Jump to content
EUROPAS GROßE
SPORTWAGEN COMMUNITY

Türöffner innen defekt


nord.456

Empfohlene Beiträge

Guten Morgen,

nachdem ich gestern den Ferrari mit entladener Batterie in die Ecke der Tiefgarage geschoben habe, damit ich ihn da wieder aufladen kann ist mir wohl der Türöffnungsmechanismus "gerissen". Ich habe den Hebel nach oben gezogen, um die Tür zu öffnen und dabei einen Widerstand gespürt. Also kräftiger gezogen und dann.........

Im Netz habe ich jetzt gesehen, dass am Griff ein Kabel ist, was eher für elektrische Öffnung sprechen würde. Ist das Problem hier bekannt? Was kann ich da kaputt gemacht haben ?

mit schlafgeraubten Grüssen

Andreas

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »

wie >dort< zu sehen ist hats da zwei stängelchen

die das schloss betätigen,der microschalter mit kabel dient mbm

nur der elekrischen nverriegelung bei geschlossener tür.

...stange(n) ausgehängt oder halteclip bzw.hebel selbst gebrochen

ausbauen und nachschauen...die halteclips kriegste problemlos auch

bei anderen marken wie z.b. VW/Audi

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Schreibe eine Antwort

Du kannst jetzt einen Beitrag schreiben und dich dann später registrieren. Wenn du bereits ein Benutzerkonto hast, melde dich zuerst an.

Gast
Unfortunately, your content contains terms that we do not allow. Please edit your content to remove the highlighted words below.
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorhergehender Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.



×
×
  • Neu erstellen...