Jump to content
EUROPAS GROßE
SPORTWAGEN COMMUNITY
348Challenge

Warnlampe für Airbag Ferrari 360 Modena leuchtet

Empfohlene Beiträge

348Challenge
Erster Beitrag:
Letzter Beitrag:

Hallo Leute. Da ich mit meinem Latein am Ende bin möchte ich hier mal in die Runde fragen. Fahrzeug modena 360. F1. Bj 03. 

Problem ; Airbag leuchte ist an.  Was könnte der Grund sein.  Mein vorgehen bis jetzt.Fehler gelöscht kamm nach einiger Zeit wieder.  Ich besitze einen eigenen Tester. Dann habe ich die Airbagspirale ausgebaut und eine neue Eingebaut. Original vom freundlichen. Fehler kamm nach einigen Tagen wieder. Immer wenn ich ihn lösche taucht er irgendwann wieder auf. Dann habe ich die Batterie ausgetauscht gegen eine neue. Problem nicht behoben.  Masse Leitungen überprüft usw. Ist euch etwas bekannt. Tipps würde ich nachgehen.Kann alles messen und auslesen. Gruß kay. 

Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »
fiat5cento
Geschrieben

Kann die Airbag-Lampe nicht auch von den Gurtstraffern kommen?
Welchen Fehler hast du denn im Fehlerspeicher wenn die Lampe an ist?

348Challenge
Geschrieben

Da werde ich mich mal schlau machen. 

ImTester ist kein Fehler drin. Ich setze ihn einfach zurück .  

348Challenge
Geschrieben

So. Fehler gefunden.Es war der Gurtstraffer.

Danke für den Hinweis.

Gruß Kay  

fiat5cento
Geschrieben

Freut mich :)

Spider367
Geschrieben

Hallo, seit gestern leuchtet auch meine Airbag Warnlampe. Kannst Du Dich noch erinnern was am Gurtstraffer defekt war?

348Challenge
Geschrieben

Weis leider nicht mehr genau.. ist ja schon etwas her. Vor kurzem hat ein bekannter ähnliches Problem gehabt ..

Allerdings war es hier die Airbagspirale hinter dem Lenkrad.. 

Spider367
Geschrieben

Danke für Dein Feedback. War grad in der Werkstatt um den Fehler rauszulesen. Der Auslöser war scheinbar eine Spannungsschwankung. Das Aus- beziehungsweise wieder Einschalten des Hauptschalters hat dazu geführt. Fehler wurde gelöscht und Problem ist behoben 

Schreibe eine Antwort

Du kannst jetzt einen Beitrag schreiben und dich dann später anmelden. Wenn du bereits einen Account hast, kannst du dich hier anmelden, um einen Beitrag zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorhergehender Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


  • Ähnliche Themen

    • MICHELIN-Reifen in der Auslieferungsdimension!
       
      MICHELIN PILOT SPORT 4
      215/45 ZR18 (93Y) PIL SP4 EL TL
      275/40 ZR18 (103Y) PIL SP 4 XL
    • Moin Moin, ich habe in Amerika eine Firma gefunden, die mein Fahrzeug-Wegfahrsperrencode aus dem Immobilizer-Steuergerät auslesen kann und mir so eine neue Master-FB erstellen kann. Nun hab ich natürlich etwas Angst meine Wegfahrsperre übern Teich nach USA zu senden, nicht das sie verloren geht. Meine Frage....kennt jemand jemanden in Deutschland, der den Code aus dem Steuergerät der Wegfahrsperre auslesen kann?
    • Hallo Ferrarigemeinde,
      ich spiele mit dem Gedanken, neben oder für meinen Porsche, einen 360 Modena zu kaufen und bitte um eure Hilfe. :eek:
      Hier wurde schon mal einiges bezüglich der Alltagstauglichkeit geschrieben, aber so richtig kahm man eigentlich nicht zu einem Ergebnis und wie sieht es den mit den Kosten im Jahr aus?
      Mich würde interessieren:
      komplette Versicherung im Jahr. (bei 100%) Wartungskosten im Jahr. Erfahrungen von Werkstatt- und Ersatzteilkosten im Jahr. Erfahrungen ob das Finanzamt trotz der 1 Prozentregelung bei einem Ferrari rumzickt. 😁 Kann man mit einem 360 ohne große Probleme 20000 km im Jahr zurücklegen? Viele Fragen, ich weiss. Aber Ihr könnt mir damit wirklich bei meiner Entscheidung helfen. Mein 996 (Facelift) ist wirklich ein perfekter alltagstauglicher Sportwagen mit genügend Dampf. Abhängen konnte mich bisher noch niemand.
      Aber der 360er sieht einfach so genial aus, dass ich dafür auch Abstriche in Sachen Qualität machen würde, wenn Sie nicht zu drastisch sind. 🆒
      Vielen Dank im Voraus.
       
      Ich habe mal einen Test von meinem Porsche 996 2002 gegen Ferrari 360 Modena ausgegraben.
       
      Da ist der Ferrari gerade mal 0,1 sec schneller von 0-100 km/h als der normale Carrera, obwohl er ja nunmal leichter ist und über 80 PS mehr verfügt. Eine Frage an die Profis:
      Merkt man den Unterschied von 0,1 sec auf 100 km/h überhaupt noch? Danach dürfte mich der 360er wohl auch kaum einfach mal so stehenlassen, oder?
      Naja, ich will ja hier eigentlich auch gar nicht rausfinden welches der bessere Sportwagen ist. Ich glaube, da kommt man an einem Porsche nicht vorbei (Qualität). Aber ich bin auch einer derjenigen, die bereit sind für den Mythos große Abstriche in Kauf zu nehmen, wenn die Abstriche noch irgendwie vertretbar sind. Bitte helft mir, dass heraus zu finden. Nochmal Danke. 😄
      Gruß
      996
    • Hallo miteinander 
      kennt sich jemand mit dem 360-430 Verdeck hydraulik aus.
      Mein Verdeck funkt nicht mehr nach langer standzeit.
      Wenn ich den konpf drücke kommt nach ner kurze zeit das piep ton es tut sich nichts.
      Habe es manuel entriegelt und hochgedrückt und dann den Schalter gedrückt dann fährt der Verdeckdeckel auf    aber das Verdeck klappt nicht ein.
      Hat jemand ein tipp villeicht kann man das system reseten oder so.
       
    • Hallo zusammen,

      bei meinem Galli blinkt das Lifting System bei einer Fahrt von ca. 30 min.System ist dann nicht mehr bedienbar.Wenn der Motor dann neu gestartet wird funktioniert alles wie gehabt bis zu den nächsten 30 min.
      Hat jemand einen Rat ??






×
×
  • Neu erstellen...