Jump to content
Waits

Kauf 575M - Neulingsfragen

Empfohlene Beiträge

Waits   
Waits
Erster Beitrag:
Letzter Beitrag:

Hallo allerseits,

ich bin neu hier - also verzeiht mir doofe Fragen. Ich plane, in absehbarer Zukunft einen 575M zu kaufen, und hab hier im Forum auch schon gute Infos gefunden. Trotzdem haette ich ein paar Fragen:

1. Das Preisniveau auf mobile schlaegt ja schon ganz schoen aus. Da gibts Fahrzeuge von 43900 bis 89000. Was sind denn realistische Verkaufspreise? Denkt Ihr, die Talsole ist beim 575 erreicht, oder gehts noch weiter runter? Ist im Moment ein guter Zeitpunkt zu kaufen oder wie seht ihr den Markt?

2. Sind hohe Laufleistungen abzulehnen? es scheint ja dass die Kisten im 45-50 Bereich alle relativ hohe Laufleistungen haben.

3. Wie seht ihr den Zusammenhang zwischen Wert und Farbe? Gibts Kombinationen die nicht gut ankommen? zB rotes Leder? Prinzipiell gefaellt mir aussen blau oder silber/grau am besten, sind die schwerer wieder loszuwerden, als zB rot?

4. Spricht etwas gegen fruehere Modelle, sprich 2002/3...oder schaut man besser nach spaeteren? Dh, gabs da irgenwelche must-have updates?

5. Wie seht ihr den Zusammenhang zwischen Anzahl Vorbesitzer und Preis? Geht es bei den 575ern mehr nach Zustand, oder sollte man schauen, dass man 1. Hand bekommt? Gibts also preislich signifikante Abschlaege, wenn ein Fahrzeug 2., 3. oder 4. Hand ist?

Viele Fragen - ich freue mich ueber jeden Kommentar.

Gruesse

Stefan

Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »
SManuel CO   
SManuel
Geschrieben

Es ist eigentlich egal wieviele halter ein Auto hatte, ( so sehe ich das ). Zustand und die Wartung ist der Hauptpunkt .

FrankGS   
FrankGS
Geschrieben

Immer wieder spannend die Frage der Vorbesitzer.....

Wie schon geschrieben wurde, entscheidend ist der Pflegezustand und da kann ein Fahrzeug sogar 5 Hd. sein, wenn alle anderen Dinge passen.....

nice to have wenn 1. Hd. mehr aber auch nicht.....

Bzgl. Farbe, ich würde mir nie Gedanken machen, was ist wenn? Wenn Dir Blau oder Silber am besten gefällt, warum solltest du dir was anderes kaufen? Du willst doch Spaß haben und das am besten in der Farbkombi wie du den 575 am liebsten hättest....

Viel Spaß bei der suche und ganz viel Erfolg....

Schönen Sonntag....

Gruß Frank

chrismic   
chrismic
Geschrieben

Hallo Stefan

bin nicht wirklich 575 Experte (habe 456M), aber einige Anmerkungen:

- ich stimme mit den anderen ueberein, Anzahl der Vorbesitzer muss nix ueber Zustand aussagen. Aber ich denke schon dass die Anzahl wertbeinflussend ist. Ein 3/4 Hand Wagen - gerade ein F - duerfte guenstiger sein als ein 1/2 Hand.

- denke der 456/550/575 Markt ist derzeit recht tot - nicht alt genug fuer H, zu alt fuer die Neuen. Preise werden auch von ITA importen gedrueckt. DH guter Markt fuer Kaeufer, schlechter fuer Verkauefer wuerd ich mal sagen. Talsole beim 575? Wuerd mal schaetzen 35.000 fuer normal (nicht FHP/HGTC)... schalter teurer als F1 da seltener. Was genau angebracht ist, ist schwer zu sagen. denke der fuer 43.900 ist zu teuer fuer 110.000km, und der von Saggio fuer 89.000 auch (letzterer allerdings Vertragshaendler)

- Farbe: puh schwer, denke dass rot innen nicht besonders beliebt ist, im Vergleich zu schwarz oder cuio - nur meine Einschaetzung

Gruss und viel Glueck!

Chris

F40org CO   
F40org
Geschrieben

Mir sind mehrere 550/575 bekannt, die deutlich über 100.000 km auf der Uhr haben und weitaus problemloser untwerwegs sind, als die 3x -im-Jahr-Sonntagnachmittags-Autos.

