Jump to content
EUROPAS GROßE
SPORTWAGEN COMMUNITY

Wiesmann MF3 Auspuff Versionen


Wiesmann666

Empfohlene Beiträge

Guten Morgen,

Soweit ich weiß gibt es für den MF3 zwei Versionen der Abgasanlage Laut/Leise.

Ist der Umbau von Leise auf Laut sehr aufwändig und welche Hardware ist dafür notwendig ?

Grüße Frank

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Jetzt registrieren, um Themenwerbung zu deaktivieren »

Es gibt eine laute Version, eine leise Version und eine sehr leise Version.

Die laute Version kann unser user OAL M6 vermitteln, die ist wirklich laut. Da wird ab dem Krümmer alles getauscht.

An Hardware benötigst Du für diese Anlage noch einen Satz Silikonohrstöpsel custom made.

Die leise Version hat einen größeren Endtopf und eine etwas andere Aufhängung.

Wurde bis ca. #609 verbaut und ist bei 3000 U/min. nicht wirklich leise.

Die sehr leise Version wurde ab ca.2012 verbaut. Serie halt.

Dann gibt es noch eine Blechdosenversion mit Metallkats, hier ist Mani Mammut der absolute Fachmann.

Die laute Version:

post-69096-14435429453766_thumb.jpg

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Das ist eine der Luschenversionen.

:sensation:geil:

Seine Tips sichern dir ein geiles Sounderlebnis ...

.... nach der 1. Saison kannst du Lippen lesen,

nach der 2. Saison beherrschst du die Gebärdensprache,

....

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Na gut Jungs,

wenn es ihm nur um Sound geht braucht er eigentlich nur andere Endschalldämpfer,

dann ändert sich fast nichts am Staudruck und man muss nicht ins Motorsteuergerät.

Ich habe mir verschiedene Endschalldämpfer angefertigt und das so dass diese leicht und schnell gewechselt werden können.

Ich habe mir eine Auspuffschweisslehre gebaut so dass alles auf den Millimeter passt,

habe natürlich alles in Edelstahl und alles sieht immer noch aus wie neu.

Wenn jemand Interesse hat kann ich die Schweisslehre abgeben (auch ein Presswerkzeug für ovale Endtöpfe habe ich angefertigt), ich brauche sie nicht mehr, oder wenn sich jemand diese Arbeit nicht zutraut kann ich diese Arbeiten ausführen. (sofern euch meine Lösung zusagt).

post-84657-14435429461227_thumb.jpg

post-84657-14435429464318_thumb.jpg

post-84657-14435429465749_thumb.jpg

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

@Aron: Was bezweckst Du mit der Isolierung der Auspuffrohre?

Ich habe schon berichtet dass mein MF3 so bei 2500 U/min unangenehm dröhnt,

dabei dachte ich dass es sich um eine Auspuffresonanz im Unterboden handelt, deshalb war meine Idee die Auspuffanlage zu isolieren, brachte aber akustisch keine Veränderung, abwickeln wollte ich nicht mehr also blieb es.

Die Krümmer im Motorraum zu isolieren macht mehr Sinn da hauptsächlich diese

(ca. 1000 Grad) den Motorraum unnötig aufheizen.

post-84657-14435429474016_thumb.jpg

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Du bist abermanchmal recht umständlich! Ich habe Dir OAL-M6 als Ansprechpartner genannt. Er hat Dir auch schon was zu den Kats geschrieben. Dann schick ihm halt eine PN und Du wirst alles zu seiner Anlage erfahren.8-)

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

@ 580

Eine PN an OAL-M6 habe ich schon vor drei Tagen geschrieben, leider habe KEINE Antwort erhalten.

Deshalb bin ich "umständlich" ???

Grüße Frank

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Schreibe eine Antwort

Du kannst jetzt einen Beitrag schreiben und dich dann später registrieren. Wenn du bereits ein Benutzerkonto hast, melde dich zuerst an.

Gast
Unfortunately, your content contains terms that we do not allow. Please edit your content to remove the highlighted words below.
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorhergehender Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.



×
×
  • Neu erstellen...