Jump to content
EUROPAS GROßE
SPORTWAGEN COMMUNITY
Anmelden, um Inhalt zu folgen  
HK213

Mf 28 - Kaufberatung

Empfohlene Beiträge

HK213
Erster Beitrag:
Letzter Beitrag:

Hallo ,

Ich bin am Erwerb eines Wiesmann gebraucht Intressiert ,

Habe da einen MF 28 im Visier ,

Nun bin ich aber absoluter Laie und würde mich um

Kommentare und Meinungen aller Art freuen ..

Bj 97 - 85000 km

Was ist ein realistischer Preis dafür ?

Was ist denn der Unterschied zwischen MF 28 / MF 3 und 4 ?

Grüzze

HK213

Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »
mwalter
Geschrieben

Hallo,

Ab 1993 bis 2003 wurden 299 Wiesmann der Baureihe MF3 mit der alten Motorhaube gebaut und ab 2003 , ab der Nummer 300, wurde die Facelift Variante vom MF3 gebaut bis zur Nummer 910.

Es gibt mehrere Motorvarianten zb: MF28 mit 2,8 Liter Hubraum, MF30 mit 3,0 Liter Hubraum, MF3 mit dem M3 Motor in zwei Leistungsvarianten.

Der Unterschied liegt in der Motorvariante und in Weiterentwicklung und Verbesserung.

Der MF4 oder der MF5 sind die grösseren Brüder vom MF3.

Der Preis ergibt sich vom Zustand, Unfallfrei, Laufleistung und Nachfrage.

Ich wünsche Dir eine erfolgreichen Kauf.

Herzliche Grüsse.

Marcel :-))!

seifertp
Geschrieben

Servus,

größter Unterschied zwischen MF28 und MF3 liegt im Bereich Antrieb. Der MF28 hat den 2,8 Ltr. Motor des 328i verbaut (193 PS). Der MF3 die M-Maschine mit mehr als 300 PS. Sportliche Fahrer wählen in der Regel den MF3, wobei man auch den MF28 auf Landstraßen zügig bewegen kann. Unterhaltskosten des MF28 sind niedriger, denke auch in der Anschaffung liegt der MF28 bei vergleichbaren Fahrzeugen 10t € niedriger.

Wenn Du gerne Landstraße fährst und nicht auf die letzte Beschleunigungszentel schaust tut es der MF28, wenn Geld nur eine Nebenrolle spielt, nimm den MF3 oder den deutlich moderneren MF4

VG

Peter

Wiesel 43
Geschrieben

Hallo,

ich stand damals vor der gleichen Überlegung MF28 oder MF3, ich habe mich letztendlich für den MF3 mit dem Motor aus dem BMW M3 mit 321PS entschieden.

Ausschlaggebend waren für mich die Fahrleistungen da ich ganz gerne sportlich unterwegs bin, was nicht heissen soll, das man mit einem MF28 keinen Spaß hat :wink:.

Für den Kauf an sich waren für mich der Pfegezustand, sowie die nachvollziehbare Wartung und Unfallfreiheit die wichtigsten Kriterien, meiner hat zwar eine höhere Laufleistung, was mich aber nicht stört.

Das mit dem realistischen Preis für einen MF28 oder Wiesmann MF3 ist zur Zeit etwas schwierig, in der letzten Zeit scheinen die Preise anzuziehen, verständlich, viele möchten einen haben, es wird aber keine weiteren geben. Ich werde meinen auf jeden Fall nicht so schnell wieder abgeben.

Wenn du Zeit und Lust hast komm doch am 21.03. - 22.03. zum Frühlingsfest von Drehzahl & Momente in Münster, dort wirst du viele Wiesmann-Fahrer treffen und kannst Dir am besten einen Überblick verschaffen, ich werde am Samstag auch da sein.

Also viel Glück bei deiner Entscheidung, egal ob MF28 oder MF3 :-))!

Herzliche Grüsse,

Bernd

15wiesmann12
Geschrieben (bearbeitet)
Hallo ,

Ich bin am Erwerb eines Wiesmann gebraucht Intressiert ,

Habe da einen MF 28 im Visier ,

Nun bin ich aber absoluter Laie und würde mich um

Kommentare und Meinungen aller Art freuen ..

Bj 97 - 85000 km

Was ist ein realistischer Preis dafür ?

Was ist denn der Unterschied zwischen MF 28 / MF 3 und 4 ?

Grüzze

HK213

Hallo ,

ich nehme an du meinst den MF 28 in automobile.de.

Wie ich finde, im Vergleich zu den nachfolgenden MF3 zu teuer.

