Jump to content
EUROPAS GROßE
SPORTWAGEN COMMUNITY
Anmelden, um Inhalt zu folgen  
308vs355

Ferrari 458 Sportauspuff Erfahrungsbericht

Empfohlene Beiträge

308vs355
Erster Beitrag:
Letzter Beitrag:

Hallo, ich habe die Suchfunktion bemüht aber nicht das gefunden was ich suchte, nämlich ein Erfahrungsbericht bzw. Meinungsaustausch zu Sportauspuffvarianten für den 458. Der 458 ist nun schon einige Jahre auf dem Markt, da müsste es einiges an Erfahrungen geben.

 

Erste Frage, ist ein Sportauspuff überhaupt notwendig oder reicht eine Klappensteuerung (per Handsender oder Schlater) für den Originalauspuff.

Was ist an dem vom Werk erhältlichen Sportauspuff anders.

 

Ansonsten kenne ich noch Capristo und Akrapovic als gute Adresse. Ist der doch erhebliche Kostenpunkt die Sache wirklich wert?

Gibt es sonst noch Alternativen?

 

Zu laut kann bei längeren Fahrten auch nerven.

Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »
Thorsten0815
Geschrieben

Mir reicht der normale Auspuff. Auf Sport leise, ab Race immer recht laut.

Allgoier
Geschrieben

Was würde denn die Klappensteuerung von Capristo kosten mit Funk-Fernbedienung ?

ce-we 348
Geschrieben

441,49 Euro

eisenwalter
Geschrieben

ist zwar schon etwas älter das Thema aber Frage -> hat jemand Erfahrung mit der von Ferrari angebotenen Sportauspuffanlage, hat die jemand verbaut? Mich würde der Unterschied im Klangbild zur Originalen interessieren.

F1 Bernd
Geschrieben

Hallo in die Runde,

Also ich hab bei meinem 458 Spider die Originalanlage mit Klappensteuerung.

Da bei mir bei geschlossenem Dach immer die Heckscheibe auf ist muss ich sagen, es ist mir laut genug. Auf längeren Strecken hab ich die Klappen zu, da es sonst meiner Meinung nach irgendwann nervt. Auch wenn einer hinter mir her fährt bekomm ich immer zu hören: Mann ist der laut!!

Allerdings ist das nur mein Empfinden und jeder darf wie er will. 

Lg Bernd

Thorsten0815
Geschrieben

Bernd, da stimme ich voll zu.

Die Serienanlage reicht mir.

 

Wäre trozdem interessant zu wissen wie es klingt.......

F1 Bernd
Geschrieben

Hallo Thorsten,

also erst mal ne Frage zu deinem Profil.

Da steht Geschlecht weiblich???? 

Geh doch mal in YouTube stöbern, da findest du Capristo und Co Sounds in vielen Variationen. Ich finde das Preis Leistungsverhältnis stimmt da nicht ganz.

Lg Bernd

 

Thorsten0815
Geschrieben

Hm, weiblich, nett. :D 

Hab ich geändert, danke.

 

Ich meinte schon life hören. ;) 

Preis/Leistung stimmt bei Luxusartikeln und deren Zubehör meistens nicht.

jo.e
Geschrieben

Wenn man sieht wie lange da teils an den Anlagen entwickelt wird und welch Aufwand da betrieben wird, erklärt sich der Preis schon eher. Auch die Verarbeitung und die Materialien sind oftmals viel besser als von der Originalanlage. Zudem bieten einige Hersteller auch schon Teilegutachten für Sportabgasanlagen beim 458 an. Die Serienanlage ist ziemlich gut, mir würde sie aber nicht reichen, vor allem auch vom Klangbild.

Thorsten0815
Geschrieben

Luxusproblem.......gähn..... :P 

F1 Bernd
Geschrieben

Denke in der Ferrari Liga sind es meistens Luxusprobleme. 

 

Fast-Ferraristi
Geschrieben

Hallo,

ich greife das Thema hier nochmal auf, dann muss ich keinen separaten Thread aufmachen.

 

Es ist an der Zeit ein paar "Upgrades"  (für MICH Upgrades) in Angriff zu nehmen.

 

Ein Bereich davon ist das  Thema Auspuff. Mir reicht die Serienanlage mit Klappensteuerung nicht. Dabei lasse ich es mal außen vor, ob es die Lautstärke oder das Klangbild selbst ist.   Fakt:  ICH möchte was anderes.

 

Ich habe mir schon gefühlt 345 Sound Videos auf Youtube angehört. Capristo, Novitec und Akropovic. Damit komme ich aber auch nicht weiter, da der Sound auf jedem Video anders klingt. Bauchgefühl sagt momentan, dass die Novitec am besten zu mir passen würde.

 

Weiteres Problem ist, dass man bei den Videos nicht sagen kann, was nun wirklich getauscht wurde.

Nur die Abgasanlage ?

Inklusive Fächerkrümmer ?

100 Zeller ?

Ergo, mit den Videos komme ich nicht weiter.

 

Ich muss die Diven in ECHT hören.

