Jump to content
pancho

Neuer Maserati Ghibli - der nächste Klassiker von Morgen?

Empfohlene Beiträge

Thrawn   
Thrawn
Geschrieben

sry den muss ich nicht fahren um zu erkennen, wie unsagbar hässlich der ist :-(((°

der bildervergleich von Jamarico sagt schon alles... sieht aus wie n franzose oder asiate *kotz

pininfarina.... wo denn bitte ?

CrBrs   
CrBrs
Geschrieben
sry den muss ich nicht fahren um zu erkennen, wie unsagbar hässlich der ist :-(((°

der bildervergleich von Jamarico sagt schon alles... sieht aus wie n franzose oder asiate *kotz

pininfarina.... wo denn bitte ?

Weil Franzosen und Asiaten auch 4 Räder haben..? Ich denke das Thema ist durch.

Wenn das deine Meinung ist, dann bitte. Die Zahlen sprechen alllerdings eine andere Sprache. :wink:

sebastian089   
sebastian089
Geschrieben
Weil Franzosen und Asiaten auch 4 Räder haben..? Ich denke das Thema ist durch.

Wenn das deine Meinung ist, dann bitte. Die Zahlen sprechen alllerdings eine andere Sprache. :wink:

Na dann mal Zahlen auf den Tisch, bitte.

Ausserdem denke ich nicht, dass Du hier in der Position bist, ein Thema als durch zu deklarieren oder nicht ;-)

CrBrs   
CrBrs
Geschrieben
Na dann mal Zahlen auf den Tisch, bitte.

Auf einem Tisch nutzen die Zahlen keinem etwas... Vielleicht raff ich aber auch den Hintergrund des Spruchs nicht.

Ausserdem denke ich nicht, dass Du hier in der Position bist, ein Thema als durch zu deklarieren oder nicht ;-)

Aus diesem Grund steht auch in meinem Post das ich es denke. Sonst hätte ich mich anders ausgedrückt.

Du bist auch der Meinung?

Ich sehe keinen markanten Punkt der mich an einen Franzosen und schon garnicht an einen Asiaten erinnert. Zumindest nicht mehr als Jedes Auto an jedes andere erinnert.

Svitato CO   
Svitato
Geschrieben

 

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Erstelle ein neues kostenloses Benutzerkonto.

Jetzt registrieren

Anmelden

Bereits Mitglied? Melde dich hier an.

Bereits registriert?


  • Ähnliche Themen

    • Gulliver
      Ich finde ja, daß das Auto schon wichtig ist, aber noch viel wichtiger ist der Fahrer oder gar die Fahrerin!
      Deshalb habe ich mir erlaubt, auch wenn ich ein Forenneuling bin, dieses Thema hier zu eröffnen, Bilder von interessanten, berühmten oder nicht berühmten, gutaussehenden, verwegenen, furchtlosen Fahrern in aufregenden Automobilen.
       
      Hier mein erstes Beispiel, ein unbekannter Fahrer in einem italienischen Sportwagen, ohne den es die ganzen wundervollen Ferraris der Nachkriegszeit nie gegeben hätte:
       

       
      Beste Grüße, G.
    • 288GTO
      Hi
       
      Ich habe hier noch zwei Schnappschüsse vom Gempen Memorial 2017.
      Die Klassischen Bugattis sind für mich "Seelenverwandt" mit den Ferraris. 
       
      #18 Bugatti 57,  1936
       


    • GhibliMY18
      Hallo zusammen!
      Ich bekomme im Januar meinen neuen Ghibli SQ4, Modelljahr 2018. Ich freue mich schon riesig darauf.
      Nun bin ich noch auf der Suche nach Kompletträdern für den Winter mit natürlich Winterpneus.
      Hat jemand eine Adresse, wo ich welche günstig bekommen kann?
      Weiss zudem jemand, ob die Räder der Vorgänger 2014er Modellreihe passen?
      Vielen Dank!
    • Jarama
      Den habe ich soeben ins Leben gerufen mit der Hoffnung, dass auch mal Treffen und Ausfahrten mit unseren "alten Schüsseln" gelingen. Als Altersgrenze soll 30 Jahre, bezogen auf die Einführung einer Baureihe, gelten. Also 328 ja (ab 1985, bis 1989), BMW 850 noch nicht (ab 1989).
       
      Wer Interesse hat, bitte gerne beim Club anmelden!
       
      Wer zwar in Süddeutschland lebt, aber gerne nach Norddeutschland käme, bitte auch melden!
       
      Wieso Altersgrenze? Weil eine Landstraße beispielsweise im Monti einem wie die Nordschleife vorkommen kann, bis man im Rückspiegel den gelangweilten Golf GTI Fahrer sieht . Von 599 oder dergleichen ganz zu schweigen ...
       
       
    • teambrbphotography
      Hallo Zusammen
       
      Momentan fahre ich einen Bmw 335i, jedoch möchte ich mir mein Kindheitstraum erfüllen und einen Maserati Ghibli SQ4 kaufen. Bevor ich dies jedoch mache, möchte ich mir über die Unterhaltskosten im klaren sein. Ebenfalls würde ich mich freuen könnte mir jemand ein kurzes Feedback über eure Erfahrung mit dem Maserati Ghibli SQ4 geben (positiv&negativ).
       
      Zu den Unterhaltskosten würden mich folgende Punkte interessieren:
      Durchschnittlicher Benzinverbrauch Servicekosten evt Versicherungskosten falls jemand Reperaturen am Auto hatte und so weiter  
      Da ich aus der Schweiz komme, macht es wenig Sinn wenn mir eine Person aus einem anderen Land infos über die Unterhaltskosten gibt, da die Preise sehr unterschiedlich sind.
      Vielen Dank im Vorraus und freundliche Grüsse
      Beni

×