Jump to content
Jamarico

An einem gewöhnlichen Mittwochabend...

Empfohlene Beiträge

Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »
ilTridente
Geschrieben

Schöner Fuhrpark :D:-))!

  • Gefällt mir 1
Jamarico
Geschrieben (bearbeitet)

20160120_165844.thumb.jpg.8fd5d4674e07c020160120_171054.thumb.jpg.d581c9dea1d1b920160120_165911.thumb.jpg.bfeb0e9cf5f04720160120_165927.thumb.jpg.417562a3f0212520160120_183645.thumb.jpg.f2acf3ea2bcdd3

20160120_183512.thumb.jpg.78aba48b8f84a4

20160120_171439.thumb.jpg.0f816f955467c520160120_165944.thumb.jpg.8f2a972b35106f

bearbeitet von Jamarico
  • Gefällt mir 18
kkswiss
Geschrieben

Mega:-o

Und wäre der schwarze 599 eine Kaufüberlegung wert?

 

evo3
Geschrieben

WoW Beachtlich.

Marco du wirst dich wie im Wunderland gefühlt haben :)

Habe zwei Autos wieder erkannt, die in der Vergangenheit bei Foitek im Verkauf standen.

  • Gefällt mir 1
Jamarico
Geschrieben
vor einer Stunde schrieb kkswiss:

Mega:-o

Und wäre der schwarze 599 eine Kaufüberlegung wert?

 

Um ehrlich zu sein, ziehe ich den Schwarzen nicht in Betracht. Sein optischer Zustand entspricht nicht meinen Erwartungen. Bei der Farbkombination schwarz/schwarz müsste für mich alles übrige stimmen.Für den 599er bevorzuge ich eher Farben wie grigio titanio oder rosso rubino kombiniert mit einem beigen Interieur.

  20160120_183710_resized.thumb.jpg.b6f60b

20160120_172025_resized_1.thumb.jpg.7530

20160120_170945_resized_3.thumb.jpg.7c62

20160120_180350_resized_2.thumb.jpg.0919

20160120_172416_resized_2.thumb.jpg.a31a

 

  • Gefällt mir 2
Stig
Geschrieben

Hat der die (sehr gute) 250 GTO Replica noch?

locodiablo
Geschrieben

Den (schrecklichen) Strosek Diablo habe ich schon länger nicht mehr gesehen, ansonsten wirklich eine nette Sammlung. Ist es ein echter GTAM oder ein Nachbau?

Jamarico
Geschrieben
vor 6 Stunden schrieb Stig:

Hat der die (sehr gute) 250 GTO Replica noch?

...soviel ich mitbekommen habe, hat er sie nicht mehr.

vor 4 Stunden schrieb locodiablo:

Den (schrecklichen) Strosek Diablo habe ich schon länger nicht mehr gesehen, ansonsten wirklich eine nette Sammlung. Ist es ein echter GTAM oder ein Nachbau?

...der Diablo war effektiv das Fahrzeug, welches ich in dieser Ausführung am wenigsten begehren würde.

Und aus der Nähe betrachtet, sieht es so aus, als ob es sich langsam zersetzen würde. Die Gummidichtungen sehen richtig übel aus. Die aussenliegenden Türöffner wurden wohl tatsächtlich mit Softlack überzogen, welcher nun an den Finger kleben bleibt.

Wenn man die schlichte Eleganz sieht, in welcher der Miura gezeichnet und wie liebevoll das Design umgesetzt wurde, wirkt der Diablo daneben wir ein pupertärer Rotzlöffel.

Ob es sich um einen originalen GTAM handelt, kann ich leider nicht sagen.

  • Gefällt mir 1
Jamarico
Geschrieben (bearbeitet)

...im Zuge meiner Suche nach einem 599er nahm ich heute einen weiteren Kandidaten unter die Lupe. Um es vorweg zu nehmen, wollte ich ja ursprünglich keinen Roten....ausser vielleicht einer in rosso rubino Gehaltenen.

Als ich dann aber den Kandidaten in diesem schwer zu fassenden rosso mugello vor mir stehen sah, war ich irgendwie hin und weg. Leider kommt die Farbe mit der Mobile Kamera nicht richtig rüber:

 

image.thumb.jpg.cb46323b642b1cc0ad6245ec

image.thumb.jpg.f484b44a850b292e11c16ca0

image.thumb.jpg.5678f34bdb7a381bbeb8471d

 

Die Farbe geht in der Realität mehr in Richtung bordeaux.

