Jump to content
EUROPAS GROßE
SPORTWAGEN COMMUNITY
G1zM0

Hersteller von Titanschrauben

Empfohlene Beiträge

G1zM0
Erster Beitrag:
Letzter Beitrag:

Liebe Community vielleicht könnt ihr mir in diesem Fall helfen! Suche dringend und kurzfristig Hersteller/Zulieferer von Titanschrauben. 

Ich weiß dass Pagani zum Beispiel extra einen Zulieferer für seine Schrauben hat, weiß zufällig jemand den Namen der Firma? Oder ähnliche Zulieferfirmen die sowas relativ rasch liefern können?

Vielen Dank!

Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »
MUC3200GT
Geschrieben (bearbeitet)

Für ein bestimtes Modell? für die Räder?, dann gibts evtl. bei Hill Engineering bereits etwas, ansosnten WLW

bearbeitet von MUC3200GT
  • Gefällt mir 1
planktom
Geschrieben
G1zM0
Geschrieben

Danke für die schnelle Anwort! Nein nicht für die Felgen, aber wenn da mal Not am Mann ist weiß ich wo ich suchen muss. 

 

Eventuell hätte ich bisschen genauer schreiben müssen, in der Hitze des Gefechtes vergessen. Suche etwas wo jemand eventuell Erfahrung schon gemacht hat, oder eben einen Hersteller der bekannte Projekte in seiner Vita stehen hat. (Pagani Zulieferer zum Beispiel) 

Suche Schrauben in verschiedenen Größen. Diese sollten eine Gerät und dessen 3 Motoren mit jeweils vorsichtig geschätzten 3000+ PS zusammen halten. 

MUC3200GT
Geschrieben (bearbeitet)

aber warum dann Titan?, wenn Platz ist, ist wahrscheinlich Stahl die erstere Wahl, Titan macht so wie ich es verstehe, Sinn wenn es leicht sein muss (rotierende Massen), aber um 400Kg schwere Motoren (nur mal angenommen) auf einen gemeinsamen  Rahmen zu schrauben ....

bearbeitet von MUC3200GT
G1zM0
Geschrieben

Gewicht ist leider genauso wichtig wie Leistung, mit zwei Motoren soll(darf) das ganze unter 2,5t wiegen mit drei Motoren unter 4t (soll 3,5t). 

Thorsten0815
Geschrieben

@G1zM0: Nur so aus Interesse und wenn die Frage erlaubt ist, was möchtest Du denn da bauen?

G1zM0
Geschrieben (bearbeitet)
Am 14. April 2016 at 08:51 schrieb Thorsten0815:

@G1zM0: Nur so aus Interesse und wenn die Frage erlaubt ist, was möchtest Du denn da bauen?

@Thorsten0815Natürlich ist die Frage erlaubt. Ist schon gebaut, wird aber weiter verfeinert. Hier ein Video von dem besagten Gerät: 3x V12 Allison V1710 Flugmotoren aus dem zweiten Weltkrieg (nicht mehr ganz Serienmäßig :D) 9000+ PS: 

 

Ist allerdings nicht unserer, wir sind die "Konkurrenz" mit 5x V8 Dragster Motoren. Aber wir wurden gefragt unter Freunden und da hilft man sich gegenseitig.

bearbeitet von G1zM0
  • Gefällt mir 1
F430Matze
Geschrieben

Geil! Würde das Ding gerne mal für 1 Tag mieten und bei mir in die Einfahrt stellen - einfach nur um die Blicke der Nachbarn zu sehen. Die sind ja schon einiges von mir gewohnt aber so ein Monster mit 3 Motoren noch nicht. MEGA! :D 

  • Gefällt mir 1
tollewurst
Geschrieben

Titanschrauben haben keine ausreichend hohe Festigkeit. Sucht nach entsprechend hochlegierten Schrauben.

Ansonst Schrauben fertigen lassen, denn die Schrauben in der Größe wird es wohl nicht "Standard" geben.

Und wenn Ihr dann eine passende findet seid Ihr im Luftfahrtbereich, z.B. Fahrwerkschrauben Kapfflugzeug und sann wird Euch der Preis nicht gefallen denkenich. Da kostet eine Schraube dann schnell ein paar Tausend €

G1zM0
Geschrieben (bearbeitet)
vor 7 Stunden schrieb F430Matze:

Geil! Würde das Ding gerne mal für 1 Tag mieten und bei mir in die Einfahrt stellen - einfach nur um die Blicke der Nachbarn zu sehen. Die sind ja schon einiges von mir gewohnt aber so ein Monster mit 3 Motoren noch nicht. MEGA! :D 

Das würde sich sicher organisieren lassen. 

 

vor 5 Stunden schrieb tollewurst:

Titanschrauben haben keine ausreichend hohe Festigkeit. Sucht nach entsprechend hochlegierten Schrauben.

Ansonst Schrauben fertigen lassen, denn die Schrauben in der Größe wird es wohl nicht "Standard" geben.

