Jump to content
EUROPAS GROßE
SPORTWAGEN COMMUNITY

Aston Martin Vantage V8 Roadster Kaufberatung


Empfohlene Beiträge

Moin aus dem regnerischen Hamburg!

Ich bin durch einen Bekannten auf eure Community hier aufmerksam geworden und habe vor meiner Anmeldung das Forum hier reichlich durchforstet.

Mir sind dabei ein paar User aufgefallen, die schon ein geballtes Wissen haben über das ein oder andere.

Tatsache ist ja, dass man über exotische Fahrzeuge leider recht schwer an Informationen gelangen kann.

Also kommen wir zu mir:-)

Ich bin ein junger Kerl der was extravagantes sucht. Ich fahre jetzt seit langem einen Mercedes SL an dem ich mich reichlich ausgetobt habe.

Also ich interessiere mich sehr für ein Aston Martin Vantage V8 Roadster.

Habe dazu ein paar generelle Fragen.

1. es soll ein sportshifter werden.

Dabei gibt es ja zwei unterschiedliche?

Einmal das mit 6 Gängen und das sportshifter II mit 7 Gängen. Ist das so korrekt?

Hatten alle Fahrzeuge mit 426 ps das neuere mit 7 Gängen ?

Oder besser gesagt-woran kann ich das bei meiner Auslese im Internet schon direkt erkennen?

Ich bevorzuge ein Fahrzeug mit 7 Gängen, aber spricht prinzipiell etwas gegen ein Fahrzeug mit der älteren 6 Gang variante ?

Also im fahrmodus sagen mir mal, für mich als Fahrer. Gibt es da einen nennenswerten Unterschied, der mich bis auf den fehlenden Gang stören würde ?

Die anderen Kleinigkeiten sind soweit nicht wirklich relevanten.

Ab wann gab es diesen unheimlich schönen Schlüssel ? Den man in die Mittelklasse steckt? Auf Bildern erkennt man das nicht immer....

Und die tollen glasunterlegten Tasten, in welchen Fahrzeugen gibt es diese ?

Ich bedanke mich schonmal im Voraus für aussagekräftige Informationen.

Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »

Moin,

(...)

Habe dazu ein paar generelle Fragen.

1. es soll ein sportshifter werden.

Dabei gibt es ja zwei unterschiedliche?

Einmal das mit 6 Gängen und das sportshifter II mit 7 Gängen. Ist das so korrekt?

Stimmt. Das Siebengang Sportshift gibt es m.W. erst seit 2011 (oder MJ 2012? Bin da nicht ganz sicher). Also haben nicht alle 4.7 (= 426 PS) dieses Getriebe, die frühen (MJ 2009) haben sechs Gänge.

(...)

Ab wann gab es diesen unheimlich schönen Schlüssel ? Den man in die Mittelklasse steckt? Auf Bildern erkennt man das nicht immer....

Die ECU (Emotion Control Unit) gibt es ebenfalls seit MJ 2009.

Und die tollen glasunterlegten Tasten, in welchen Fahrzeugen gibt es diese ?

(...)

Welche Tasten meinst Du? Die vom Getriebe? Die gibt es m. W. nur beim DB und nicht beim V8.

Seit dem Facelift (soweit ich weiß 2011) gibt es übrigens auch ein neues Navi, falls Du auf sowas Wert legen solltest. Mit dem älteren kommt man aber auch zurecht, falls man es mal brauchen sollte.

Grüße

Max

Hallo nach Hamburg,

hier die Antworten auf Deine Fragen.

Das Sport Shift II Getriebe (7-Gang) wurde mit dem V8 Vantage S eingeführt welcher auf dem Genfer Automobilsalon am 1. März 2011 der Öffentlichkeit vorgestellt wurde. Es blieb auch diesem vorbehalten bis zur Einführung des V8 Vantage Modelljahr 12.25. Ab diesem Zeitpunkt gibt es für den V8 Vantage und Vantage S ausschließlich das 7-Gang Getriebe. Zu erkennen sind diese Fahrzeuge an den 6-Kolben Bremssätteln vorn.

Grundsätzlich ist ein Getriebe mit mehr Gängen immer von Vorteil; so auch in diesem Fall. So kommt ein kürzerer 1., sowie Rückwärtsgang zum Einsatz, was primär der Kupplungslebensdauer zu Gute kommt. Auch ist die Software des Sport Shift II ausgereifter.

Der Glasschlüssel wurde mit Modelljahr 2009 eingeführt, gleichzeitig mit Einführung des 4.7 Liter Motors.

Die Glasschalter gibt es seit Modelljahr 2011 optional, können aber nachgerüstet werden.

Ich glaube damit sind Deine Fragen beantwortet und somit schöne Grüße nach Hamburg

Aston Spezi

  • Gefällt mir 2

vielen dank für eure antworten schonmal.

Ich bin noch ein wenig unschlüssig bzw. etwas hin und her gerissen.

ihr empfehlt natürlich die neuere Generation-ich bevorzuge diese natürlich.

Aber meine Frage ist zb eher...der subjektive Eindruck.

Verliere Ich viel Fahrspass wenn ich die alte Version mit 6 Gängen nehme?

Reicht die Leistung von 385 PS? Oder soll es wirklich die Version mit 426 PS sein?