 

Sollte hier jemand also eine Novitec, Capristo oder Akropovic verbaut haben, und im 300km Radius um die Stadt

Kaiserslautern wohnen, würde es mich sehr freuen, einen Erfahrungsbericht zu hören und diesen User zu treffen, um eine kleine Runde hinter ihm zu  fahren. Die "Pitstop Getränke"  gehen dann natürlich auf mich.

 

Gerne auch per PN.

 

Danke

 

Stefan

dragstar1106
Geschrieben

Hallo Stefan @Fast-Ferraristi,

ich habe mir kürzlich eine Capristo Klappenanlage gekauft, die ich ohne weitere Eingriffe betreiben möchte. Ich bin der Meinung, dass mir das als "Sound-Upgrade" reichen wird.

 

Der Einbautermin der Anlage neben ein paar anderen Kleinigkeiten wird voraussichtlich Anfang August bei Fa. Gohm Stuttgart sein.

 

Eventuell lässt sich anschließend ein Termin finden.

BG Andreas 

Fast-Ferraristi
Geschrieben

Hallo Andreas,

 

vielen Dank für deine Antwort. Würde mich sehr freuen, wenn ich mir die AGA nach dem Einbau anhören könnte.

Wenn der Termin bei mir passt, könnte ich sogar direkt am Einbautag zu Gohm kommen.

 

Halte mich auf dem Laufenden.

 

Herzlichen Dank

 

LG

Stefan

momo2002
Geschrieben
vor 11 Stunden schrieb dragstar1106:

Hallo Stefan @Fast-Ferraristi,

ich habe mir kürzlich eine Capristo Klappenanlage gekauft, die ich ohne weitere Eingriffe betreiben möchte. Ich bin der Meinung, dass mir das als "Sound-Upgrade" reichen wird.

 

Der Einbautermin der Anlage neben ein paar anderen Kleinigkeiten wird voraussichtlich Anfang August bei Fa. Gohm Stuttgart sein.

 

Eventuell lässt sich anschließend ein Termin finden.

BG Andreas 

WIe sieht es mit der Garantie aus ? mir wird beim Gohm immer gesagt das ich keine Garantie bekomme

Fast-Ferraristi
Geschrieben

@momo2002

ich habe auch die 2-jährige Power Garantie.

Laut meinem Händler, ist dann eine Verlängerung meiner Garantie nicht mehr möglich  :(

 

 

VG

Stefan

eisenwalter
Geschrieben

Ja das ist richtig keine Garantie mehr ... kam für mich dadurch nicht in frage ... deshalb habe ich die original Ferrari Racing Anlage verbaut ... reicht mir völlig aus ... muss bei längeren Strecken doch tatsächlich die Klappe schließen :-))!

Fast-Ferraristi
Geschrieben

Hallo,

 

hast du die nachträglich verbauen lassen oder war die beim Kauf schon drin ?

Leider habe ich die in natura auch noch nicht gehört.

 

 

eisenwalter
Geschrieben

nee - nachträglich ..

Fast-Ferraristi
Geschrieben

Wurde da nur die AGA getauscht oder auch Krümmer ?  Darf ich fragen, was du dafür bezahlt hast ?   Und war das im Tausch oder hast du die originale AGA noch ?

 

Gerne auch per PN.

 

Vielen Dank.

 

Stefan

servicemann
Geschrieben

HAllo Stefan ich hab die Novitec mit 100 Zeller drin.

Kannst immer gerne mal Probe hören :-)

F40org
Geschrieben
Am 20.7.2017 um 11:21 schrieb eisenwalter:

. deshalb habe ich die original Ferrari Racing Anlage verbaut ... reicht mir völlig aus ..n :-))!

Dein 458 klingt sehr gut!!! Würde mir auch reichen. 

momo2002
Geschrieben

davon hab ich noch nie gehört was ist der unterschied zwischen eine normale Anlage und die Racing Anlage

Thorsten0815
Geschrieben

Leistung, Lautstärke, Abgasreinigung, Zulassung. :D 

Schreibe eine Antwort

Du kannst jetzt einen Beitrag schreiben und dich dann später anmelden. Wenn du bereits einen Account hast, kannst du dich hier anmelden, um einen Beitrag zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorhergehender Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Anmelden, um Inhalt zu folgen  

  • Ähnliche Themen

    • Jetzt habe ich dann doch gleich ein paar Fragen an die erfahrenen Besitzer.
       
      1. Wie gewöhnt man ihm ab, dass bei Zündung ein und nochmal bei Motorstart immer das Radio angeht? Das ist doch blöd. Die Musik kommt schließlich von hinten.
       
      2. Wenn man "PDC ON+OFF" einschaltet, dann erscheint im linken Bildschirm schon im Stand die PDC-Anzeige, und der linke Bedienknopf ist komplett funktionsuntüchtig, ebenso die MAIN und VDA Tasten. Man kann also NICHTS mehr am Setup einstellen. Irgendwann habe ich rausgefunden, dass man dann PDC mit dem Knopf im Dach ausschalten muss.
       
