Jump to content
EUROPAS GROßE
SPORTWAGEN COMMUNITY
miro_69

348 oder 360

Empfohlene Beiträge

miro_69
Erster Beitrag:
Letzter Beitrag:

Hallo, ich überlege meinen 348 TS für einen 360 aufzugeben......

Was haltet ihr davon ?

Bisher hatte ich eine Menge Spaß mit meiner Diva, und außer dem Batterie Problem keinerlei Störungen.

Gruß Miro

Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »
360erfreak
Geschrieben

Die Frage ist doch was Du Dir davon versprechen würdest.

Der 348 ist ein schönes Auto. Der 360er auch. Bist Du auf der Suche nach etwas Neuem, ist es die Mehrleistung die den 360er für Dich attraktiv macht? Der 360er wäre für dich neu ohne ein aktuelles Fahrzeug zu sein... usw. Antworten kann man nur geben wenn man versteht was dich antreibt darüber nachzudenken. Für den Wechsel spricht, dass der 360er das modernere Auto ist, mit F1 Schaltung und als Handschalter verfügbar und zwischenzeitlich recht preiswert zu haben ist. Ich würde es machen - einfach nur damit mal Abwechslung im Fuhrpark ist.

Viel Erfolg!

Dome2811
Geschrieben

Sorry, aber das sind doch wirklich zwei grundverschiedene Fahrzeuge. Man kann doch auch keinen 360 mit dem 458 vergleichen ;) Da liegen einfach Jahre technischer und qualitativer Entwicklung dazwischen.

Fahr den 360 mal Probe und entscheide dich dann - denn was zählt ist DEIN Bauchgefühl bei der Sache, und nicht was Hinz und Kunz dir hier schreiben ;)

biggi512tr
Geschrieben

Der Vergleich 348 und 360 hinkt einfach über die "Herstelljahredifferenz" :)

Zwei tolle Fahrzeuge aber grundverschieden - jedes Fahrzeug hat seinen Charm :wink:

An Deiner Stelle würde ich mir überlegen ob sich der Mehr-Euroaufwand für die Mehr-PS lohnen ?

Wenn ja - dann mach es :D

Max A8
Geschrieben

Wir standen vor einiger Zeit vor einer ähnlichen Frage und sind dann mal einen 360 Modena als Handschalter probegefahren. Und irgendwie gab es keinen "Aha"-Effekt - jedenfalls nicht so, wie es die 100 PS und gut 10 Jahre suggerieren.

Beim 360 geht einfach alles etwas "leichter" - Schaltung und Lenkung sind lange nicht so störrisch wie im 348. Aber gerade das macht (für uns) den Reiz des 348 aus. Dieser ist etwas mehr "Ferrari vom alten Schlag". Der 360 lässt sich dagegen schon fast spielerisch fahren - das gibt für die wenigen Kilometer im Jahr keinen Sinn.

Trotzdem gehört der 360 m.E. zu einem der schönsten Ferrari der Neuzeit - deshalb schielen wir immer wieder rüber. :wink: Erfahre es selbst!

Grüße

Max

cinquevalvole
Geschrieben

360 ist der neue 348. :wink:

Mal so zu verstehen:

Das Einsteigermodell war jahrelang der 348, da günstig gebraucht zu beschaffen.

Heute übernimmt der 360 diese Rolle, bei noch mehr Auswahl auf dem Markt, Wartungsluke zum ZR Wechsel plus jede Menge Extras und Alu-Chassis.

Preislich nur noch leicht überm 348 kommt der 360 dafür günstiger im Unterhalt:

z.B. bei den großen Inspektionen und der KFZ Steuer.

Populärer sind jeweils Vorgänger und Nachfolger (328, 355, 430).

Kuenz84
Geschrieben

Hallo Miro

Meine meinung ist wenn du den 348 liebst, aber ein wechsel möchtest behalte den 348 und nehme den F360 mit F1 dazu. So hat du den Classischen und den Modernen. Genau diese schöne Rillen auf den seiten an dem Fahrzeug macht es speziell. Ähnlich beim Testarossa.

Grüsse

Aus der Schweiz

  • Gefällt mir 1
miro_69
Geschrieben

Erstmal vielen Dank für die Reaktionen.......

Ich liebe den 348 aber habe neulich einen 360 bewegen dürfen und er hat die Vorteile die ihr oben beschreibt z.B mehr Platz und "Komfort"

Eigentlich stand mein Entschluss fest: Ich suche nach einem 360 !

Dann meinet jedoch der Verkäufer "verkaufen sie nicht ihren 348, wenn dann kaufen sie zusätzlich den 360...."

Das machte mich dann wieder stutzig.....

Ich weiß es nicht......

rx7cabrio
Geschrieben

Dann meinet jedoch der Verkäufer "verkaufen sie nicht ihren 348, wenn dann kaufen sie zusätzlich den 360...."

Das machte mich dann wieder stutzig.....

genau, auf keinen Fall hergeben, bei Deinem 348er kennst Du die Macken und Wehwehchen... X-)

weniger wert wird er auch nichr mehr, von daher den 360 daneben stellen ist ne gute Lösung... :-))!

Grüße

Sascha

Holgi348ts
Geschrieben

Vor dieser Überlegung stand ich vor Jahren auch und habe mich für das Behalten vom 348er entschieden, bis heute nicht bereut.

Der 360er ist moderner, schneller, leichter zu bedienen, aber auch emotionsloser für mich gewesen.

Wenn wechseln, dann gleich zum 430er.

Das Urtümliche, Nicht-Perfekte gabs nur bis zum 348/355, das wunderschöne rot-orange "Cockpitglühen" bei Nacht nur bis zum 348er.:-))!

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Erstelle ein neues kostenloses Benutzerkonto.

Jetzt registrieren

Anmelden

Bereits Mitglied? Melde dich hier an.

Bereits registriert?


×