Jump to content
EUROPAS GROßE
SPORTWAGEN COMMUNITY
Anmelden, um Inhalt zu folgen  
JoeFerrari

Baut Apple wirklich ein E-Auto?

Empfohlene Beiträge

JoeFerrari
Erster Beitrag:
Letzter Beitrag:

Sollte an den Gerüchten und Berichten aus Kalifornien wirklich etwas dran sein, dann würde dies vermutlich auf Sicht die Autowelt ganz schön durcheinander wirbeln

http://www.heise.de/newsticker/meldung/Berichte-ueber-Elektroauto-von-Apple-2549589.html?wt_mc=rss.ho.beitrag.atom

Wohin auch mit dem Geld, das Apple steuergünstig parkt?

Zu erwarten, wäre m.E. ein stylisches, selbstfahrendes (oder auch fahrbares) E-Auto...

Ich bin wahrlich kein Apple-Boy, aber ich fände es ungemein spannend. Und DANN müssten sich die großen, etablierten wirklich warm anziehen. Dagegen ist Tesla ein Pups...

Natürlich ist die Autoproduktion etwas anderes als Tablets und Smartphone, aber letztlich ist ein E-Auto technologisch eher simpel und die Kunst liegt im Design und Marketing... Beides Dinge, die Apple aufs Beste beherrscht. Und produziert wird günstig im Ausland.

Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »
erictrav
Geschrieben

Produkte die technisch weit hinter den Mitbewerbern zurück sind für höhere Preise zu verkaufen, dafür gibt es doch schon den Konzern aus Wolfsburg.

Nick83
Geschrieben

Kann das sein dass du dich da ein wenig vertust? Oder wolltest du sagen,dass Apple Smartphones und Tablets von Samsung imitiert? Ist das nicht zufällig andersrum?

JoeFerrari
Geschrieben

Das wäre vermutlich nicht entscheidend. Entscheidend ist wer letztlich den Zugang zum Konsumenten hat!

Und den hat Apple nunmal zweifelslos. Und mit den Iphones ist ihnen schließlich auch in breiterem Masse der Zugang zum Geschäftskundenmarkt gelungen.

Wenn ich lese, dass es sich ggf. eher um einen Minivan handeln soll, zielt es aber auch hier eher auf Privatkunden und automatisierte Fahrdienste ab.

Uber arbeitet ja wohl auch an ähnlichen Themen.

Und mit selbstfahrenden Individualfortbewegungsmitteln (also AUTO im engeren Sinne), dürfte der ÖPNV und Carsharing eine neue Dimension bekommen.

Natürlich bewegen wir uns hier eher in einem Forum der Selbstfahrenthusiasten, aber ich denke eine große Masse wäre durchaus bereit sich täglich in selbstfahrenden, stylischen Kisten durch den Stau nach L.A. und anderswo fahren zu lassen. Vielleicht nicht mehr in 201x aber sicher in 202x

AronCanario
Geschrieben
Produkte die technisch weit hinter den Mitbewerbern zurück sind für höhere Preise zu verkaufen, dafür gibt es doch schon den Konzern aus Wolfsburg.

Kannst du dazu konkrete Modelle nennen,

ooder wie kommst du auf das?

Schreibe eine Antwort

Du kannst jetzt einen Beitrag schreiben und dich dann später anmelden. Wenn du bereits einen Account hast, kannst du dich hier anmelden, um einen Beitrag zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorhergehender Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Anmelden, um Inhalt zu folgen  


×
×
  • Neu erstellen...