Jump to content
EUROPAS GROßE
SPORTWAGEN COMMUNITY

Hallo liebe Freunde der Bergstraßen. Freue mich auf gleichgesinnte Kontakte.


Empfohlene Beiträge

post-92914-1443544179251_thumb.jpg

Hallo Zusammen,

würde mich über Eure Kontaktanfrage aus der unten stehenden Zielgruppe sehr freuen.

Ich lebe in Erding und besitze bereits zwei von drei meiner Traumwagen: Ferrari 355 GTS (war mein Hochzeitsauto 2001) und eine Gravetti Cobra 427 (meine Gliebte "Paula"), mein dritter Traumwagen ist ein Superformance GT40. Da muss ich aber erst noch ein bisschen Platz schaffen (auf dem Konto :cry:) - und, wie Ihr auf den Bildern schnell erkennen könnt, nehme ich mich manchmal gerne selbst nicht ganz ernst :wink:.

Seit jeher bin ich recht aktiv mit kleinen, privaten Stammtischen für Benzingespräche z.B. immer am 1.Freitag im Monat in Rosenheim, oder spontane kleine Treffen am Wochenende in Raubling unter dem Motto: "Cars & Coffee - Paula Meets Friends".

Auch organisiere ich mehrfach im Jahr, private Ausfahrten in kleiner Runde zum Gardasee. Die sind immer ganz lustig. Meist gibt es dann auch eine Video für die Teilnehmer. Das mache ich alles einfach, weil es mir große Freude bereitet.

Ich plane zwar in erster Linie meine Ausflüge für mich selbst - und freue mich über Mitfahrer, die ähnliches Interesse an echten Sportwagen und gemeinsamen, zügigen Ausfahrten haben.

Im Mittelpunkt steht dabei kein sozialer Status, sondern die gemeinsame Freude am Sportwagen und der damit verbundene „Ritt“. Die Ausfahrt soll landschaftlich ansprechend, die Tour anspruchsvoll und die Kosten überschaubar sein. Daher bevorzuge ich ein normales Hotel mit Pool (für unsere Begleiterinnen) und eine gute Garage (für unsere Schätze) und Essengehen im normalen Rahmen, ohne Champagner, Galadinner etc.

Die Zielgruppe der Teilnehmer sind Ferrari, Lambo, Maserati, Aston Martin, Cobra, DeTomaso, SLR, 911er und weitere Exoten mit mehr als 300 PS oder 200 PS und älter als 25 Jahre. Wir wollen ja schließlich vorankommen. Die „Trompeten von Jericho“ warten also auf Pressluft und die Pferde auf die Sporen – Yeah!!! Wetterabhängig reiten wir entweder mit „Paula“ (Cobra 427) oder mit „Raketoped“ (F355 GTS). Mal sehen!!!!

Fahrweise: sportlich-zügig - also mit Lust auf gehobene Durchschnittsgeschwindigkeit, aber keine Rennfahrer. Alle wollen Spaß haben. Keiner muss hier etwas beweisen!!!! („Paula“ gelüstet aber nun mal immer wieder nach Zwischensprints :D)

Hinweis für die Beifahrer(innen): Es wird eine echte Genussfahrt – kulinarisch & landschaftlich. Die Strecke ist anspruchsvoll. Es wird zwar zügig gefahren, aber die Strecke ist zu schön, um zu rasen - es wird aber auch nicht rumgetrödelt.

Ich freue mich auf Euch. :-))!

post-92914-14435441793546_thumb.jpg

post-92914-144354417944_thumb.jpg

post-92914-14435441795039_thumb.jpg

Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »

Schreibe eine Antwort

Du kannst jetzt einen Beitrag schreiben und dich dann später anmelden. Wenn du bereits einen Account hast, kannst du dich hier anmelden, um einen Beitrag zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorhergehender Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

  • Ähnliche Themen

    • Hallo zusammen,
       
      leider steht das Jahr bisher ganz im Zeichen von Corona, aber wir brauchen ja etwas auf das wir uns freuen können. Deshalb habe ich nun das "3. Ferrari F131-Treffen" organisiert. Ich habe auch für 2021 wieder auf sehr aufwendige Programmpunkte verzichtet, da eine wirkliche Planungssicherheit leider nicht besteht. Dennoch wird der Tag bei schönem Wetter fantastisch werden!
       
