Jump to content
EUROPAS GROßE
SPORTWAGEN COMMUNITY

Bilderbuch Mercedes G in seinem ursprünglichen Sinn


Empfohlene Beiträge

Danke für die Aufklärung was man in gewissen Kreisen haben muss.

Nervig war der G Trotzdem, weil der Mehari mit dem wir dort mehrfach parken wollten 3 mal in die Lücke gepasst hätte .....

Französische Grüße

J.

PS: in manchen Kreisen ist es auch üblich G Modelle zu haben, allerdings fährt man damit Kaminholz, zieht Pferdeanhänger oder fährt zur Jagdhütte, logisch dass die Wahl dann in der Regel auf kein AMG Modell fällt.

  • Gefällt mir 3
Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »

G-Ländewagen:

post-85698-14435449210227_thumb.jpg

post-85698-14435449211146_thumb.jpg

post-85698-14435449212223_thumb.jpg

G im Schnee:

post-85698-14435449213292_thumb.jpg

Form folgt Funktion und weniger ist mehr:

post-85698-14435449214792_thumb.jpg

Auch offen macht der G eine gute Figur:

post-85698-14435449215653_thumb.jpg

(in dieser Farbgebung natürlich am besten an der Küste)

So einen hätte ich gerne:

post-85698-14435449216491_thumb.jpg

Gruß

J.

Liebe Freunde des automobilen Diskurses,

nachdem erklärt wurde, dass im bisherigen G-Bilderbuch nur "krass teure und exklusive AMG Panzer" erwünscht sind, soll dieses Bilderbuch einen Gegenpol darstellen.

Der G wie er erdacht wurde und wie er auch heute noch in vielen Teilen der Welt genutzt wird. Als Geländewagen und Werkzeug. Einfach ein Auto mit dem man alles machen kann, sogar höhere Töchter zum Essen abholen ohne dass die Mutter in Ohnmacht fällt...

Also Hochwildjagd statt Highsnobiety und Kaukasus statt Kasino......

post-85698-14435449257472_thumb.jpg

  • Gefällt mir 3
JaHaHe schrieb:
.......Einfach ein Auto mit dem man alles machen kann, sogar höhere Töchter zum Essen abholen ohne dass die Mutter in Ohnmacht fällt...

Also Hochwildjagd statt Highsnobiety und Kaukasus statt Kasino......

Der "Nicht-AMG" G-Mercedes ist als eines von ganz wenigen Autos derart multifunktional, dass man damit im Sinne der "Reifeprüfung" am gleichen Tag mit der Mutter die einsame Jagdhütte und am Abend mit der Tochter problemlos die Scala besuchen kann....:-)

der verzweifelt die Bilder des dunkelgrünen G-Modells mit beiger Veloursausstattung, den er mit Anfang 20 in Italien fuhr, suchende Michi

  • Gefällt mir 1

Wäre die einsame Jagdhütte mit der Tochter und die Scala mit der Mutter nicht interessanter :wink: (Natürlich nur weil die Mutter studierte Musikkritikerin ist und man so besser die Inszenierung erklärt bekommen kann)

Thorsten0815

Ich bin diesen Wagen in Deutschland und Canada viele Tausend Km gefahren. Davon ein grosser Anteil im Gelände, also abseits jeder Wege. Ein super Auto für europäisches Terrain (nicht zu breit, man kann in Europa meist auch quer durch den Walde fahren)!

Der G ist fast "unkaputtbar" :D, die Über- und Untersetzung des Getriebe passen gut zum Auto und die Sperren helfen einem aus den tiefen Löcher. Mit Seilwinde geht fast alles.

In Canada hatte ich immer Probleme mit losem Sand in z.B. den Feuerschneisen und ähnlichem. Da ist die kompakte Bauweise und der im Vergleich z.B. zu einem Hummer kleine Radstand mit "dünnen" Reifen, hinderlich.

  • 4 Jahre später...

Grüß Gott die Herren,

 

ich bin bin heute seit langer Zeit einmal wieder G gefahren und habe dem AMG Motor gar nicht vermisst... 

 

Waidmannsheil! 

F70DB647-A2F1-4AE4-873A-9DBD64C0D00E.jpeg

image.jpg

  • Gefällt mir 6

Wunderbares Fahrzeug, auch wenn ich den kurzen Radstand - wie beim Landrover - optisch stimmiger finde. Hätte gerne den LR und den G in der Garage, muss aber jetzt erst mal auf eine Max Bill sparen.

 

Schreibe eine Antwort

Du kannst jetzt einen Beitrag schreiben und dich dann später registrieren. Wenn du bereits ein Benutzerkonto hast, melde dich zuerst an.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorhergehender Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×
×
  • Neu erstellen...