Jump to content
EUROPAS GROßE
SPORTWAGEN COMMUNITY
Anmelden, um Inhalt zu folgen  
kai1175

Ferrari 308 GTS springt nicht mehr an

Empfohlene Beiträge

kai1175
Erster Beitrag:
Letzter Beitrag:

Hallo liebe Forumsmitglieder,

ich erhoffe mir mal wieder Hilfe auf diesem Wege. Bin heute mit meinem Ferrari 308 GTS Vergaser unterwegs gewesen. Nach einem Halt an der Tankstelle sprang er nicht mehr an. Batterie hat Leistung genug, Anlasser dreht aber offensichtlich ist keine Zündung vorhanden. Auch andere Verbraucher sind betroffen. Licht, Hupe, Benzinpumpe funktionieren. Scheibenwischer, Instrumente (z. B. Tankanzeige), Radio und Blinker hingegen nicht, wobei das nur die normale Blinkfunktion über den Lenkradhebel betrifft. Der Warnblinker funktioniert. Es scheint alle Verbraucher zu betreffen, die an die Zündung gekoppelt sind. Die Zündung als solche funktioniert dementsprechend auch nicht. Hat jemand eine Idee, was die Ursache sein könnte? Irgendein Relais oder das Zündschloss vielleicht? Wobei ich mich bei letzterem dann fragen würde, warum z. B. die Benzinpumpe geht, die ja auch an die Zündung gekoppelt ist. Bin etwas ratlos, weiß grad nicht, wo ich mit meiner Suche beginnen soll. Wäre für Hinweise sehr dankbar.

Vielen Dank im Voraus

Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »
kai1175
Geschrieben

Den Post von Michael kenne ich. Ich halte aber die Sicherungen nicht für die Ursache. Die habe ich geprüft. Würde für mich auch nicht erklären, dass gleich so viele Verbraucher ausfallen. Denke Scheibenwischer, Blinker und Zündung werden nicht an nur einer Sicherung hängen.

planktom
Geschrieben

nö....aber die vernieteten kontakte auf der rückseite versorgen nicht immer nur einen stromkreis...wie man z.b. auf birdmans seite sieht...

 

planktom
Geschrieben (bearbeitet)

doppelpost

 

bearbeitet von planktom
Matzo88
Geschrieben

Hallo,

brennt die rote "Ladungsleuchte" nach einschalten der Zündung ?  Falls nicht, könnte das auf einen defekten Zündanlaßschalter hindeuten, hatte ich mal bei meinem Lambo und bin anfangs auch nicht darauf gekommen bzw. habe gar nicht darauf geachtet...

viele Grüße,  Joachim

me308
Geschrieben (bearbeitet)

Frage 1:    Zündung an, (Schlüssel auf Pos.2) - welche Lampen leuchten, wenn überhaupt ?

Frage 2:   Zündung an, Motor start (Schlüssel Pos.3) - leuchtet beim Startversuch die "brake-failure-warning" - Leuchte ?  (wäre normal und nur ein interner Leuchtencheck)

Hintergrund: Zündanlassschalter könnte dann evtl. ausgeschlossen werden

 

Aufgabe 1: überprüfe am linken Sicherungskasten, Sicherung 1 und Sicherung 2 sowie die Rückseite inkl. Nietenverbindung (ist bei Dir die Sicherung 3 schon separat oder ebenfalls noch mit 1 und 2 verbunden ?)

Aufgabe 2: Zündung an (Schlüssel auf Pos.2) - messe ob 12V gegen Masse am hellblauen Kabel welches oben an Sicherung 2 sitzt, messe ob 12V gegen Masse am gelben Kabel welches oben an Sicherung 1 sitzt (Kabel sind evtl. auch vertauscht, macht aber nichts)

Aufgabe 3: Zündung an (Schlüssel auf Pos.2) - messe ob 12V am gelben Kabel von Terminal 15 der vorderen Zündspule (gelbes Kabel kommt von Sicherung 1)

 

report back 8-)    

 

Gruß aus MUC

Michael

bearbeitet von me308
kai1175
Geschrieben

Rätsel ist gelöst. Nachdem ich per Sichtprüfung den Sicherungskasten positiv geprüft hatte (von vorne und von hinten), offenbarte das Multimeter etwas anderes. Das blaue Kabel vom Zündschloss geht bei mir auf Sicherung 3 und da kam auch Strom an. Das erklärt, warum die Benzinpumpe lief. Von hinten ist der obere Teil zu Sicherung 1 + 2 gebrückt. Optisch sah es gut aus, tatsächlich hatte die Niete sich aber offensichtlich gelöst. An Sicherung 1 + 2 kam kein Saft an, wie das Multimeter bestätigte. Einmal die Nite an Sicherung 3 mit der WaPu zusammengedrückt und siehe da - ich habe wieder Strom. Klingt jetzt nach Pfusch aber war ja nur für einen ersten Test. Werde das jetzt zusätzlich noch mit Kabelbrücke absichern und dann über den Winter wohl die neuen Sicherungskästen einbauen. Vielen Dank für Eure Hilfe, Ihr lagt alle richtig. Dafür gibt's ein "Danke" :)

planktom
Geschrieben

garnichfür ...haupsache er läuft wieder:wink:

Schreibe eine Antwort

Du kannst jetzt einen Beitrag schreiben und dich dann später anmelden. Wenn du bereits einen Account hast, kannst du dich hier anmelden, um einen Beitrag zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorhergehender Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Anmelden, um Inhalt zu folgen  


×
×
  • Neu erstellen...