Gesucht sind beim 575 die seltenen Schalter.

Denke, dass die Autos sich momentan in der Talsohle befinden. Mehrere Vorbesitzer sehe ich jetzt auch nicht als großes KO-Kriterium. Zustand und nachvollziehbare Historie sind eindeutig höher zu bewerten als Anzahl der Vorbesitzer.

Die Farbe ist doch immer Geschmackssache - da kannst Du doch nicht ernsthaft daran denken, ob der irgendwann mal wieder gut oder schlecht zu verkaufen ist. Ist in meinen Augen der falsche Ansatz.

Viel Glück bei der Suche.

E12   
E12
Geschrieben

Hi,

entscheidend bei meinem 550er Kauf war, dass ich genau einen in der Ausstattung, also Farbe aussen und innen, und in einem Zustand nach meinen Vorstellungen gefunden habe. Ob der jetzt um die Summe X teurer oder billiger als ein ähnliches Angebot gewesen wäre war mir egal.

Ist wie mit jedem gebrauchten Fzg.kauf. Den Fzg.zustand, Wartungszustand (wenn du nichts selbst erledigen kannst), km und Fahrzeugbesitzer mit den anderen Angeboten vergleichen und abwägen.

Und wie sich die Wertentwicklung in den nächsten Jahren entwickelt ist offen, egal bei welcher Farbe.

  • Gefällt mir 1
asterix@lux CO   
asterix@lux
Geschrieben

Hi Stefan,

Preisniveau & Entwicklung:

…hat was von Glaskugel…

Aktuell sind bei Mobile St. 39 annonciert. Einige davon, gerade die zu Beginn, standen schon zum Verkauf als ich gesucht habe – und das war 2010…:wink:

Ich kann auch nur nochmals wiederholen was auch hier schon oft geschrieben wurde: es gibt keine billigen Schnäppchen, von absoluten Notverkäufen aus finanziellen Gründen mal abgesehen, bei Ferrari.

Kein Verkäufer hat etwas zu verschenken und aus eigener Sucherfahrung – sowohl beim 355 als auch 575 – kann ich sagen das alles vermeintlich Günstige am Ende nicht tatsächlich günstig ist, es gibt einen Grund dafür das sie billiger sind. Wie man den dann bewertet bleibt einem dann am Ende selbst überlassen.

Hohe Laufleistung:

Sollte bei entsprechender Wartung der Technik kein Problem sein. Wenn dann der sonstige Pflegezustand stimmt warum nicht - zumal regelmässig und vernünftig gefahren allemal besser ist als nur rumstehen !:-))!

Farbe:

Wenn Du einen kaufst sollte er zuerst einmal Dir gefallen ! Farbe ist dann relativ.

Es ist ein wunderschöner GT, extrem kraftvoll und elegant. Ich persönlich (meine Meinung !) finde klassische Ferrarifarben wie rot oder gelb bei diesen Typ weit weniger passend bei bei den 355/360/430ern etc. und ich denke das merkt man auch etwas beim Preis.

Baujahr:

keine Ahnung ob es da gravierende Unterschiede gibt. Ja, es gibt die normalen, die mit Fiorano Handling und die GTC. Meiner ist einer mit Fiorano aus Ende 2002 – super Auto.:-))!:-))!

Vorbesitzer:

Wie auch schon geschrieben – sollte eigentlich Wurscht sein solange Historie und Wartung nachvollziehbar und in Ordnung sind.

Nur komischerweise sagt das jeder – gesucht wird aber immer das 1st Hand Auto mit kaum Kilometern und deswegen sind diese Autos schon teurer.

Gruß -- und allseits frohe Ostern !!

Klaus

Luimex CO   
Luimex
Geschrieben
Meiner ist einer mit Fiorano aus Ende 2002 – super Auto.:-))!:-))!

@waits (Stefan)

also, wenn Du einen sehr schönen, gepflegten 575er suchst solltest Du dich mit user Asterix@lux (Klaus) in Verbindung setzen. Vielleicht passt ja sein 575er..... in wunderbarem blau mit perfekter Historie .... :-))!

.... und ich weiß wovon ich Rede.... :wink:

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Erstelle ein neues kostenloses Benutzerkonto.

Jetzt registrieren

Anmelden

Bereits Mitglied? Melde dich hier an.

Bereits registriert?



×