Meine Frage hat eigentlich nur was mit dem Preis zutun.

Meine Wunschkombination ohne Abstriche, wäre ein Schwarz/Schwarzer Vintage V8 S für 83.000 in Norddeutschland. Mein Absoluter Favorit.

Da hab ich soweit alles worauf ich wert lege.

Liegt aber theoretisch über dem, was ich für ein Fahrzeug dieser Art ausgeben wollte.

Wenn ich jetzt Abstriche mache, KEIN S und keine 7 Gänge. dann liege ich Preislich schon bei knapp 60-65t EUR für ein Vandale v8 mit 6 Gängen und 426 PS,

also da liegt schon ein deutlicher Unterschied.

Vielleicht könnt ihr mir nochmal ein paar Praxiserfahrungen mit auf den Weg geben.

Aus meiner Sicht, ja die Leistung von 385 PS ( 417 Nm ) langt.

Auch der geräumigen Innenraum ist gut, der Wagen kann fast lautlos gleiten mit durchaus komfortabler Federung, aber auch sehr Aggresiv werden wenn man über 4000 U/min dreht. Dann macht die Abgasklappe auf und der Sound ertönt. Die Scheinwerfergläser laufen innen an, was zwar unbedeutend ist aber nicht schön anzusehen.

Die Schaltung ist im kaltem Motor etwas schwergängig und die Kupplung ist etwas schwach. Dabei zwingt der Bremsvorgang zu unterbrechen und neu zu beginnen, vermutlich weil die Bremsscheiben ungünstig geschlitzt sind. Wegen den Bremsen sollte man die Endgeschwindigkeit nicht austesten. Auch weil ab etwa 255 km/h das Auto vorne sehr leicht wird und die Lenkung in der Rückmeldung fühlbaren den Widerstand verliert. Es treten aber keine Instabilitäten auf.

Durchschnittsverbrauch von etwa 19L auf 100 km ist kein Traum. Durfte den V8 Vantage aus Bj. 2008 fahren für 6 Monate.

Leg etwas Geld auf die Seite vor dem Kauf.

Die Kupplung ist in der Tat "schwach" - gelinde ausgedrückt.

Beim 4.7 wurde das Reibmaterials deshalb noch gewechselt.

Sportshift ist anfälliger als Handschalter.

Trotz Handschalter war meine Kupplung nach 26.000 km am Ende.

Ganz ohne Raserei oder Rennstrecke.

Auf Kulanz darf nicht gehofft werden obwohl die Schwachstelle bekannt ist.

Originalteile lassen sich zwar in England direkt für 1500€ bestellen, kein AM Händler wird diese aber einbauen (ca. 8 Std.). Das günstigste Angebot lag bei 5.000€.

Fazit: wunderschönes Auto - solange er läuft.

Habe meinen 2009er seit 3 Jahren mit 2 Rückrufen (brechende Gaspedale im 2013 und aktuell brennende Sitzheizungen).

Du musst also schon etwas leidensfähig sein .....

Geld Zur Seite legen ist Grundvoraussetzung..

Deswegen sehe ich mich eigentlich mehr oder minder nach einem günstigeren um. also ich verzichte auf ein paar Eckdaten und kaufe keinen tollen Vantage S und habe dann noch mehr Geld über.

Die Leidensfähigkeit ist natürlich so eine Sache....ich fahre seit jetzt nun mehr als zwei Jahren einen Mercedes SL der Baureihe R230....das Fahrzeug ist schon recht anfällig für Probleme.....vorteil dabei ist aber, dass das mittlerweile schon viele Leute reparieren können und auch so mit ein wenig Enthusiasmus kann man schonmal hier und da was sparen.

Ich weiss noch nicht ganz recht ob es die richtige Wahl ist, aber ich will was was keiner hat. Ich muss aber zugeben, dass Geld natürlich dennoch eine Rolle spielt, also fallen ein paar Fahrzeuge komplett aus dem Register.

Da es ein Cabrio sein MUSS kommen wie gesagt nicht wenig Autos in Frage.

Und ehrlich gesagt, die die in Frage kommen, sind bestimmt genauso oder noch wartungsintensiver.

Gestern nacht hat sich mein verlangen nach einem Aston Martin noch weiter bestärkt.

Ich habe mir gestern mal die Mühe gemacht und mir ein paar Bilder zusammengesucht wie die Schmuckstücke mit netten Felgen aussehen, oder paar Spoiler an der Front. Sieht total geil aus. Also damit hab ich bestimmt so eine Art Monopolstellung hier in Hamburg zwischen den ganzen R8´lern Porsche Turbos und F430er :D

Stimmt, momentan gibt es in HH zumindest keinen verbastelten Aston Martin, nachdem die beiden einzigen (und letzten) Spoiler-Exemplare (Vanquish mit Bodykit von Mansory) seit einer Weile nicht mehr in HH, bzw. Umgebung, zugelassen sind.

  • Gefällt mir 1

Schreibe eine Antwort

Du kannst jetzt einen Beitrag schreiben und dich dann später anmelden. Wenn du bereits einen Account hast, kannst du dich hier anmelden, um einen Beitrag zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorhergehender Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×
×
  • Neu erstellen...