Jump to content
EUROPAS GROßE
SPORTWAGEN COMMUNITY
cerpheus

Neues Buch: Geschaeftsphilosophie nach Enzo Ferrari

Empfohlene Beiträge

cerpheus
Geschrieben

Business Philosophy according to Enzo Ferrari – from motorsports to business

Born 1898 in the Northern-Italian city of Modena, Enzo Ferrari lived his dream and founded the world’s most famous sports car manufacturer. This book analyzes how he achieved his goal or in other words, if leadership theories, emotional intelligence, business ethics, client orientation and sustainability are really modern concepts or they already existed in the beginning of the last century.

Taking off the Commendatore’s sunglasses, this essay presents him as a surprisingly modern leader, who, conscious or not, acted conform the latest business and leadership models, confirmed by key decisions of his company, including the racing-team.

Hereby the book not only uses racing decisions and car development as examples, including many photos, but sets them in relation to business philosophy.

Available as book and ebook: http://ethicsplayground.wordpress.com/business-philosophy-according-to-enzo-ferrari/

Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Erstelle ein neues kostenloses Benutzerkonto.

Jetzt registrieren

Anmelden

Bereits Mitglied? Melde dich hier an.

Bereits registriert?

  • Ähnliche Themen

    • MxMagnum
      Hallo zusammen,

      ich hab heute von einem Kumpel gehört dass es angeblich einen Ferrari FXX auf Enzo Basis geben soll.
      Das Geschoss soll ca. 800PS haben, 350km/h schnell sein und auf 20stck limitiert sein.
      Der Preis: schlappe 1.5mio€

      Hat vielleicht jemand Bilder und mehr Infos über das Auto?

      grüße aus OWL
    • F40org
      Ist denn bekannt wie das Teilnehmerfeld ist - oder kann ich das irgendwo im www schon finden? Merci.
    • Tayfun3012
      Hallo und guten Morgen aus Berlin...mein Service bei einem meiner Ferraris steht an und ich wollte mal in die Runde fragen ob ihr Erfahrungen. Mit einer freien Ferrari Werkstatt in Berlin gemacht habt oder mir eine Empfehlung geben könnt.
      lieben Dank schon mal im Voraus 
      tayfun 
    • Nick83
      Heute vor 30 Jahren verließ Enzo unsere Welt. Zurück ließ er sein Lebenswerk, welches auch heute noch kleine und große Herzen höher schlagen lässt. 
      Enzo, ich hoffe du schaust ab und an mal zu uns runter und siehst die vielen Menschen die du mit deinem Lebenswerk auch heute noch glücklich machst.
       
      Ruhe in Frieden.
    • Svitato
      https://m.bazonline.ch/articles/11474276
       
      Sergio Marchionne ist verstorben....
       

×