Jump to content
EUROPAS GROßE
SPORTWAGEN COMMUNITY
348Challenge

Warnlampe für Airbag Ferrari 360 Modena leuchtet

Empfohlene Beiträge

348Challenge
Erster Beitrag:
Letzter Beitrag:

Hallo Leute. Da ich mit meinem Latein am Ende bin möchte ich hier mal in die Runde fragen. Fahrzeug modena 360. F1. Bj 03. 

Problem ; Airbag leuchte ist an.  Was könnte der Grund sein.  Mein vorgehen bis jetzt.Fehler gelöscht kamm nach einiger Zeit wieder.  Ich besitze einen eigenen Tester. Dann habe ich die Airbagspirale ausgebaut und eine neue Eingebaut. Original vom freundlichen. Fehler kamm nach einigen Tagen wieder. Immer wenn ich ihn lösche taucht er irgendwann wieder auf. Dann habe ich die Batterie ausgetauscht gegen eine neue. Problem nicht behoben.  Masse Leitungen überprüft usw. Ist euch etwas bekannt. Tipps würde ich nachgehen.Kann alles messen und auslesen. Gruß kay. 

Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »
fiat5cento
Geschrieben

Kann die Airbag-Lampe nicht auch von den Gurtstraffern kommen?
Welchen Fehler hast du denn im Fehlerspeicher wenn die Lampe an ist?

348Challenge
Geschrieben

Da werde ich mich mal schlau machen. 

ImTester ist kein Fehler drin. Ich setze ihn einfach zurück .  

348Challenge
Geschrieben

So. Fehler gefunden.Es war der Gurtstraffer.

Danke für den Hinweis.

Gruß Kay  

fiat5cento
Geschrieben

Freut mich :)

Spider367
Geschrieben

Hallo, seit gestern leuchtet auch meine Airbag Warnlampe. Kannst Du Dich noch erinnern was am Gurtstraffer defekt war?

348Challenge
Geschrieben

Weis leider nicht mehr genau.. ist ja schon etwas her. Vor kurzem hat ein bekannter ähnliches Problem gehabt ..

Allerdings war es hier die Airbagspirale hinter dem Lenkrad.. 

Spider367
Geschrieben

Danke für Dein Feedback. War grad in der Werkstatt um den Fehler rauszulesen. Der Auslöser war scheinbar eine Spannungsschwankung. Das Aus- beziehungsweise wieder Einschalten des Hauptschalters hat dazu geführt. Fehler wurde gelöscht und Problem ist behoben 

Schreibe eine Antwort

Du kannst jetzt einen Beitrag schreiben und dich dann später anmelden. Wenn du bereits einen Account hast, kannst du dich hier anmelden, um einen Beitrag zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorhergehender Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


  • Ähnliche Themen

    • Hallo,
      mein Blinkerrelais hat sich leider verabschiedet.
      Hat schon jemand ein anderes eingebaut als das originale von Ferrari?
      Hier gibt es ja einen Link auf ein Hella Blinkrelais ? Hat das jemand vielleicht verbaut.
      Grüße
      Tom
    • Hallo zusammen,
      ich habe mir einen Ferrari 360 Schalter angeschaut ,der jetzige Besitzer sagt Das sich die oberen Gänge schwer schalten lassen sobald das Fahrzeug Betriebs Temperatur erreicht hat .
      kennt jemand das Problem? 
      danke schon mal im voraus für jeden Tipp 
      Gruß Bernd 
    • hallo Leute ich bin der Jimy und bin neu hier im Forum.
      ich fahre einen bmw m6 und wäre jetzt soweit mein Kindheitstraum zu erfüllen und mir einen 360 zuzulegen. Ich kenne leider keinen der einen 360er fährt um ihn auszufragen, deshalb hoffe ich das ich hier jemanden finde der einen besitzt oder sich mit diesem Thema befasst hat. Kosten Zahnriemen, Kinderkrankheiten usw. 
      Ich hatte in meinen Besitz sehr viele und schnelle Autos aber nie zuvor einen Exoten. Es fängt schon bei der Versicherung an. Stimmt es, dass man eine extra sf klasse für Exoten hat?
      Ich bedanke mich schon mal im Vorfeld 
       
    • Hallo liebe Ferraristi!
       
      ich bin der Pavlos aus Hellas, wohne in Isar-Athen (München) und seit kurzem stolzer Besitzer eines echten Ferrari 😍
      Mit 53 habe ich mir nun endlich einen Jugendtraum erfüllt. Es ist ein 360 Spider Manuale 🏁 Rosso corsa Cuio nero. 
      Mein 17-jähriger Sohn wollte schon im Ferrari übernachten, aber mit seinen 1,90 war´s nicht so bequem.
      Nach AMG, Mercedes und Porsche, was natürlich hervorragende Autos sind, erlebe ich nun wieder Pure Benzin Emotionen...
      Ich hoffe allerdings, dass das Wechselbad der Gefühle nicht zu oft nach unten ausschlägt - hab frühere Erfahrungen mit italienischen Schönheiten, auch wenns nur ein 124er Spider war...
       
      Mit dem 360er hatte ich schon meinen ersten Herzkasper als das Auto bei der ersten Ausfahrt erstmal nicht mehr ansprang, dann in Notlauf ging 
      Lag an der gewöhnungsbedürftigen Alarmanlage/Fernbedingung, die ich scheinbar falsch bedient hatte. Nach aus, abschliessen, aufschließen ging alles wieder super...
       
      Ich freue mich auch auf Eure Erfahrungen und vielen Tipps, die man hier austauschen kann... wenn ich mich erstmal sattgehört habe am original 360er sound, würde ich mir evtl mal den Kline inconel Sportauspuff mal anschauen. Hat jemand Erfahrung damit??
       
      Also, vlt trifft man sich auf einer Veranstaltung oder im bayerischen Voralpenland...
       
      Ein schönes Wochenende a Tutti! Saluti
       
      Pavlos

    • Ich liebäugle mit einem Challengegrill für meinen 360 Spider.
       
      Hier eine Reproduktion für knapp 800 €
      http://www.supertweaks.com/ferrari/ferrari-grills/ferrari-360-modena-spider-challenge-rear-grill
      taugt das was oder ist das "NO GO"
       
      und bei Ebay ein Original:
      http://www.ebay.de/itm/231346217708?_trksid=p2060778.m1438.l2649&ssPageName=STRK%3AMEBIDX%3AIT&autorefresh=true
      was würdet ihr für den zahlen?
       
      Gibt es weitere, bezahlbare Alternativen, d. h. <= 1000€
       
      Gruß Norbert

×
×
  • Neu erstellen...