Jump to content
EUROPAS GROßE
SPORTWAGEN COMMUNITY
Anmelden, um Inhalt zu folgen  
berndk

Welche Rennsimulation?

Empfohlene Beiträge

berndk
Erster Beitrag:
Letzter Beitrag:

Hallo,

ich bin seit einiger Zeit damit beschäftigt, meiner Garage den Charakter eines Wohnzimmers zu geben und möchte in diesem Zuge auch eine gute Rennsimulation integrieren.

Meine Kriterien:

- realistische Bedienung also mit Lenkrad und Pedalen und nicht durch Tippen auf Miniatur-Knöpfchen

- realistisches Fahrverhalten

- auf PC-Basis

- Nordschleife muß als Strecke vorhanden sein

Könnt Ihr mir diesbezüglich etwas Gutes empfehlen?

Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »
patsnaso
Geschrieben

Project Cars find ich schon ziemlich gut!

michi0536
Geschrieben

In Puncto realistischem Fahrverhalten gibt es nach wie vor keinerlei Alternative zu r-factor. Die dort programmierte Fahrphysik dient als Grundlage von daraus weiterentwickelten Profisimulatoren.

XnS
Geschrieben (bearbeitet)

iRacing. Nordschleife kommt demnächst.

bearbeitet von XnS
fiat5cento
Geschrieben

Assetto Corsa, Nordschleife gibts als Zusatz

unsterblich
Geschrieben

Project Cars, Nordschleife ist schon mit drin :-))!

berndk
Geschrieben

Vielen Dank für die zahlreichen Antworten!

Ich denke, ich werde r-factor mit einem Force-Feedback-Lenkrad nehmen.

Funktioniert das nach der Konfiguration und dem Nachladen von zusätzlichen Strecken auch offline? Ich habe nämlich (bisher :D ) noch kein Internet in meiner Garage.

slotter
Geschrieben

ich fahre seit langem GTR2 mit einem Thrustmaster Ferrari Wireless GT Cockpit.

Das Spiel ist immer noch der Hammer und das Lenkrad vermittelt viel Fahrspaß.

JeffG
Geschrieben
Bekommt man auch mit einer 0 weniger hin ;-)

sagt wer? Bist Du ihn schon gefahren?

XnS
Geschrieben

Den verlinkten nicht, nein. Aber welche die mit dem gleichen Funktionsprinzip arbeiten und da ist man mit 5k€ für Aktuatoren und Rahmen dabei.

Bsp.:

JeffG
Geschrieben

Ich kenn den PIEZ nicht. Kann diesen somit nicht beurteilen. Bin den CXC letztens in LA gefahren und es war ein Hammer. Sehr realitätsnah und der Firmengründer, den ich persönlich kennenlernen durfte (Chris) hat mir erzählt, dass sie ihn gemeinsam mit Nascar und anderen Profi Rennfahrern entwickelt haben über viele Jahre schon, auch dass echte Rennprofis mit ihm trainieren, usw...

Soweit ich weiß, gibts in EU noch keinen öffentlich zugängigen Simulator, nur in Dubai, Australien und USA derzeit, es laufen aber scheinbar schon Gespräche. Bei Interesse an einer "Probefahrt" an den genannten Locations, melde Dich via PN bei mir.

Cheers!

Jürgen

Caremotion
Geschrieben

Project Cars ist keine wirkliche Simulation sondern eher ein "Spiel".

In Sachen Fahrdynamik geht nichts über AC. Hat zwar kein Regen noch ein Dynamisches Wetter im Allgemeinen. Dafür ist die Nordschleife Laser Vermessen und es gibt immer wieder neue Mods.

Bei Project Cars- hast du den Vorteil des DYnamischen Wetters. Dafür nicht ganz so ein realistisches Fahrverhalten.

In Sachen Grafik sind beide sehr nahe beieinander

Die Einzige Lösung ist, beide zu kaufen. So habe ich es auf jeden Fall getan :-))!

guzzi97
Geschrieben
Project Cars ist keine wirkliche Simulation sondern eher ein "Spiel".

In Sachen Fahrdynamik geht nichts über AC. Hat zwar kein Regen noch ein Dynamisches Wetter im Allgemeinen. Dafür ist die Nordschleife Laser Vermessen und es gibt immer wieder neue Mods.

Bei Project Cars- hast du den Vorteil des DYnamischen Wetters. Dafür nicht ganz so ein realistisches Fahrverhalten.

In Sachen Grafik sind beide sehr nahe beieinander

Die Einzige Lösung ist, beide zu kaufen. So habe ich es auf jeden Fall getan :-))!

....Assetto Corsa ist schon recht gut, mann kann sagen, schon fast ein würdiger

Nachfolger von LFS (Live-for-speed) welches mehrere Jahre, dass pefekte

Sim-Racing schlechthinn, war.

24h Rennen, mit abwechselnden Fahrer etc., dazu Fahr-/Reifenphysik, Schadensmodell,

etc..

Schade, dass es in Punkto Grafik & Fahrzeuge nicht weiterentwickelt wurde,

denn die Community war extrem groß.

Es gab sogar echte Team-Sponsoren & Fahrerverträge...

z.b.

Als Lenkrad, tja, mein Logitech DFP hat mich damals gut über die Meisterschaften gebracht

und auch heute noch, nach 7-Jahren, tut es immer noch Perfekt, auch die Pedale.. :)

Von daher, ob mann jetzt die extrem teuren Porsche, od. G29 brauch..nu ja...

Grüße

GTI35
Geschrieben

Hey,

nachdem nun alle guten Rennsimulationen genannt wurden kommt nun ein kleiner Blick über den Tellerrand, falls du mal genug von der Nordschleife haben solltest:

Mit Dirt Rally (http://www.codemasters.com/game/dirt-rally/) gibt es eine super Rally-Simulation, ist gerade frisch in der Entwicklung (Steam Early Access). Es macht einfach richtig Laune, mit den Gruppe B Boliden den Pikes Peak hochzufahren (

).

Falls du in der Nähe wohnen solltest, kannst du auch gerne mal vorbei kommen und die Spiele auf einem G27 bei mir ausprobieren (per PN bitte).

Edit: sehe gerade, der TE hat im Mai gefragt, vermutlich fährt er schon selbst ;)

Gruß

XnS
Geschrieben
Ich kenn den PIEZ nicht.

Ist do-it-yourself, deswegen preislich nicht wirklich mit kommerziellen Angeboten vergleichbar.

Macht aber spaß :-)

Schreibe eine Antwort

Du kannst jetzt einen Beitrag schreiben und dich dann später anmelden. Wenn du bereits einen Account hast, kannst du dich hier anmelden, um einen Beitrag zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorhergehender Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Anmelden, um Inhalt zu folgen  


×
×
  • Neu erstellen...