      Änderung:
      Wir haben beschlossen uns etwas zu öffnen und aus dem F430-Treffen ein F131-Treffen zu machen. Dementsprechend wurde der Name auch geändert. Das heißt es dürfen nicht nur F430, Scuderia und 16M teilnehmen sondern auch alle 360er und Challenge Stradale. Es haben mich schon viele 360er Besitzer nach einem Treffen gefragt, da ich ja auch bisher zwischen diesen Modellen gewechselt bin und alle toll finde. Zudem haben ja die 360er mit den 430er auch viele Gemeinsamkeiten. Wir freuen darauf!
       
      Datum:
      Samstag, der 24.07.2021 (bei schlechtem Wetter oder Corona Lockdown Ersatztermin 18.09.2021)
       
      Ablauf:
      10:00 - 12:00
      Gemeinsames Frühstück auf dem Sulzburghof in 73252 Lenningen. Frische Weckle, Butter, hausgemachtes Gsälz, Honig, Wurst & Käse, Kaffee aus der Kanne, Saft und Wasser.


       
      12:00 - 14:00
      Ausfahrt über die Schwäbische Alb: https://goo.gl/maps/brdmXVo4W9HDHDRX6 . Die korrekte Route mit allen Wegpunkten wird wohl nur auf dem Desktop und nicht am Handy angezeigt. Sind ca. 120 km und 2 Stunden mit vielen Kurven.
       
      14:00 - 16:00
      Kaffee, Kuchen oder Bierchen im "Haus am See" in 88512 Mengen. 


       
      16:00 - 17:30
      Ausfahrt über die Schwäbische Alb: https://goo.gl/maps/qKyRnnPh4pU8GTfC7 . Die korrekte Route mit allen Wegpunkten wird wohl nur auf dem Desktop und nicht am Handy angezeigt. Sind ca. 90 km und 1,5 Stunden mit vielen Kurven.
       
      17:30 - Open End
      Abendessen Menü (Fleisch, Fisch oder vegetarisch) im Ochsen in 89188 Merklingen

       
       
      Kosten:
      Die genauen Kosten stehen noch nicht 100% fest, da ich das Menü noch mit dem Restaurant Ochsen besprechen muss. Ich rechne aber insgesamt mit nicht mehr als 70-80 € pro Person. Darin enthalten aber schon das komplette Frühstück wie oben beschrieben, Kaffee und Kuchen und ein 3-Gang-Menü abends. Da kommen eigentlich nur weitere Getränke dazu. Ich denke also der Preis ist kein Grund dem Treffen fern zu bleiben. 
       
      Übernachtung / Teilnehmer mit weiterer Anreise:
      Das Restaurant Ochsen in Merklingen ist zeitgleich auch ein gutes Hotel. Dieses ist ja gleichzeitig auch unser Ziel am Samstag. Vom Abendessen kann man also einfach ins Bett fallen. Unser Startpunkt ist auch nur eine halbe Stunde entfernt. Ich habe ein Kontingent von 10 Zimmern bis zum 30.04.2021 reserviert. Frühstück ist inklusive zu einem Preis von 105,00 € pro Nacht und Zimmer (DZ). Buchen könnt ihr mit dem Stichwort "Ferrari Treffen" unter info@hotel-ochsen-merklingen.de oder 07337/96180.
       
      Anmeldung:
      Bitte ausschließlich über mich. Gerne per PN oder wer meine Nummer hat telefonisch oder WhatsApp mit Angabe, Name, Fahrzeug, Anzahl Personen.
       
      Info/Wunsch:
      Es ist immer relativ aufwendig so einen Tag für alle zu organisieren. Daher bitte ich euch bei einer Zusage auch am ganzen Tag dabei zu sein. Zu oft kam es schon vor "50 km von der Route passen mir gut, da fahre ich mit" oder "morgens habe ich Zeit". Das ist nahezu nicht planbar für mich und ihr nehmt dann auch Anderen den Platz weg, denn mehr als 20 Autos bekommen wir wahrscheinlich nicht gestemmt. Ich würde mich also freuen, wenn ihr bei einer Zusage den ganzen Tag dabei seid. Für Teilnehmer mit weiterer Anreise gibt es ja auch noch das Hotel.
       