Ich habe mich im Netz nach der Farbe erkundigt. Man findet kaum authentische Bilder.

 

Habt Ihr vielleicht Bilder von Fahrzeugen in dieser Farbe?

Bin hin und her gerissen, da mir das Fahrzeug vor Ort extrem gut gefallen hat. Beim Betrachten meiner Bilder kommt mir die Farbe aber eher wie ein "normales" rosso corsa vor, welches ich eigentlich nicht auf meinem künftigen 599er haben möchte.

 

Konfuse Grüsse

Jamarico

 

bearbeitet von Jamarico
  • Gefällt mir 1
asterix@lux
Geschrieben
Am 20.1.2016 at 23:58 schrieb Jamarico:

...auf der Suche nach einem zukünftigen Stallgefährten meines 360ers war ich heute bei einem mir bekannten Sammler eingeladen, um einen schwarzen 599er zu besichtigen. Dieser war umgeben von automobilen Kostbarkeiten, welche ich gerne mit Euch teilen möchte:

 

 

...der Kollege hat nicht rein zufällig noch eine Tocher im heiratsfähigem Alter...;)

 

Tolle Sammlung !!

 

 

  • Gefällt mir 3
JaHaHe
Geschrieben
vor einer Stunde schrieb Jamarico:

Habt Ihr vielleicht Bilder von Fahrzeugen in dieser Farbe?

Bin hin und her gerissen, da mir das Fahrzeug vor Ort extrem gut gefallen hat. Beim Betrachten meiner Bilder kommt mir die Farbe aber eher wie ein "normales" rosso corsa vor, welches ich eigentlich nicht auf meinem künftigen 599er haben möchte.

56a3b05f9c04a_rossomugello.thumb.jpg.e6a

 

Man findet in der Tat, kaum bilder,  vielleicht hilft Dir das obige ein wenig weiter auch wenn das rosso mugello einen GTO (nein hier folgt jetzt kein provozierender Nebensatz ob der das Kürzel zu unrecht trägt) ziert....

Mir persönlich gefällt die Farbe ganz gut, allerdings finde ich sollte das auto innen dann nicht schwarz sein, sondern besser Cuio.

Wenn Du aber eigentlich explizit keinen roten 599 möchtest, was ich sehr gut nachvollziehen kann, da das Auto in meinen Augen am besten in Silber, Grau oder Blau aussieht, dann würde ich auch nicht auf ein "Kompromiss-Rot" zurückgreifen, sondern lieber noch ein wenig nach Deiner Wunschkombination suchen.

Farbenfrohe Grüße,

J.

  • Gefällt mir 2
Jamarico
Geschrieben (bearbeitet)

Danke für das Bild J.

Das Rot des gezeigten GTOs sieht aber eher nach einem Metallic Lack aus. 

Vielleicht rosso rubino oder rosso monza?

 

Rosso mugello ist ein uni Lack und kam mir irgendwie vor wie das blu pozzi unter den Rottönen X-)

 

Bis heute dachte ich eben auch, dass der Zukünftige in grigio titano, grigio silverstone oder in einem metallic blau oder metallic rot gehalten sein müsste.

 

Ich habe den roten 599er heute bloss besichtigt, da im Inserat ein rot metallic angegeben wurde.

Als ich das Auto dann sah, war ich trotz meiner oben erwähnten Präferenzen aber begeistert.

 

Ich werde jetzt erst einmal über die Sache schlafen und nächste Woche im Rahmen einer Probefahrt herausfinden, wie nachhaltig meine Begeisterung für rosso mugello sein wird.

 

Bilder aus dem Inserat:

image.thumb.jpg.55446bb0bbf24186286ebdf7

image.thumb.jpg.7e442c4e41ff6dc45de560af

image.thumb.jpg.511c0161ec503ec8f6afa43f

 

bearbeitet von Jamarico
cinquevalvole
Geschrieben (bearbeitet)

Der blaue 308er ist cool. Hab Ihr noch weitere Infos zu dem?

bearbeitet von cinquevalvole
kkswiss
Geschrieben

Wenn ich dir einen Tipp geben darf, dann such weiter, bis es zu 100% passt.

Ich habe einmal eine Occasion gekauft (512TR) mit schwarz innen. Wollte aber immer das Cuoio. Das Auto habe ich fast 80'000 km gefahren, aber mit dem  schwarz konnte ich nie richtig warm werden. Ist halt ein Hobby, da sollte man keine Kompromisse eingehen.