      3. Benutzt irgendwer die Sprachsteuerung?
       
      4. Im Kaufpreis war eine Inspektion beim Ferrari-Händler inbegriffen (nicht identisch mit dem Händler). Der meinte wohl, der 458 wird erstmal nicht verkauft, und hat alle Reifen auf 3,5 bar aufgepumpt. Habe ich dann nach Abholung erst nach 100 km bemerkt. Also Luft rausgelassen auf 2,1 vorne und 2,0 hinten. Jetz beschwert sich beim Einschalten jedes mal das TPMS, dass es kalibriert werden will. Stimmt es, dass man nach Start der Kalibrierung erst mal 15 km fahren muss, damit die Kalibrierung abgeschlossen wird? Wird das dann irgendwie gemeldet?
       
      5. Ist der Battery Conditioner Serienausstattung? War bei mir offensichtlich nicht dabei. Ich habe bereits ein CTEK Gerät, aber man braucht wohl einen speziellen Adapter. 
    • Bin neu hier und jetzt auch in den erlauchten Kreis der Ferrari-Owner aufgestiegen.
      Ein 458 Spider, 8 Jahre alt, 37000 gelaufen, 2 Vorbesitzer. Erster Besitzer Franzose, in Monaco gekauft. Zweiter Vorbesitzer aus dem Rheinland (laut Händler ein "Sammler"); der hatte ihn nur 18 Monate.
       
      Ist schon ein ganz besonderes Gefühl. Hätte nicht gedacht, dass es so ganz anders als bei meinem F-Type R ist. Bei dem guckten die Leute eher selten, und manchmal auch agressiv, da der F-Type dann schon mal sehr laut ist.
       
      Beim Ferrari ist das ganz anders. Die Leute schauen voller Andacht, angesichts von so viel Schönheit. Da werden schon mal die Daumen hoch gezeigt, und man wird geradezu aufgefordert, mal kurz bei N aufs Pedal zu steigen. Sehr spaßig ist es, wenn man zufällig an einer Horde Schüler vorbeikommt.
       
      Das Fahrgefühl ist auch anders als beim Jaguar. Der ist halt kein "richtiger" Rennwagen. Beim 458 merkt man dagegen an jeder Ecke, dass Ferrari schon immer ein Rennstall mit angeschlossenem Automobilhersteller war.

    • Hallo zusammen
      Nachdem ich jetzt meinen Pantera geholt habe, geht es jetzt darum das Fahrzeug "Strassentauglich" zu machen.
      Als erstes möchte ich die hässlichen Endtöpfe ersetzen gegen Originale.
       
      Kann mir jemand Bilder schicke wo ich die Aufhängung der Auspufftöpfe an der Karosse sehen kann?
       
      Wäre sehr hilfreich.
       
      Thanks and Greez
       
      Ralph
    • Hallo  meine Freunde 
       
      wollte fragen ob ihr jemanden kennt, der einen Ferrari Motor zum normalen Preis revidiert ?
      Würde auch einen neuem Motor kaufen mit Garantie etc.. falls ihr jemanden kennt ?! 
       
      komme aus der schweiz  und da ist es zimmlich teur  zum revidiren . 
       
      Grüessee 
    • Salve Amici,
       
      heute bekam ich Fan Post vom Zoll, der mir mitteilte, dass sich die KFZ Steuer relevante CO2 Emissions Einstufung meines 458 spider von bisher 307g/km nach Einbau und Eintragung des CAPRISTO ENDTOPF auf nunmehr 375g/km erhöht wird.
       
      Wie dieser angebliche CO2 Emisions Anstieg grundsätzlich durch die alleinige Endtopf Montage OHNE jedwede weitere Steurgeraete Aenderung überhaupt  technisch möglich sein soll ist mir absolut schleierhaft und ich werde auf alle Fälle gegen diese Entscheidung Widerspruch einlegen.
       
      Bei meiner Recherche im Web nach dem tatsaechlichen CO2 Emissionswert für den FERRARI 458 Italia bzw. spider  bin ich allerdings auf zwei unterschiedliche Werte gestossen.
       
      Auf Wikipedia wird für den 458 ein CO2 Wert von 275g/km  angegeben.
      https://de.m.wikipedia.org/wiki/Ferrari_458
       
      Bei der AMS werden 307g/km genannt
      https://www.auto-motor-und-sport.de/marken-modelle/ferrari/458/technische-daten/
       
      Welcher CO2 Wert ist denn nun der tatsaechlich für die Berechnung der KFZ-STEUER richtige Wert?
      Was wird denn da bei Euch so  bei der Kfz-Steuer angesetzt?
       
      Gibt es von Ferrari einen Download der technischen Daten mit den CO2 Emission der als  Nachweis dem Zoll unter die Nase gehalten werden könnte?
      Ich bin mir nicht sicher ob die den Wikipedia Ausdruck akzeptieren würden?
      DANKE FÜRS HELFEN
       
      LG Klaus

×
×
  • Neu erstellen...