu ihm in den Service kommst, sind bei dem Modell 5-7 Prozent wahrscheinlich. 

Info:

Eine Garage die verkauft und anschliessend keinen Service macht, bekommt 3% später belastet. 

 

Generell würde ich in der Nähe vom Wohnort kaufen, zu der Garage in den Service gehen und mich nicht um 2-3 mehr, oder weniger Prozentpunkte kümmern.

Auf Dauer zahlt sich das aus. 

Gast
Geschrieben

Nein, Listenpreis ist Preis laut Preisliste. Dazu gehört auch die Preisliste für Extras. Verkaufspreis ist der Preis für den die Ware verkauft wird. Der ist manchmal verhandlungsabhängig, manchmal etabliert sich ein Vk-Preis unter dem LP, ohne dass Verhandlungen eine Rolle spielen. Das wäre dann der sogenannte "Strassenpreis". Hängt wie immer von Angebot und Nachfrage ab...

outlowz
Geschrieben

Hallo, bin gerade dabei einen Cali T zu ordern bzw. das ist der Wunsch. Mir wurde ohne zu verhandeln, mehr als 7% angeboten. Hast Du fragen, gern per PN. Der Cali ist der beste Sportwagen den ich bisher fahren konnte! Wirklich ein toller wagen.  Eigentlich ist er mehr ein GT. Gruß Matze

F430Matze
Geschrieben

Ich habe zu meinem 458 die Neuwagenrechnung, bei ihm galt der Listenpreis und es gab aufpreisfrei die Schmiedefelgen statt den normalen.

 

In der Regel gehen bei Ferrari jedoch 3 bis 5 % bei normaler Bestellung, außer du willst sofort einen haben, da zahlst du dann selbst für einen Vorführer teils den vollen Neu-Listenpreis.

F40org
Geschrieben

Man kann es nie pauschal sagen.

Ist von vielen - aktuellen - Faktoren abhängig. Jeder Fall ist eigen.

Schreibe eine Antwort

Du kannst jetzt einen Beitrag schreiben und dich dann später anmelden. Wenn du bereits einen Account hast, kannst du dich hier anmelden, um einen Beitrag zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorhergehender Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Anmelden, um Inhalt zu folgen  


×
×
  • Neu erstellen...