      Ich werde hier immer wieder die Teilnehmerliste posten, damit ihr auch einen Überblick habt. Für Rückfragen stehe ich euch gerne zur Verfügung und freue mich ansonsten schon sehr auf einen schönen gemeinsamen Tag mit viel Zeit für gute PS-Gespräche!
       
      Liebe Grüße
      Jochen
    • Am 20. Januar 2021 war es endlich soweit, im Vergleich zu den Jahren zuvor so spät wie noch nie:
       
      Die erste Ausfahrt fand bei strahlendem Sonnenschein, Temperatur im Plus-Bereich und trockenen Straßen statt.
       

       

       
      Finally again back on track 😎✌️
    • Hallo liebe Ferrari 348 Fahrer, Freunde und Fans,
       
      zunächst wünsche ich Euch - natürlich auch allen CP-Usern - ein gutes neues Jahr 2021. Die Wünsche sind natürlich mit der Hoffnung verbunden, dass sich die aktuelle schwierige Corona-Lage bessert und wir unser Hobby wieder ausleben können.
       
      Nachdem das 7. Ferrari 348 Treffen I in 2020 leider abgesagt werden musste starten wir für 2021 einen neuen Versuch. Dieser beginnt bzw. startet mit dem Termin:
       
      28.05 - 30.05.2020.
       
      Ich habe gerade mit dem Golfhotel in Gernsheim (unser Hotel der letzten Jahre) telefoniert und ein Zimmerkontingent von 10 Zimmern bis zum 28.04.2021 reserviert.
       
      https://www.hotel-absolute.de/#
       
      Die Zimmerpreise betragen im DZ € 120,00 bzw. EZ € 90,00 je Nacht inkl. Frühstück zgl. TG. Eine kostenlose Stornierung ist bis 30 Tage vor dem Termin möglich. Bitte wendet Euch an das Hotel mit dem Stichwort "Ferrari Treffen". Wie üblich werden wir uns nicht weiter um die Planung der Übernachtung kümmern, bitte nehmt diese selbst vor, danke.
       
      Wie üblich findet die Ausfahrt am Samstag, dem 29.05 statt. Den genauen Ablauf werden wir noch planen (Strecke, Pausen, Gastronomie) und rechtzeitig bekanntgeben, aber das hat in den vergangenen Jahren ja immer gut geklappt. Start und Ziel der Ausfahrt wird wieder der Parkplatz des Schuldorfs in Seeheim/Jugenheim sein. Detailinfos folgen.
       
      Wir werden einen Beitrag von rund € 40,00 pro Person kassieren, der das Mittagessen mit Getränken sowie die Pause am Nachmittag mit Kaffee und Kuchen und den Abschlussprosecco beinhaltet.
       
      Jetzt hoffe ich für uns Alle, dass das Treffen wieder stattfinden kann und sich zahlreiche Teilnehmer finden. Wir freuen uns auf ein Wiedersehen bzw. Kennenlernen.
       
      Bleibt gesund.
       
      Grüße
      Thomas
    • Beim Stöbern bin ich gerade auf ein altes Video ais meiner 355er Zeit gestossen. War ein Treffen organisiert über das Forum. Wenn ich mich nicht täusche war es @Kai360 bzw. dessen Co-Pilot der das Video gedreht hat. Ab 2:30 kommt mein EX, der Fuchs zaubert mir immer noch Gänsepickel auf die alternde Oberfläche, das waren noch Zeiten, mit @AStrauß und der alten Garde
       
       
    • Hallo,
      vielleicht bekomme ich ja hier ein paar Tipps?
      Für die Kurztrips suche ich für den Schwarzwald gemütliche, nicht zu große Hotels mit einer Terrasse, die einen schönen weiten Blick in die Natur, Täler und Berge bieten. Sollten auch nicht so sehr im Trubel sein, sehr gerne etwas abgelegen und nicht unbedingt mit Wellness Angebot. 
       
      Gibt es diese eierlegende Wollmilchsau? Danke für Tipps und Erfahrungen. 

×
×
  • Neu erstellen...