  • Gefällt mir 4
Jamarico
Geschrieben
vor 3 Stunden schrieb cinquevalvole:

Der blaue 308er ist cool. Hab Ihr noch weitere Infos zu dem?

Michelotto Gruppe 4 mit Lancia Stratos Räder.

Stig
Geschrieben
vor 8 Stunden schrieb Jamarico:

Michelotto Gruppe 4 mit Lancia Stratos Räder.

Kein Michelotto, wurde erst vor ein Paar Jahren aus einem Strassenauto aufgebaut.

Garage Foitek setzte den mit Fahrer Patrick Heinz ein.

  • Gefällt mir 1
cinquevalvole
Geschrieben

Ein Clon demnach.

Hier noch ein Pioneer ohne die mittigen Scheinwerfer:

 

 

1979 Ferrari 308 groupe IV michelotto

 

 

 

4561526474_9cd89bd339_o.jpg

Jamarico
Geschrieben (bearbeitet)

...da mein zukünftiger 599er nächste Woche endlich für die Fahrzeugübergabe bereit sein soll, habe ich mich vorzeitig für einen Einstellplatz umgesehen.

Durch einen Tipp meines Nachbars bin ich nun fündig geworden.

Die Einstellhalle mit Parkplätzen mit eigenem Stromanschluss wird vorwiegend von Sammler benutzt und befindet sich unter dem Setz Museum auf dem ehemaligem Bally Areal in Dottikon.

 

Ich hatte kurz die Gelegenheit einen Blick auf die Sammlung von Herrn Setz zu werfen und dabei ein paar wirkliche Kostbarkeiten entdeckt:

 

http://setz.com/setz-museum/museum-exponate/nggallery/page/2

 

...man beachte den vor allem den Colani Truck :-o

 

Fotos von:

 

Bugatti Typ 57

Jaguar XJ220

VW XL1

Mercedes SLS electric drive

 

folgen...

bearbeitet von Jamarico
  • Gefällt mir 2
G1zM0
Geschrieben

Tolle Sammlung! Da wären auch ein paar LKWs für unsere Samlung dabei. 

kkswiss
Geschrieben
vor 9 Stunden schrieb Jamarico:

...da mein zukünftiger 599er nächste Woche endlich für die Fahrzeugübergabe bereit sein soll, habe ich mich vorzeitig für einen Einstellplatz umgesehen.

Durch einen Tipp meines Nachbars bin ich nun fündig geworden.

Die Einstellhalle mit Parkplätzen mit eigenem Stromanschluss wird vorwiegend von Sammler benutzt und befindet sich unter dem Setz Museum auf dem ehemaligem Bally Areal in Dottikon.

Cool, ein 12ender mehr in meiner Nähe.:-))!

Gratulatin, kannst du schon mehr zur Farbe sagen?

  • Gefällt mir 1
Jamarico
Geschrieben
vor einer Stunde schrieb kkswiss:

Cool, ein 12ender mehr in meiner Nähe.:-))!

Gratulatin, kannst du schon mehr zur Farbe sagen?

Danke...tja, hätte nie gedacht, dass es einmal ein Roter sein würde. Vor allem kein roter V12er.

So wie es sich nun abzeichnet, wird es nun aber doch der oben bereits gezeigte 599er.

Das rosso mugello passt für meinen Geschmack hervorragend an dieses Fahrzeug und bildet eine wunderschöne Ergänzung zum 360er in blu pozzi :wink:

  • Gefällt mir 1
Thorsten0815
Geschrieben

@Jamarico: Da freue ich mich aber für Dich!

Rot wäre auch nicht meine erste Farbwahl gewesen, aber bin auf das rosso mugello gespannt.

Wir sehen uns bestimmt wieder mal ........viel Spass und gut Fahrt mit dem Wagen wünsche ich Dir.

  • Gefällt mir 1
Jamarico
Geschrieben
vor 3 Minuten schrieb Thorsten0815:

@Jamarico: Da freue ich mich aber für Dich!

Rot wäre auch nicht meine erste Farbwahl gewesen, aber bin auf das rosso mugello gespannt.

Wir sehen uns bestimmt wieder mal ........viel Spass und gut Fahrt mit dem Wagen wünsche ich Dir.

Danke, Thorsten.