Und wenn Ihr dann eine passende findet seid Ihr im Luftfahrtbereich, z.B. Fahrwerkschrauben Kapfflugzeug und sann wird Euch der Preis nicht gefallen denkenich. Da kostet eine Schraube dann schnell ein paar Tausend €

Ihr würdet euch wundern wie "wenig" Festigkeit man benötigt.:o Ein Beispiel: Unser Airstep-Motor (der 5. V8 der abnehmbar ist um auch mit vier Motoren in einer leichteren Gewichtsklasse fahren zu können) hängt lediglich an 8 Schrauben mit der Schlüsselweite 1/2 Zoll. Dauert keine 15 Minuten das Ding abzunehmen. Und ja, es wird bei Normteile auch in diesem Sport auf "Standart" zurück gegriffen. 

 

Die Preise sind uns und den anderen Teams bewusst. Ich kann nur für uns sprechen, aber bei einem V8 Motor in dieser Leistungklasse sind wir bei ungefähr 70.000€. Es reichen aber die 5 aufgebauten nicht, da man sonst mit der Wartung nicht nach kommt, wir haben 7 fertige plus die jeweiligen Verschleisteile im Lager. Dann kommen noch die Einzelanfertigungen wie Rahmen, Getriebe, Kupplung, Crossbox (Sammelgetriebe der Motoren), Carbon Kotflügel, Reifen und sonstige Kleinteile (Sitz, Pedale, Armaturen...) die man benötigt. 

Beim suchenden Green-Monster Team sind es zwar "nur" 3 Motoren auf einem Traktor (plus Ersatzmotoren) die je nach Zustand um die 15-30.000€ kosten, aber dann hat man "lediglich" einen Flugmotor aus dem 2. Weltkrieg mit ca 1000-1500PS je nachdem in welchem Flieger er eingebaut war. Alles andere um auf die jetzige Leistung zu kommen ist dann Eigenentwickling und Einzelanfertigung, und das geht auch richtig ins Geld. Leider fahren die wenigsten Teams weltweit noch mit diesen wunderschönen Motoren. Die meisten mit den "günstigeren" Helikopterturbinen oder wie wir mit V8 Motoren von Herstellern aus Amerika. Wobei die Motorenvielfalt gerade das schöne an dem Sport ist. Alles ist dabei, Sternmotoren, V6, V8 und V12 mit verschiedenster Aufladung und Konfigurationen und viele mehr. 

bearbeitet von G1zM0
Bodania
Geschrieben

Hatte mal ein bisschen Zeit, deshalb diese Liste...

 

http://www.selfan.de/Titan_Coil.html

 

http://www.schrauben-lexikon.de/td3-werkstoffe-stahl.asp

 

https://www.probolt-germany.com/

 

Die richtige Legierung machts..

http://titan-bolts.com/about/?19.html

 

Diese Amis reden und denken Motorsport komplett

http://www.ti64.com/

 

Aber drei Allison oder fünf V8 zusammengehängt ist auch für mich pervers...

Weiterhin viel Erfolg und Spass an der Freud!

  • Gefällt mir 1
G1zM0
Geschrieben (bearbeitet)
Am 20.4.2016 at 15:15 schrieb Bodania:

Hatte mal ein bisschen Zeit, deshalb diese Liste...

 

Aber drei Allison oder fünf V8 zusammengehängt ist auch für mich pervers...

Weiterhin viel Erfolg und Spass an der Freud!

Vielen Dank für die Links, auch aus Eigeninteresse! Ja bisschen was perverses hat das, muss ich zugeben. :D Aber einmal live dabei gewesen, dann lässt dich das als Motorsportbegeisteter nicht mehr los. Vielleicht schafft es jemand mal sich das Spektakel anzusehen. Am Wochenende war einiges los, auch wenn man diese Bilder von unserem "Zwillingstraktor" nicht so gern sieht:

Gott sei Dank Aufgrund des Sicherheitsreglements nichts passiert, auch wenn der Notaus in dem Fall sehr spät reagiert hat.

Und hier das Ergebnis, mit zwei Motoren unter 2,5 Tonnen, Respekt an das Green-Monster Team! Was für ein geiles Gerät, da bekommt man direkt lust auch wieder mit Allisons zu fahren. 

13094167_998564656897175_16369489928830013087669_998564703563837_252611172954934

bearbeitet von G1zM0
Gerald Wirsing
Geschrieben

Hallo,

 

habe den thread erst eben entdeckt, wir sind u.a. zertifizierter Airbus-Zulieferer und fertigen Titan/Edelstahl/Stahl und Aluminium-Bauteile. Wenn Interesse  besteht, bitte einfach melden, Preise gerne auf Anfrage.    

 

www.hsp-schermer.de

 

 

Gruß Gerald Wirsing

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Erstelle ein neues kostenloses Benutzerkonto.

Jetzt registrieren

Anmelden

Bereits Mitglied? Melde dich hier an.

Bereits registriert?


×