Auf der gleichen Seite stehen 3 jüngere MF 3 mit deutlich geringerer Laufleistung , z.T. weniger als die Hälfte, die in Relation nur unwesentlich teurer sind.

Ich würde mir diese näher ansehen und dem MF 28 vorziehen, wenn Pflege- , Allgemeinzustand und Technik gut sind.

Vor einem Kauf solltest du unbedingt die verschiedenen Motorvarianten Probe fahren , dann fällt die Entscheidung leichter.

Viel Glück und eine gute Hand bei der Entscheidung .

Ich hoffe du findest dein automobiles Glück.

LG

Michael

bearbeitet von 15wiesmann12
Gast Wiesel348
Geschrieben
Hallo,

Ab 1993 bis 2003 wurden 299 Wiesmann der Baureihe MF3 mit der alten Motorhaube gebaut und ab 2003 , ab der Nummer 300, wurde die Facelift Variante vom MF3 gebaut bis zur Nummer 910.

Das stimmt meines Wissens so nicht. Man konnte eine Zeit lang zwischen zwei Varianten der Motorhaube wählen (2 oder 4 Scheinwerfer). Meine #348 (Auslieferung April 2004) bekam noch die 2er-Version mit Lüftungsschlitzen. Ebenso die #349. Erst ab der #350 gab es nur noch die 4-Augen-Variante, welche aber nicht identisch mit der davor optional angebotenen Lösung war.

CRothe
Geschrieben

Hallo,

welchen Performance-Wunsch hast Du, bzw. was hast Du jetzt für ein Auto! Das ist ganz entscheiden, mit was Du dann zufrieden bist! Ich selbst habe ja den MF 25-4 mit nominell 1 PS weniger, als der MF 28. Allerdings fahre ich noch einen 285PS starken Super Seven. Deswegen habe ich nicht so sehr auf die Leistung gesehen. 193PS sind OK, gehen gut, aber wenn Du einen Sprinter suchst, nimm einen MF3, sonst wirsd Du schnell unzufrieden sein. Spielt Geld auch nach dem Kauf noch eine Rolle, so ist der MF 28 super, selbst den Motor bekommst Du für kleines Geld gewechselt. Das wird beim MF3 (M3)-Motor schon deutlich teurer. Auch ein Grund, weswegen ich mir den MF25-4 gekauft habe............Warte aber nicht zu lange, die Wiesel gehen langsam aus.........!

Grüße: Christof

mwalter
Geschrieben

Hallo Marcel (348),

Du hast recht, man konnte eine kurze Zeit noch die alte Motorhaube mit oder ohne Zusatzscheinwerfer ordern. Ich hatte nicht mehr daran gedacht. Bis zur welche Fahrgestellnummer habe ich keine Kenntnis. Bis zur Fahrgestellnummer 350 ist gut möglich.

Hoffe dass das Wiesmann Buch gleich fertig gestellt ist, dann werden wir sicherlich mehr Information erhalten.

Herzliche Grüße.

Marcel :-))!

Wiesel546
Geschrieben
Hallo ,

Ich bin am Erwerb eines Wiesmann gebraucht Intressiert ,

Habe da einen MF 28 im Visier ,

Nun bin ich aber absoluter Laie und würde mich um

Kommentare und Meinungen aller Art freuen ..

Bj 97 - 85000 km

Was ist ein realistischer Preis dafür ?

Was ist denn der Unterschied zwischen MF 28 / MF 3 und 4 ?

Grüzze

HK213

Hallo

Mach Probefahrten und lass die Emotionen wirken. Ein Wiesmann ist eine absolut emotionale Geschichte. Schau dir dazu auch andere Beiträge im Forum an. Finde für dich heraus bei welchem Modell du das bessere Fahrgefühl empfindest und nimm erst dann rationale Entscheidungsgründe zur Hand.

viel Erfolg.

quax
Geschrieben

Mehr Leistung -> Mehr Emotion -> Mehr teuer :-)

Wobei der Preis von dem MF28 im Vergleich zu den MF3 auf den ersten Blick schon recht ambitioniert scheint.

Aus dem Gefühl heraus würde ich sagen, wird man den MF3 später besser wieder verkaufen kann, als den MF28, sofern man das denn mal will.

Schreibe eine Antwort

Du kannst jetzt einen Beitrag schreiben und dich dann später anmelden. Wenn du bereits einen Account hast, kannst du dich hier anmelden, um einen Beitrag zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorhergehender Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Anmelden, um Inhalt zu folgen  


×
×
  • Neu erstellen...