....wie sehen uns doch zum Grillen beim Gian O:-)

  • Gefällt mir 2
IronMichl
Geschrieben

Marco,

 

gratuliere.

Wann gibt es Fotos??????

X-)

  • Gefällt mir 1

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Erstelle ein neues kostenloses Benutzerkonto.

Jetzt registrieren

Anmelden

Bereits Mitglied? Melde dich hier an.

Bereits registriert?

  • Ähnliche Themen

    • F40org
      Nach dem F60 America zum 60-jährigen Ferrari USA-Bestehen, folgt nun das Modell für 50 Jahre Japan, der Ferrari J50.
       
      Basis ist der 488 Spider. Die Leistung wurde auf 690 PS angehoben.
      Das Auto ist auf 10 Stück limitiert und logischerweise für japanischen Markt bestimmt und natürlich längst "vergeben".
       
      Mir gefällt das Design.





    • Masteryoda
      glaub in dieses Forum passt mein Beitrag am besten.
       
      Wer mal gerne und günstig auf einer Rennstrecke fahren möchte, sollte sich das Kombiticket Museum & Track vom Ferrari Museum in Maranello (oder Modena) anschauen: für 35 Euro "Aufpreis" darf man für 10 Runden bzw. 15 min auf die Strecke in Modena. Es ist zwar nicht leicht einen passenden Zeitslot zu finden, das Team an der Strecke ist aber per email sehr hilfsbereit und falls man mehrere Tage in der Region ist, sollte es schon klappen..
       
      Bei mir hats geklappt, und es war eine super Erfahrung...
       

    • officine
      Hallo zusammen,
       
      kann mir noch jemand eine freie Werkstatt für einen 430er im Rhein Main Gebiet empfehlen ( aber nicht Ulrich in FFM) ?
      Kann leider bei Sportstars T.H. trotz zig  Anrufe und E-Mails niemanden erreichen.
      Und bei Fehr ist "Land unter".
       
      Gruß
      officine
    • Gast czihak
      hallo zusammen
      ich habe mir im letzten jahr einen 430 zugelegt, ich liebe das auto.
      aber bilde ich mir das nur ein ..........leider muß ich feststellen wenn ich damit unterwegs bin habe ich nur ärger auf der straße.
      das geht los mit kopf schütteln ....vogel zeigen.. und lichthupe wenn ich auf der autobahn etwas schnell überhole.
      war auch schon in italien damit unterwegs ....das ist es genau das gegenteil.
      macht ihr auch diese erfahrung??? geht es euch genau so??
      bitte sagt mir bittte eure erfahrungen.
      grüße an alle
    • RolandK
      Der Ferrari F355 ist ein Sportwagen mit Mittelmotor, der im Jahr 1994 das Vorgängermodell Ferrari 348 ersetzte. Dieses Modell wurde fünf Jahre lang gebaut und war sowohl als Coupé als auch als Spider und Targa mit herausnehmbarem Dach erhältlich. Der F355 stellte sowohl bezüglich Fahrleistungen, Verarbeitungsqualität und Fahrverhalten einen großen Fortschritt zum 348 dar. Das Fahrwerk war relativ hart abgestimmt, es besaß einen automatischen Niveauausgleich und sorgte damit auch bei hohen Geschwindigkeiten für ruhige Lagen in den Kurven. Lediglich der unbequeme Einstieg, die mitunter hohe Motorlautstärke und mangelhafter Komfort bei langsamen Fahrten wurden von der Fachpresse kritisiert. Die Scheibenbremsen waren innenbelüftet, der F355 war auch bereits mit ABS ausgestattet. Die Karosserie bestand aus Aluminium, sie wurde vom Designer Pinifarina entwickelt. Die Außenhaut ruht dabei auf einem Stahlchassis und einem Hilfsrahmen. Der Ferrari F355 wurde zunächst nur mit Schalt- und ab 1998 auch mit automatisiertem Getriebe angeboten. Dabei handelt es sich um die erste Verwendung des Formel-1-Getriebes in einem Serienmodell von Ferrari. Der Motor, der erstmals mit fünf Ventilen ausgestattet war, hatte knapp 3.500 Kubikzentimeter Hubraum und brachte 381 PS auf die Straße. Damit konnte der F355 innerhalb von 4,7 Sekunden von 0 auf 100 km/h beschleunigen. Vom F355 wurde insgesamt etwa 11.000 Fahrzeuge verkauft, bevor er dann 1999 vom Ferrari 360 abgelöst wurde.

×